Freischalten einer NV 6800 mit RivaTuner

W

Woogie

Gast
Hallo Leute,

ich habe eine Aopen 6800 AGP erstanden (12/5).Ich möchte jetzt versuchen sie auf 16 Pipes freizuschalten per RivaTuner.
Und nun meine Frage: Kann dabei die Karte kaputt gehen ? Oder brauch ich nur falls nötig die Pipes wieder abschalten ?
Will nur auf Nummer sicher gehen!

Danke schon mal vor weg !
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.348
Nein geht nix kaputt da man dies per Software macht. Läst sich mit neustart rückgängig machen. Zur Zeit sieht dies bei mir so aus. Die Pixel Units sind bei meiner defekt daher habe ich sie nur bei Vertex Aktiviert. Ist das eigentlcih normal das hinten steht Disable?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.348
Wieso sind die Vertex units bei mir nicht Aktiv liegt das einfach daran das die au defekt sind? Die Pixel Units kann ich ohne Probleme freischalten aber da gibts grobe Grafik fehler.
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.348
Hmm vieleicht weil ich das letzte mal die Pixel units gleichzeitig Deaktiviert habe? gleich mal testen.

Edit:

So jo jetzt steht bei vertex Units auch Enable. In Aquamark gibt es aber kein unterschied mit den freigeschalteten Vertex Units?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top