Gamer Mauspad

dom100590

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
30
Hiho
ich suche ein Gamer Mauspad für meine Mx518. Kenn mich leider nich so gut damit aus. Hoffe ihr könnt mir helfen.
Maximaler Preis bei 25€

Danke
 

Strohalm11

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8
Die Razer mantis control oder speed ist sehr gut, ist 444mm x 355mm x 4.3mm design empfehele ich dir, kostet etwa ca.25€
 

tr0yyy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
323
Bestes Mauspad für MX518: Steelpad S&S. (30€)

Warum ist das S&S so gut?

-Oberfläche ist sehr gut (gleitet in Verbindung mit Silikonspray extrem und Kontrolle geht trotzdem nicht verloren.
-rutschfest
-ausreichend groß für Mid Senser
-optimal für optische Mäuse (NICHT für Laser, Meine G5 funktioniert darauf NICHT und ist auch keine gute Maus im verhältnis zu Intelli 1.1 und Intell 3.0.
-Beste Verarbeitung.
-es steht Steel drauf :D

Aber es kommt ganz drauf an welche Sens du spielst.
Ich hab auch noch das ebenfalls sehr gute Steelpad QcK+ zuhause.

Weiters sind noch gut: Everglide Titan, Qpad, Everglide Ricochet.

MfG
 

zakolem

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
24
Mich persönlich interessiert das QPAD|CT.
Das optische Design ist einfach nahezu perfekt für meinen Geschmack.

Von den Anforderung her ist es für mich perfekt geeignet.
Es ist schwarz (gibbet auch in weiß), ist in der Version "Large" groß genug (40,5cm x 28,5cm / medium: 33cm x 25.5cm) und ist mit 4mm ziemlich flach, wobei es mit 1,5mm auch noch schmaler verfügbar ist (soll aber schlechter am Untergrund haften).

Laut diversen Reviews, die ich per Google gefunden habe, ist es qualitativ sehr hochwertig, weshalb ich es persönlich auch empfehle. Leider kenne ich aber auch keinen Vergleich der mir genau sagt, wo es von der Qualität der Gleiteigenschaften und der Prezision im High-End-bereich liegt.

Einen Nachteil stellt wohl die verfügbarkeit dar. Ich habe das Pad lediglich bei Caseking (ca. 25€) gefunden. Ansonsten gibt es das auch bei einem eBay Händler für 22€.

Achja, villeicht weiß hier ja irgendjemand genaueres zu dem Pad, würde es gern bis Wheinachten haben. Und, noch viel wichtiger, ich hoffe ich konnte hier noch einen nützlichen Beitrag leisten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.571
Ich habe eine MX518 und das Func F10.s.

Bin damit wirklich zufrieden!
 

real_nico

Newbie
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1
Hallo zusammen!

Wenn einer noch ne gute Seite für Gamer Mauspad und Zubehör sucht, dann ist er hier gut aufgeheoben: Gamer Mauspad:D

Ich persönlich habe mit dem HK ALU sehr gute Erfahrungen gemacht und vor allem der Preis stimmt mit rund 9,90 EUR !!;) Gibts in verschiedenen Farben und Ausführungen!!

PS. Im moment gibt es dort eine Rabatt Aktion! Ist wirklich nur zu empfehlen!!

Bye !

Nico
 

S3NS3I

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
58
je nach vorliebe wählt man zuerst welches material: plastik, stoff, glas, metall, granit

bei plastik würde ich nicht das s&s kaufen, da die gummierung auf der utnerseite sich nach einiger zeit löst und die rutschfestigkeit dadurch nicht mehr vorhanden ist. am ende hast wirklich nur mehr ein stück plastik da finde ich die pads von raptor gaming mit den gumminoppen besser bzw das steelpad 4d

der veschleiss wird bei stoff ein großes thema sein - aber trotz allem ist es stoff und damit soll man rechnen. außerdem ist der preis so niedrig dass man nicht heulen muss
empfehlenswert wieder die von steelpad in allen größen erhältich

bei glas gibt eigentlich kein nachteil: elegant anzuschauen, gute gleiteigenschaften, einfache reinigung und rutschfestigkeit. diese erfahrung habe ich mit icemat gemacht nachteil ist vielleicht, dass manche mäuse nicht funktionieren werden, was ich mittlerweile bezweifle und die höhe zum tisch, was bei manchen ein unkonformtables gefühl verursacht

metall bietet das steelpad sx und ich kann nur sagen: ein eigenes gleitgefühl
hat gleiche eigenschaften wie oben bei glas aber ohne die nachteile
hervorzuheben ist die tolle gummierung die nicht wie bei s&s runtergeht
(ich frage mich warum nicht die gleiche gummierung bei S&S ist)
einziger nachteil: die metallplatte ist sehr kalt im winter

granit gibts aber ich habe keine erfahrung

ein kombination aus allem bietet auch noch das steelpad 5l - auch keine erfahrung weil das alte modell mir vom style her nicht gefiel. wird aber bald nachgeholt, das das neue modell viel besser aussieht
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.381
Ich hab das QPAD|CT (medium/1.5mm) und bin zufrieden. Hab es bis jetzt mit MX518, G5, G9 und einer MX Revolution getestet und war zufrieden. Die Maus gleitet gut und es rutscht auch bei nur 1.5mm nicht weg.
 

bstrd

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
898
also die guten stoffpads zeigen so gut wie keine abnutzungserscheinungen.
mein allsop raindrop spielt sich fast wie am ersten tag :)
 
3

333fps

Gast
Strohalm11:

yep, guuutes Pad das Razor Mantis habe ich auch und kann sagen, es ist sehr verschleißfest und mit den meisten Mäusen sehr gleitfähig.
 

tomeqk

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
26
Nimm das QcK+. Ist groß, billig und top. Knnast du jederzeit in die Waschmaschine o.ä. werfen ;D
 

BastiHaas

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
241
Ich hab die Razer eXactMat... mit gelauflage... is zwar n bissl teurer dafür kannst des auch problemlos nass abwaschen, da es aus Aluminium ist und hat sehr gute gleiteigenschaften... dazu kannst du noch zwischen zwei verschiedenen Oberflächen wählen (Speed oder Control)....
Geiles Teil! Meine G5 fliegt quasi darüber :-D

lg
Basti
 
Top