Notiz GeForce 388.71 WHQL: Treiberunterstützung für PUBG

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
9.645
#1
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.346
#2
Müsste das bei gleicher engine nicht auch positiv bei ark funktionieren? Hab selber eh nur eine AMD Karte.
 

Willi-Fi

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.697
#3
Die genauen Änderungen sind nicht dokumentiert. Wir warten gespannt auf Benchmarks. Das meistgespielte Spiel wird wohl jemand mit dem Treiber testen?
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
151
#4
Mich wunderts das Nvidia optimierte Treiber anbietet obwohl Bluehole mit MS zusammen arbeitet. Die Xbox ist mit CPU und GPU von AMD bestückt und es kommt nichts von der AMD Seite!? Warum baut Bluehole keine AMD Highlight Möglichkeit ein? Ist irgendwie verwirrend... :/
 
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
237
#7
Lohnt sich der treiber auch, wenn man nicht PUBG spielt? Habe gestern Geforce Experience runtergeworfen, weil ich dachte, dass die Treiber mittlerweile ausgereift sind.
 
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
247
#8
Was hat Geforce Experience mit dem Treiber zu tuen und zu den ausgereiften Treibern sag ich nur, dass du dir das Denken in die Richtung sparen solltest, es scheint nicht viel bei rumzukommen.
 
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
237
#9
Bei Geforce Experience kann man so schön gemütlich Treiber updaten :D. Das war auch der einzige grund warum ich das drauf hatte, aber als ich gesehen habe wie viele Prozesse dabei mitlaufen hab ich das wieder runtergeschmissen. Jetzt frag ich mich nur, ob es sich überhaupt lohnt immer nachzugucken, ob neue Treiber da sind.
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.740
#12
@Old Knitterhemd
Ich geh noch weiter, soweit Menschen Software schreiben wir es Bugfixed und Anpassungen and Treibern geben :-)
 

X-Bow

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
8
#14
Mich wunderts das Nvidia optimierte Treiber anbietet obwohl Bluehole mit MS zusammen arbeitet. Die Xbox ist mit CPU und GPU von AMD bestückt und es kommt nichts von der AMD Seite!? Warum baut Bluehole keine AMD Highlight Möglichkeit ein? Ist irgendwie verwirrend... :/
Nicht ganz richtig. Bluehole und Nvidia arbeiten eng zusammen. Daher war auch klar dass das Game eigentlich immer besser auf die nV-Karten angepasst wird. Deswegen hat auch nV mehrere Mitarbeiter zu Bluehole geschickt. ;)

Das MS AMD verbaut ist in erst Linie dann MS-"Problem"

Wobei ich keine Probleme mit meiner V64 in 4K hab in PUBG. Im Durchschnitt hab ich 57FPS, das reicht für meinen schlechten Skill xD
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.467
#15
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
4.209
#17
Nö, die 1060 ist was die Rohleistung angeht, dahinter.

Kommt natürlich immer auf den Takt an, den sieht man in dem Video nicht.

https://www.computerbase.de/2017-03/geforce-gtx-1080-ti-test/2/

Asus Strix 980 vs Msi Gaming 1060 6gb. Die 980 ist gute 8% schneller.
Die MSI Gaming 970 ist dagegen 11% langsamer als die 1060.
Jeweils den 1080p Test beachtet.

Also ist quasi genau dazwischen, dafür mehr Vram und weit effizienter und dadurch leiser :-)
 

Mihau

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
52
#18
Mich interessiert brennend ob SLI nun besser funktionieren wird?

Habe mir das spiel noch nicht geholt, da ich befürchte das es nicht vernünftig in 2160p laufen wird (maxed out natürlich^^)

Solltet Ihr einen v 1.0 Test machen, dann bitte ich um SLI Benchmarks =)
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.790
#20
Jetzt scheint das Spiel endgültig in der Hall of Fame gelandet zu sein, wenn sichsogar Nvidia bequemt extra dafür ihre Treiber anzupassen^^
 
Top