Flachbildfernseher für etwa EUR 1000

corner79

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
366
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Flachbildfernseher für ca. EUR 1000.

Da ich recht neu auf dem Gebiet bin, habe ich mal versucht mich ein wenig schlau zu machen.

ICh bin mir noch nicht so ganz sicher ob es ein LCD oder ein Plasma sein soll. Habe nun öfter gelesen, dass für den Preis die LCDs besser sein sollen. Wie ist es denn allgemein mit dem Energieverbrauch und wo sind genau die Unterschiede?

Also hier mal meine Basis:

Unsere Couch ist etwa 3m weg vom Fernseher und Platz genug für den Fernseher sollte auch sein.

Und hier meine Fragen:

1) Benötige ich ein weiteres Empfangsteil / Receiver, um digitalen Empfang zu haben und die Qualität voll auszunutzen (auch wenn das Signal kein FullHd ist)

2) Wie weit sollte der Fernseher weg sein im Verhältnis zur Bildschirmdiagonale?

3) Auf was sollte ich noch unbedingt achten? Frequenz, Kontrast, Helligkeit oder sowas?

Danke schon mal für die Tipps.

Gruß

corner
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.610
Ersteinmal sollten wir wissen worüber du dein TV Signal empfängst.
Fällt tagsüber direktes Licht auf die Panelfläche dann ist ein Plasma nicht so gut geeignet, da das Bild dann sehr blaß erscheint.
Dafür haben sie bessere Schwarzwerte und vorallem bessere Blickwinkel

Bei 3m Abstand sind Geräte von 37" bis 42" geeignet. Es gibt auch Spezialisten die trauen sich nen 46" bis 50" zu, find ich aber zu groß da man dann nichtmehr das bild entspannt überblicken kann.
Das ist nur meine persönliche Meinung dafür gibt es keine Beweise oder Affenversuche. ;)

für 1000€ bekommst du sehr gute 42" 40" Geräte, teilweise mit integriertem Receiver für Digital Kabel

Philips 42" 7603
Sony KDL-40W4000
Samsung LE-40A656
LG Electronics 42LG7000

diese würde ich in die engeren 4 nehmen

Der Stromverbrauch zu Plasma Geräten in der Größe ist etwas geringer, wobei neuere Plasmas eventuell auch mal so viel verbrauchen können wie ein LCD ihrer Größe.

bei Plasmas sind vorallem Panasonic und Samsung die erste Anlaufstelle, wenn man mal Pioneers die ab 1500€ anfangen außen vor läßt
 
Zuletzt bearbeitet:

corner79

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
366
Was meinst du mit TV-Signal? Empfange Kabel.

Was ist denn ein Schwarzwert?


Direktes Tageslicht eigentlich nicht. ist recht gut geschützt der Fernseher.

Gruß

corner
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.610
Wenn du es noch nicht getan hast, wäre dir ein Umstieg auf Kabel Digital zu empfehlen.
Einfach mal beim Anbieter anfragen, mein bruder hat glaub ich einen aufpreis von 3,99 pro Monat bei unity Media bezahlt.

So kannst du gewährleisten dass du eine gute Quelle für den TV Betrieb hast.

Der Schwarzwert ist kurzgesagt ein Wert für die fähigkeit Schwarz in seiner tiefsten Weise darzustellen.
Hier ist es kurz und knackig beschrieben
 

Andre1702

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
55
Kannste mal nen Link geben mit dem Angebot für 699?!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

WENN EINER WEI? WO MAN DEN SAMSUNG LE 37 A656 ODER A659 GÜNSTIG HERBEKOMMT BITTE POSTEN!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Daniel81

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
744
ebay Artikelnummer: 260340384635
 

Andre1702

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
55
Habe ich auch schon in nem anderen Thread gesehen und dort mal angerufen. Der Herr am Telefon war sehr nett, der Haken an der Sache ist aber, dass seine Firma die Geräte von insolventen Händlern aufkauft und die Restgarantie von Samsung ca. 3-4 Monate beträgt. Er meinte zwar, dass er selber die Garantie dann noch "freiwillig" um 3 Monate erweitern würde, aber bei 100,- EUR Ersparnis im Vergleich zu Mix oder Redcoon is es mir die Sache nicht wert. Aber danke, bin immer für gute Angebote offen. Vorallem was den Samsung LE 37 A656 oder 659 betrifft, da ich vorhabe mir diesen demnächst zuzulegen...
 

Daniel81

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
744
Das iss doch egal neugeräte haben hier doch immer 12monate garantie und 24monate gewährleistung!!!
 

Andre1702

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
55
Ja, es sind ja eben k e i n e Neugeräte an sich. Wer sich ihn bei eBay holen will, soll es tun.
 

Daniel81

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
744
Laut artikelbeschreibung sind sie aber NEU!!!
 

Andre1702

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
55
Unbenutzt, und überprüft, aber nicht das was ich unter neu verstehe. und wie gesagt ich habe ja schon mit der Firma telefoniert. Ruf an und frag nach wenn du nicht verstehst was ich meine :p. Wer das Risiko eingehen will darf es gerne tuen, ich machs es nicht ;)
 

Daniel81

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
744
Dann sollte sowas da stehen und bei mir heißt neu neu
 

Andre1702

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
55
Was meinst du warum die das da nicht so erwähnen? Man will ja schließlich keine potenziellen Käufer vergraulen... So funzt halt der Kapitalismus.
 

Daniel81

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
744
ok jut hab ne mail geschrieben das ich zurück trete vom kauf da kam das

Hallo,
Bitte teilen Sie uns Ihre Rücktrittsgründe mit. Ohne ersichtliche Gründe besteht kein Rücktrittsrecht. Sollen Ihre Gründe ausreichend sein, möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, das wir schon Kosten hatten, bei Paypal und auch bei Ebay (Verkaufsprovision an Ebay und Bearbeitungskosten bei Paypal. Diese müssten wir in Rechnung stellen. Lieferzeit ist übrigens keine Begründung, da Ihre Zahlung hier am 29.12.08 eigegangen ist und eine Lieferzeit von bis zu 15 Tagen nach Zahlungseingang im Angebot vorgegeben war. Ihre Lieferung hat bis spätestens zum 12.01.09 zu erfolgen. Sie wird früher sein, aber erst nächste Woche. Die Speditionen arbeiten auch erst ab dem 5.1.09 wieder voll.
Zaubern können wir eben noch nicht.


ähm normal brauch ich kein grund angeben innerhalb eines monats nach deutschem recht
 

corner79

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
366
Ich komme dann mal zurück auf mein eigentliches Thema:

Habe mir mal folgende Fernseher rausgesucht, die für mich interessant sind:

1) Panasonic 42PZ80E
2) Sony KDL-40W4000
3) LG Electronics LG6100
4) Philips 42 PFL7603
5) Samsung LE40A557


Hat jemand Erfahrung mit diesen Geräten?

Eine Sache ist mir noch wichtig:

Ich würde gerne später einmal meine PS3 über eine Anlage laufen lassen und auch den Fernseher über die Anlage laufen lassen. Muss ich da beim Fernseher was besonderes beachten oder sollte das kein Problem darstellen?

Gruß

corner
 

schnopsnosn

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
5.560

Daniel81

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
744
Kauf erfolgte am 29.12 von daher sind grad mal 6tage rum und was ist FAG??? Ach ja Samsung ist zu empfehlen hab meinen eltern zu Weihnachten den le 32656 geschenkt
 
Top