Gaming System für max. 1000€?

desomater

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
26
Hallo Leute :)

Ich wollte mir endlich mal einen "Gamer"-PC zulegen, jedoch hab ich was HW angeht leider nicht so den Durchblick.
Ich hab mir die FAQ, in denen paar Zusammenstellungen aufgelistet sind, durchgelesen, bin aber doch nicht ganz sicher was ich brauche oder will^^

Um mal auf den Punkt zu kommen was ich will:

In erster Linie will ich Starcraft 2 und bald auch Diablo 3 mit hohen Einstellungen flüssig zocken können. Ich zock meist nur RTS-Games oder Shooter (CSS), von daher dachte ich, dass ich da nicht so ein all zu teures System dafür brauche (korrigiert mich wenn ich falsch liege :)).

Preislich hätte ich mir vorgestellt:

Tower - max. 800€
+ Monitor - max. 200€ (falls ihr mir da auch was vorschlagen könntet? :D)

Wie gesagt. Ich habe leider überhaupt keine Ahnung welche HW zu einander passt oder wie ich nen Tower richtig zusammenstelle. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen :)
Und falls ihr noch weitere Infos braucht, lasst es mich wissen :)


PS: bin aus Österreich, falls das von Bedeutung is bzl. Online-Einkauf :p
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.278

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351

gbene

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.614
also die zusammenstellungen sind eigentlich schon ein richtig guter richtungsweiser und du musst natürlich auch wissen was du willst
 

trialgod

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.437
Zockst du nur CSS oder auch andere Shooter? In CSS ist viel Takt von Vorteil, möchte meine 4,5Ghz nicht missen ;)

Ansonsten welche Größe soll der Monitor haben? (24"?). Machst du noch was anderes als zocken und wie wichtig ist dir die Bildqualität. Beim Monitor außerdem: wie wichtig ist dir Reaktionszeit (IPS Panels sind mittlerweile zu erträglichen Preisen zu haben, viel besseres Bild, schlechtere Reaktionszeit)...
 

desomater

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
26
Also:

ich hab mir natürlich die Zusammenstellungen durchgelesen und würde gern den um 800€ einfach so nehmen. Brauch ich da denn dann noch was zusätzliches dazu oder ist das dann alles was ich für den Tower benötige? Dann halt noch einen Monitor dazu und fertig.

Bei Bildschirmen hab ich leider auch nicht so wirklich Ahnung was gut ist und was nicht. Von der größe her kanns ein 24" sein, find ich angenehm. Jedoch sagt mir reaktionszeit recht wenig. Ich mags, wenn das Bild schön ist und ich die volle pracht an Farben genießen kann (bei Strategie Spielen^^). Shooter mäßig zock ich eigentlich nur CS (CSS) und vlt. auch das neue kommende CS. Sonst halt noch Starcraft 2 und bald auch Diablo 3 :)

Edit: Das System soll nur fürs zocken gut sein.
 

trialgod

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.437
Also dann würde ich eher in eine bessere CPU investieren.. ich habe vor kurzem einen Rechner für einen Kumpel zusammen gestellt. Den Prozessor gegen einen i5-2500k tauschen und die Tastatur weglassen, dann kommt das hin mit deinen 1000€...
 

Anhänge

desomater

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
26
@ datalukas: Hauptsächlich will ich halt Starcraft 2 und Diablo 3 zocken können. CSS is dann eher nur mal so für zwischendurch ;)
Lautstärke ist relativ. Soll halt nicht der Nachbar hören^^
 

datalukas

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.627
Sorry, hab ich übersehen.
SCII ist nicht sonderlich anspruchsvoll und ich nehme nicht an, dass Diablo 3 anspruchsvoll sein wird. Das System dürfte also trotzdem reichen.
 

desomater

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
26
@ datalukas:
also könnt ich das so nehmen was du mir gespotet hast und das würde reichen? Was für einen Monitor könntest du mir dann dazu empfehlen?
 

datalukas

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.627
Siehe oben. Das IPS-Panel sollte dir aufgrund der Farbendarstellung besser gefallen.
 

desomater

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
26
Ach sorry, hab ich übersehen. Danke :)

Ich werds mir mal durchschaun und dann entscheiden was ich mache. Danke erstmal an euch und werde mich bestimmt noch melden bevor ich kaufe :)
 

trialgod

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.437
also ich würde keinen dualcore mehr zum gamen kaufen.. ich glaube nicht, dass er in 3 jahren noch die gleichen spiele spielt und sich dann wieder alles neu kaufen will. Die QuadCore-Prozessoren haben derzeit einen so hohen Lebenszyklus, dass sich der Aufpreis um die 50-100€ wirklich lohnt. Zumal das Geld ja da ist...
 

datalukas

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.627
Bleibt ihm natürlich offen. Von den Spielen, die er jetzt spielt, profitiert keins von mehr als 2 Kernen außer evlt Diablo 3, was ich aber stark bezweifle. Außerdem sind die Unterschiede bei einer Graka wie dieser eh bei wenigen Prozent, selbst bei Spielen, die davon profitieren.
https://www.computerbase.de/2011-11/bericht-gpu-braucht-cpu-zweiter-teil/4/#abschnitt_auf_radeon_hd_6850
Einen Unterschied wird er, wenn er überhaupt mal solche Spiele spielt, erst nach einem Grakaupdate merken.
Wenn du also in 2 bis 3 Jahren die Graka aufrüsten willst und die CPU nicht, wäre der i5 2400 z.B. eine gute Option
 
Zuletzt bearbeitet:

desomater

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
26
@ Tresenschlampe
Sieht mal nicht schlecht aus. Mit dem würde ich aber auch länger durchhalten und könnte auch andere Spiele (die mehr Leistung brauchen als z.B. Starcraft 2 und Diablo 3 ^^) flüssig zocken, oder?

Was ich komplett vergessen habe zu erwähnen: Ich habe noch KEINE Erfahrung im Zusammenschrauben von Rechnern :( Ist das ein großes Problem oder kann man das auch als Neuling hinbekommen?
 

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Es gibt genug Anleitungen, die das Erklärungen und Tutorials, damit sollte es wie Lego bauen sein..
 

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Ein PC bauen ist wie schon oft von mir erwähnt gleichzusetzen mit Lego Duplo!
Online gibt es echt gute tutorials wenn du ganz sicher gehen möchtest :)

Jup das System hält länger durch die Graka kommt fast an ne 570er und die CPU lässt sich easy OCen auch dafür gibt es Anleitung in Videoform!
 
Top