Garka + Gehäuse

Elonstark

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2018
Beiträge
8
#1
Hi, ein Freund von mir hat sich einen Neuen Pc gegönnt und mir den ausgeschlachteten Rest überlassen. Im Grunde genommen fehlen mir jetzt nur noch eine Grafikkarte und ein Gehäuse.

Welche Garka würde Sinn machen eurer Meinung nach? Könnt ihr mir ein günstiges Gehäuse empfehlen? Ich mein so schlecht sind die Komponenten garnicht oder? ein bisschen 3D und Bildbearbeitung sollte der doch mitmachen oder nicht?

CPU: Int Xeon E3-1230 v3 3300

MB: Asrock Z87 Pro4 Z87 RG SA

RAM: DDR316GB 1600-11 Premier K2 ADA

Lüfter: Therma True Spirit 120 M BW Rev.A

Netzteil: be quiet! Straight P. E9 CM 580W ATX23

SSD: SSD 256GB 530/550 SX900 SA3 ADA
 
B

Bullelet

Gast
#2
Hi grüße dich auch ein Budget wäre gut.
Ergänzung ()

Und was soll mit dem Pc gemacht werden?
Spielen , Fotobearbeitung , Surfen?
 

Elonstark

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
8
#3
300-500 Euro würde ich schon reinstecken denke ich. Meint ihr das würde sich lohnen?
Edit: CAD, Bildbearbeitung, Gaming eher weniger
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bullelet

Gast
#4
Ein dezentes Gehäuse oder eher Rgb Bomber?
Die Programme gehen mehr auf Cpu oder Grafikarte?
Ergänzung ()

Bzw. kann ich dir ohne Namen der Programme net sagen worauf es geht.
 

Elonstark

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
8
#7
Alles klar ! Danke!

Das Gehäuse geht auch oder?

be quiet! Pure Base 600 gedämmt mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz
https://www.mindfactory.de/product_...chtfenster-Midi-Tower-ohne-Netzt_1145027.html

meinst ihr es lohnt sich noch nen 16er ddr3 riegel dazu zu holen?

würdet ihr in den pc investieren und ca. 1 Jahr nutzen oder im April wenn das AMD Update kommt einen komplett neuen PC zusammenstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.076
#9
Ja, das Pure Base 600 geht auch.

DDR3 Ram würde ich nicht mehr kaufen, wenn du in einem Jahr komplett die Plattform wechseln möchtest. Grafikkarte und Gehäuse kannst du übernehmen, den Ram jedoch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Elonstark

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2018
Beiträge
8
#10
Ein bekannter von mir hat noch ein kaputtes fractal define R4 . Allerdings ist nur das audiokit am frontpanal kaputt. Was mich ca. 5 euro zum ersetzen kosten würde. Ist evtl ne dumme Frage aber ist das R4 noch gut genug um es auch noch in einem jahr für einen neuen Rechner zu benutzen ? Ich mein Wenn ich mich jetzt ein Gehäuse kaufe will ich mir eigentlich in einem Jahr nicht wieder unbedingt ein neues holen.
 
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.076
#11
Das Define R4 kannst du problemlos weiterverwenden.
 
Top