News Final Fantasy VII Remake: 1st Class Edition kostet 300 Euro

Saint81

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
101
Da kommen Fragen auf... 70€ für die erste Episode oder sind da alle dabei? Wer kommt auf diese blöde Idee DAS in Episoden zu veröffentlichen? Haben die irgendwas falsches geraucht?
Nein, sie haben die Programmierer weggesperrt und das Business-Team entscheiden lassen.
Klappt einfach zu gut. Also Finanziell. Starcraft II, ep 1,2,3? Hitman? Younameit? Alles viel mehr Geld gebracht als wäre es nur ein Spiel gewesen...
Ergänzung ()

Ich habe auch keinen Bock auf Episoden. Was bringt es mir wenn ich die erste Episode durch habe und Monate auf die zweite warten muss? Ne danke , darauf habe ich keine Lust.
Monate...? Ich tippe auf eine Episode pro Jahr ala Blizzard mit SCII
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.055
Mit Square Enix versucht es damit ein weiterer ehemals extrem beliebter seine treuen Fans maximal abzuschöpfen...
Mal sehen wie weit sie es schaffen.
 

Hylou

Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
2.364
Wieso sind alle überrascht?
Bereits vor 2 Jahren wurden die Episoden angekündigt. Warum kommt erst Jetzt der Aufschrei?

Episode 1 hat nur Midgar, nach Fan Aussagen sind das wohl so die ersten paar Stunden (hab noch nie FF länger gespielt als 2 Stunden ohne gelangweilt zu sein) und sie wissen selber noch nicht Wieviele es am Ende werden, zumindest laut dem Interview das mit Jason Schreier geführt wurde.

Episoden waren für square halt Mörder erfolgreich. Beide life is strange Teile verkauften sich hervorragend und auch Hitman hat viele Fans wieder angesprochen.
 

Theobald93

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
6.847
Die Deluxe Edition um 90€ mit Artbook im Hardcover-Format anstatt nur digital wie es heutzutage oft üblich ist, ist kein schlechter Deal für Fans.
 

Corros1on

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
5.412
Irgendwie scheint das Arschlochverhalten (mir fällt gerade kein netterer Begriff ein) bei den Publisher um sich zu greifen.
 

Gnah

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
733
Extra Materias für Vorbesteller und Sondereditionskäufer? Absolutes No-Go.

Als wäre das Melken pro Episode zu dem Preis für den es damals das gesamte Spiel gab nicht schon bösartig genug, als würde man mit dem Buttonmashing-Kampfstil nicht schon genug Leute, die den Klassiker mochten, verprellen, muss man nun auch noch einen drauf setzen indem man solche Sachen einbaut. Schäm dich, Squeenix.
 

Vollkorn

Banned
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.371
Ist der verwendete Kunststoff von der Figur auch aus nicht alergischem oder Krebserregenden stoffen hergestellt. Bekomme ich auch ein Zertifikat das dieses Set nicht von Kinderhänden hergstellt wurde ?. Ich hoffe doch das ausschlieslich regionale Zulieferer für die einzelnen Komponenten gewählt wurde und keiner der Arbeiter über Subunternehmen ausgebeutet wird. Wenn alle aufgeführten Punkte in Ordnung sind, dann bin ich mir aber noch nicht sicher ob ich es mir leisten kann. Ansonsten freue ich mich darauf es in Zukunft Spiele zu können, Teil 8 +9 habe ich sehr viel Spass mit gehabt und wenn der 7 Teil nochenmal komplett überarbeitet erscheint "und ich kenn den überhaupt nicht" dann ist das Highend Nostalgie
 

Diablo87

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
677
Mehr als nen zwanni gebe ich grundsätzlich nicht mehr aus für Spiele (zu oft enttäuscht), von daher mal schauen wieviel es nach ca nen Monat auf MMOGA kosten :)
 

ovanix

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
654
Also es wird komplett auf Deutsch Lokalisiert sein, was mich sehr freut. Und wenn es die selben Sprechen wie von Advent Children sind dann um so mehr.
Doch wieviele Episoden wird der Titel denn haben? Wenn Midgard gerade mal ein paar Stunden an Inhalt zu bieten hat im Original. Dann läuft beim Entwickeln mächtig was schief.
Es kommt mir so vor wie beim Aufsatz wo man das Thema verfehlt und eine 6 kassiert hat.

Hier wird gleich aus einem mehrstündigen Arc ein ganzes Epos. Obwohl man noch viele weitere Arcs hat. Wieviele Episoden werden die anderen Arcs umfassen? Eine oder fast ein Dutzend? Hoffentlich überschätzen die Schnapsnasen von SE FF7 nicht. Denn irgendwann machen die Leute diesen Episoden Quatsch nicht mit, und durch die wegbleibenden vkz wird das FF7 schlechter und schlechter. Das hat man z.B. an Final Fantasy 13 gesehen, wo das Budget mit FF 13-2 zurückgefahren wurde. Und mit Lightning Returns ein trauriges Ende fand, wo die Animationen, Zwischensequenzen, Welt und die Story auf ein Minimum reduziert wurde. Es war nicht schlecht aber man hat an allen Ecken und Kanten gemerkt dass daran eine Handvoll Leute saßen. Im Vergleich zu den beiden anderen Vorgängern.

Das FF7 Remake, behalte ich im Auge und wenn es trotz einer (für mich) langweiligen Stadt für mich Interessant wirken sollte und es am Umfang nicht mangelt. Werde ich mir diesen Titel irgendwann im Sommer nach Cyberpunk 2077 gönnen. Denn ansonsten wären es für mich zu viele geile Titel zum zocken und zu wenig Zeit.
Da wird sich alles CP2077 hinten anstellen müssen.
 

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.567
Ach mann, das heißt ja noch länger warten bis alle Episoden da sind. Ich war jetzt eigentlich ganz angetan...so rückt das wohl erstmal wieder in den Hintergrund...man wecke mich wenn es fertig ist.
 

SV3N

Bisher: RYZ3N
Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.070
Ich glaube kein Fan [mich eingeschlossen] freut sich über die Aufteilung in eine bisher [unbekannte] An-/Vielzahl von Fragmenten.

Wenn man bedenkt dass die erste Episode nur den Teil der Geschichte rund um Midgar beinhaltet, fragt man sich schon wie Square Enix sich die Realisierung vorgestellt hat.
 

simosh

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
115
FF7 war echt nice, mein einiges FF und damals wochenlang die PS vom Cousin ausgeliehen weil keine Kohle neben dem N64 (glaub ich😂). Aber neben der Episodenerei macht mich das Kampfsystem des Remakes so gar nicht an.
 

Tidusmaster

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
825

SV3N

Bisher: RYZ3N
Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.070
Das Gerücht [mittlerweile von Square Enix bestätigt] hält sich schon länger, nur fragt man sich womit sie die Spielzeit füllen wollen. Da es mittlerweile tatsächlich eine offizielle Aussage von Square Enix ist, darf man gespannt sein.

Jeder der Final Fantasy VII gespielt hat weiß, dass das die Story rund um Midgar ganz einfach nicht hergibt.

Sollte jede Episode tatsächlich einem kompletten Final Fantasy entsprechen, bin ich wirklich gespannt darauf wie sich das realisieren lässt.
 

JDK

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
420
Versteh die Suderei nicht. Das Remake bietet Voice Acting, neues Gameplay und neue Grafik. Wer da nicht bereit ist, einen Vollpreis für eine Episode zu zahlen, solls halt lassen. Klar wird gemelkt, aber wer die Spiele damals geliebt hat, sollte mittlerweile genug verdienen. :p
 

Replay86

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
498
Sehr smart von Square, gibt unzählige Zombie Fanboys die lassen sich massiv abmelken.
Das Remake ist eine Goldgrube, ich geh mal davon aus FF7 wird dem Laden mehr Kohle bringen als FF15.
 

JDK

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
420

shortex

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.448
Ich finde das Aufteilung in Episoden auch nicht gut. Außer es kommt viel mehr Content in die jeweiligen Episodenabschnitte als im Original- Spiel. Holen würde ich es mir maximal als Komplettversion. FFVII war mein erstes Spiel überhaupt auf der PS 1 und es war einfach grandios.
So wie bei mir.. aber in Episoden... ahhhhh bitte nicht...
Bitte bitte versaut das spiel nicht ! :freak:
 

DarkerThanBlack

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
962
Als wenn man ein Spiel und die Story nicht erweitern könnte...
Hier machen die Leute vielleicht einen Zirkus, weil es eben die Episode 1 ist. Final Fantasy XIII hatte 3 und selbst Final Fantasy X hatte 2.
Glaubt ihr tatsächlich, dass die 2 Minuten Trailer schon das ganze Spiel gezeigt haben?

Das Spiel wird auf 2 Disks ausgeliefert. Da werden sie mit Sicherheit mehr als nur 6 Stunden Spielzeit unterbringen.
Und ganz nebenbei. Wem die hyper super duber Edition zu teuer ist, der muss sie doch nicht kaufen.
Das Spiel gibt es auch als Standard für 69.- und als Deluxe mit echtem Artbook, Musik-CD und Steelbook für 89.-
Wobei letzteres ein echt guter Deal ist. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top