Galaxy Note 2 - Farbstich & Pixelfehler

Shoony

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
15
Hallo liebe Leute,

ich habe mir bei Amazon mittlerweile 4 mal ein Galaxy Note 2 bestellt. Alle bisher bestellten Geräte hatten mehrere kleine Pixelfehler. Jetzt habe ich mir mal ein weißes GN 2 bestellt, diesmal keine Pixelfehler. Allerdings fällt mir jetzt bei diesem Gerät der Blickwinkel auf. Neige ich das Gerät nur ein klein bisschen nach links, rechts, oben oder unten, sehe ich sofort einen deutlichen Blaustich. Also neige ich das Gerät z.B nur ein kleines stück nach unten, fängt der obere Bereich des Displays schon an blau zu werden, aber nur die obere hälfte. Auch bemerke ich einen kleinen Pinkhauch der wandert bei jeder noch so kleinen Bewegung.

Mach ich mich jetzt nur verrückt, oder ist das alles normal? Bei den geräten die ich vorher hatte, ist mir das mit dem Blickwinkel nicht aufgefallen, nur eben diese ganzen Pixelfehler.
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
Also ein leichter Blaustich ist bei Amoled Displays Typisch. Wie stark dein Blaustich ist lässt sich über einen Text nur leider schlecht beurteilen :D
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Das ist völlig normal, wobei der Blinkwinkel bei den Amoled Displays eigentlich sehr groß seinen sollte, bei meinem Galaxy S + ist er das auch - fast 170°C und ich kann noch alles lesen :)
 

Shoony

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
15
Ah okay, wenn das normal ist, behalte ich das Gerät wahrscheinlich. Der Farbstich fällt mir auch fast nur bei einem weißen Hintergrund auf.
 

Shoony

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
15
Hmm...ich war mal bei Saturn, und habe mir ein Note 2, und gleich noch ein S3 angeschaut. Bei dem Note 2 habe ich keinen großen Unterschied beim verändern des Blickwinkels feststellen können, bei einer Neigung war kein Farbstich zu sehen, Weiß war auch Weiß bei einer Neigung. Das S3 hatte aber schon bei einer "leichten" Neigung, einen heftigen blauen Farbstich, oben angefangen, und dann über das gesamte Display verteilt, aber wie gesagt, das schon bei einer leichten Neigung. Dann bin ich zu meinen Schwager ins Cafe gefahren, er hat auch ein Note 2, und musste feststellen, dass sein Display wiederum einen leichten Rotstich hat, der bis zur Mitte des Displays geht, aber das ohne einer Neigung. Und bei einer Neigung, bekam es auch einen Blaustich. Er meint, es störe ihm nicht. Sein Note 2 fande ich viel schlimmer als meins.

Also scheint es ja echt ein Glücksspiel zu sein bei einem Kauf. Ich mag mein momentanes Note 2 nicht zurück schicken, am Ende bekomme ich wieder ein Gerät, was wieder eine andere Macke hat. Vielleicht bin ich ja auch nur zu penibel. :-(

Neigen Smartphones mit einem LCD Display weniger zu solchen farbstichen wie ein Amoled, oder ist es da auch eher wie ein Glücksspiel? Ich mag das Note 2 halt wegen dem Super Akku, der Größe und allgemein der Leistung. Das Display ist natürlich auch super, wäre da eben nicht dieser blöde Farbstich. Das Note 2 was ich im Saturn sah, hatte keines dieser Probleme und am liebsten hätte ich es gleich mitgenommen. Aber es war ja nur ein Testgerät und schon sehr abgenutzt und hatte starke Kratzer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shoony

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
15
Ok, vielleicht sollte ich doch auf ein Handy mit einem LCD Display wechseln, weil mich stört der Farbstich schon irgendwie bei leichter Neigung, vor allem, weil ich sehr oft auf weißem Hintergrund blicke beim browsern, und da fällt es am meisten auf. Gibt es ein Handy, was in etwa so ist wie das Note 2, halt nur mit einem LCD Display? Vor allem die Akkulaufzeit des Note 2 möchte ich nicht missen.
 

ultrAslan

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.430
Hmm wie das Galaxy Note aber mit LCD Display wird schwierig. Demnächst sollen ja einige Geräte rauskommen aber momentan kenne ich keine.

Das Xperia Z könnte was für dich sein.
 

Rick_Danger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
269

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Wieso holst du dir nicht einfach ein Note 2 bei Saturn, dort scheinen die Gräte bzw. die Lieferung keine Macken zu haben - zahlst du unter Umständen etwas mehr - aber du hast ein Note 2 mit Amoled Display ohne eine Macke - falls doch kannst du es viel einfacher umtauschen ;)
 

Shoony

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
15
Dann vergiss das Z mal wieder ganz schnell ;) Da kommt kein anderes ran.
Der Akku vom Xperia Z (2.330 mAh) ist doch eigentlich auch net schlecht. Aber stimmt schon, an das Note 2 kommt es net ran ^^


Ist es bei Saturn nicht auch wieder nen Glücksspiel? Wenn ich vor dem Kauf das neue Gerät begutachte, und feststelle, dass es auch wieder ein Mangel hat z.B nen Farbstich, und dann frage, ob ich ein anderes anschauen darf, ob die das auch mit machen, wenn ich erstmal 2-3 Geräte anschaue, bis mir eins gefällt und das beste kaufe? Da schauen die bestimmt auch komisch. Dann bestell ich es lieber online. ^^
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Ist es bei Saturn nicht auch wieder nen Glücksspiel? Wenn ich vor dem Kauf das neue Gerät begutachte, und feststelle, dass es auch wieder ein Mangel hat z.B nen Farbstich, und dann frage, ob ich ein anderes anschauen darf, ob die das auch mit machen, wenn ich erstmal 2-3 Geräte anschaue, bis mir eins gefällt und das beste kaufe? Da schauen die bestimmt auch komisch. Dann bestell ich es lieber online. ^^
Bei mir war es das nicht, und wenn die sind Zufrieden wenn du ein Gerät nimmst, wenn eins eine Make hat, darf man es zurückgeben, also absolut kein Problem :)
 

Rick_Danger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
269

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544

Shoony

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
15
Hiho Neon_,

wollte nur nochmal bescheid geben, dass ich im Saturn nach dem 2 Gerät aufgegeben habe, und mir nochmals ein Note 2 bei Amazon bestellt habe. Mit diesem Gerät hab ich endlich Glück gehabt. Das erste Gerät was ich mir im Saturn ansah, hatte 2 leuchtende Pixelfehler aber keinen Farbstich. Das zweite hatte einen Pixelfehler (auch noch in der Mitte), und einen Pinkstich. Egal...nach diesem ganzen hin und her, endlich ein fehlerfreies Gerät. Ich hatte wohl einfach nur Pech. Ich gebe auch zu, dass ich schon ein bisschen pingelig bin, und mich stören einfach so kleine sachen wie Pixelfehler oder ein Pinkfarbener Stich im Display. Aber der Saturn Mitarbeiter meinte auch, dass der pink touch nicht normal sei, und er fragte mich, ob ich nicht lieber ein anderes Gerät haben will. :rolleyes:

Naja egal, ich bin froh endlich das richtige Note 2 erwischt zu haben. :)
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top