Gaming Pc Zusammenstellen -Full Gaming Focus

Acreus

Ensign
Dabei seit
März 2015
Beiträge
253
Hey Leute :)
Ich habe mir jetzt einige vorgebaute Pc´s angeguckt und fand diese alle vom Preis Leistungsverhältnis nicht sehr gut. Über Gutefrage.net kam ich dann hier hin und habe mir mal alles hier ein wenig durchgelesen und da waren echt interessante Beiträge ! Jetzt dachte ich mir bei dieser netten und anscheinend sehr Fachbegabten Community auch mal nachzufragen! Bei meinem ersten Post habe ich mich Leider nicht richtig informiert und das "vor dem posten bitte lesen" topic übersehen :/
Nun mach ich es besser ! :D
Ich wollte 1500-1700 Euro für den Computer ausgeben er ist REIN für das Gaming bestimmt ! Außerdem muss er es schaffen zu Streamen !
Meine Anforderungen sind Ultra bei sogut wie jedem Spiel in dem nächsten Jahr. Zu meinem Bildschirm später. Welche Spiele spiele ich ? League of Legends, CSGO, Bald mit dem neuen Pc Witcher Wild Hunt , Bf Hardline, eigentlich alles ^^

Von meinem alten Pc kann man leider nichts mehr verwerten das ist ein 400euro Medion PC von Aldi ^^
Ich weiß nicht ob das vielleicht den PC irgendwie beeinflusst aber ich habe folgendes equipment :
Maus: Roccat Kone XTD
Tastatur: Razer Ultima CHroma
Bildschirm1: LG Gaming Monitor (da steht kein anderer Name drauf) 144hz etc
Bildschirm2: Benq (relativ schlechter bildschirm :/ )
Headset: Turtle Beach DPX 21 ich habe allerdings keine ahnung ob ich trotzdem noch eine Soundkarte etc brauche ? Ich kenn mich leider nicht wirklich aus :/

Geplante Nutzungszeit: 2 Jahre etwa Aufrüstung ist optional falls was gutes rauskommt was ich zum aufbessern nutzen kann ! :)

Anforderungen : Ich würde gerne einen relativ "schönen" PC haben mit LED´s etc oder einfach ein hübsches Design und der PC sollte Leise sein. Ich hätte gerne die GTX 980 als grafikkarte ich weiß nicht warum aber irgendwie spricht sie mich sehr stark an ! :) Bei dem Betriebssystem kenne ich mich vermutlich noch weniger aus als bei allem anderen daher würde ich bitten das ihr mir eins sagt was gut ist ? was auch im Preis oben enthalten sein sollte :/

Zusammenbauen : Ja oder Nein ?
Ich würde es mir ganz klar zutrauen ich hätte nur angst irgendetwas anzukratzen oder das etwas nicht richtig läuft oder kaputt geht aber letztendlich habe ich ruhige Hände und würde es mir ganz klar zutrauen mit Skype hilfe oder youtube videos einen Computer zusammenzubauen :D
Wann kaufen ?
Ich würde ihn mir gerne so schnell es geht kaufen ! ICh warte jetzt seit knapp 5 Monaten auf einen Neuen PC und langsam wird es Zeit :D

Liebe Grüße
Lukas :)
PS: TUt mir leid falls das mein zweiter Post ist ich hoffe der erste wird gelöscht und der hier wird genommen!
 

AboveUsOnlySky

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.089
Bei Deinem Budget würde ich mir mal einen 1.000 - 1.200 Euro "optimalen Gaming-PC" aus den FAQ anschauen. (+SSD)

Damit dürften Deine Wünsche in Erfüllung gehen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.128
Wenn Du einen neuen PC kaufen möchtest und das Geld dafür hast, würde ich mir zuerst überlegen, welches Gehäuse ich nehme in ATX. Dabei würde ich darüber nachdenken, ob es eine Enthusiasten Maschine werden soll mit Custom Wasserkühlung oder eher Preis-, und leistungsmässig ideal sein soll. Dabei stellt man sich die Frage, wie weit möchte ich die Karre übertakten mit welchem Aufwand.

Wenn Du dann einen Warenkorb zusammengestellt hast, diesen postest, bekommst Du Tips von erfahrenen PC Bauarbeitern, ob die ganze Sache so stimmig ist.

Dann entscheidest Du, ob Du bestellst und entweder selbst zusammen baust oder zusammen bauen lässt.
 

Acreus

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
253
Ich kenne mich Leider nicht mit Computern aus und weiß nicht welche Componenten zu welchen passen und wenn für die Leistung das Aussehen nicht sogut ist kann ich das annehmen weil so wichtig ist mir das aussehen auch nicht :D
Ich hab gedacht hier wird einem einer zusammengestellt :p
Also ich hab mal hier was rausgesucht was in die richtung geht aber nicht wirklich optimiert ist .. :
http://elitegamingcomputers.com/gaming-computers/#7
 

Acreus

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
253
http://elitegamingcomputers.com/gaming-computers/#7 das hier wäre der PC an dem ich mich ausgerichtet habe dieser ist allerdings nicht wirklicht optimal also würde ich es bevorzugen wenn der noch ein paar verbesserungen bekommen würde ! Und wenn für das Design zuviel geld drauf gehen würde ich würde auch mit einem 30Euro Gehäuse auskommen wenn die Leistung dafür mehr in den Fokus gezogen werden kann ! ich kenn mich leider überhaupt nicht aus deshalb dachte ich ich frage mal so hier weil ich mich eben nicht wirklich auskenne und trotzdem den best möglichen Computer zusammenstellen wollte ! Ich gebe nicht gerne 2000Euro für einen Alienware Computer aus dessen komponenten zusammen 1000 euro kosten ...
 

Acreus

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
253
Ouh das sieht echt stark aus :D also das in schwarz wäre definitiv eine Option für mich jetzt ist nur noch die Frage was rein kommt :p
 

slsHyde

Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
2.117
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.128
2005 ist mein PC abgeraucht während ich wach wurde. Sylvester in der Bude. Ich hatte von 2005-2009 nur ein Laptop der Firma.

2009 habe ich beim Türken um die Ecke einen PC gekauft, bei dem mir 2 Stück ASUS P7P55D gestorben sind. Instabile Kisten.

2012 habe ich den ganzen Scheiss in den Keller gestellt und weil ich Informationselektroniker und Medizintechniker bin, bestellte ich mir folgendes:

Gehäuse - Corsair Obsidian 550D
MB - ASRock Z77 Extreme 4
CPU - I7-3770K
RAMs - G-Skill SNiper Ultra Low Voltage 1,25 Volt

Ich habe mit Noctua NH-1 Paste die Corsair All in One Kühlung auf den Prozessor montiert und insgesamt gibt es 4 Silent Wings 2 von bequiet.

Das ist der beste Rechner, den ich je hatte und noch habe. Wenn Stümper Rechner bauen, landet das immer im Fiasko. Ich kann das als Techniker doch viel besser als Stümper.
 

slsHyde

Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
2.117
auch wenn dann manch einer Schimpfen mag: in dem Gehäuse würden sich zwei SSDs optisch gut machen:
http://geizhals.de/?cmp=1194259&cmp=1194263
Ergänzung ()

Netzteil:
http://geizhals.de/corsair-rm-series-rm450-450w-atx-2-31-cp-9020066-eu-a999604.html?hloc=at
Ergänzung ()

CPU:
http://geizhals.de/?cmp=986966&cmp=1119923&cmp=1106393
Ergänzung ()

und, falls gewünscht, optionaler Schnickschnack:
http://geizhals.de/?cmp=743514&cmp=931406&cmp=931421
Ergänzung ()

ich seh gerade, im Link oben fehlt der CPU-Kühler:
http://geizhals.de/be-quiet-dark-rock-advanced-c1-bk014-a598939.html?hloc=at
Ergänzung ()

jetzt muss man das nur noch ordentlich bauen, vor allem die Kabel sauber verlegen und gut ist
 

Stardrink

Banned
Dabei seit
März 2015
Beiträge
209
Da anscheinend keiner dem TE mal eine richtige Hilfestellung geben möchte, tue ich es nun.

Und zwar ist bei einem Gaming PC die GPU am wichtigsten, also Grafikkarte sollte schön fett sein.

Da du nicht sonderlich wissend wirkst, was nicht schlimm ist, würde ich dir einen Xeon empfehlen, welcher ein ganz normaler I7 ist, nur eben dass du diesen nicht übertakten kannst, was du vermutlich sowieso nicht tust.
Als GPU würde ich dir zu einem 290X 8 GB Crossfire momentan raten, wenn du schon so ein fettes Budget aufweist.
Erstmal sollte es auch eine tun. Eine 980 ist zu viel Asche, und zu wenig Vram.

Habe jetzt auch einfach ein paar LED Lüfter reingemacht.
Das DS 200 ist ein cooles Gehäuse, und Sichtfenster sind für 10 € oder so erwerbbar.

Zum Zusammenbau:
Du könntest alles bei hardwareversand bestellen, die bauen dir das Ding für 20 € oder so zusammen, oder du machst es selbst, was echt easy ist.
Eigentlich musst du nur die Mainboardbetriebsanleitung anschauen, und zwar sind 2 Seiten wichtig.
Heutzutage kann man zur Not auch kurz das Smartphone zücken, wenn man sich nicht sicher ist. :D


1 x Seagate Surveillance HDD 7200rpm 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000VX000)
1 x SanDisk Ultra II 240GB, SATA 6Gb/s (SDSSDHII-240G-G25)
1 x Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3)
1 x G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR3L-1600, CL11-11-11-28 (F3-1600C11D-16GISL)
2 x Club 3D Radeon R9 290X royalAce, 8GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (CGAX-R929X9SO)
1 x Gigabyte GA-Z97X-SLI
1 x AeroCool Lightning Red Edition 120mm (EN51363)
1 x AeroCool Lightning Red Edition 140mm (EN51370)
1 x AeroCool Lightning Red Edition 200mm (EN51387)
1 x EKL Alpenföhn Brocken ECO (84000000106)
1 x AeroCool DS 200 Black/White Edition, schallgedämmt (EN52629)
1 x Corsair RM Series RM850 850W ATX 2.31 (CP-9020056-EU)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.128
Was ich noch vergessen hatte. Der I7-3770K läuft knapp unterm Break Even Point auf 4300MHz mit einer Offset Spannung von +0,0100 Voltas. Jetzt gerade dümpelt der mit einer VCore von 0,93 Voltas auf 1600 MHz rum.


Kunta Kinte, die Unit von Stardrink ist aber mächtig begrenzt. Da kriegt man ja das Brechen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

pupsi11

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12.473
Ein Gehäuse, mit dem sich gut ein stylischer PC bauen lässt, ohne dass es teuer wird, wäre das NZXT Source 340, welches in schwarz oder weiß zu haben wäre:

http://geizhals.de/nzxt-source-340-weiss-mit-sichtfenster-ca-s340w-w1-a1162480.html
http://geizhals.de/nzxt-source-340-schwarz-mit-sichtfenster-ca-s340w-b1-a1162486.html?hloc=at
hier fehlen schon mal noch 2 gehäuse lüfter. die dann natürlich mit dazu gerechnet werden müssen.
da wäre man bei 100euro.

https://geizhals.de/corsair-carbide-series-300r-cc-9011014-ww-a710805.html
oder noch besser:https://geizhals.de/eu/nanoxia-deep-silence-3-schwarz-nxds3b-a1146008.html bringt alles mit und bietet platz. hat 3 gehäuse lüfter, und man kann das gesparte in das innen leben stecken.
 

Acreus

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
253
Also erstmal die allgemeine Frage für mich : Was heißt übertakten und was bewirkt es ?
Der PC sieht ja gut aus aber reicht er denn meinen anforderungen ? Weil 4x 3,3 ghz hört sich für mich als oberflächlicher betrachter relativ schwach an im gegensatz zu den 4x4,4 :D
Und was ist Vram ?
Ich komme jetzt auf 1301 euro :D
 

pupsi11

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12.473
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.128
Darkscream, ich versuchs gerade mal Multi auf 42 und Offset runna :-) Bis gleich !

Multi 42 - Offset -0,010 Voltas :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

pupsi11

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12.473
Top