Notiz GeForce 440.97 WHQL: Grafiktreiber bringt G-Sync unter Vulkan im Fenstermodus

Robert

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Feb. 2009
Beiträge
1.669
  • Gefällt mir
Reaktionen: NerdmitHerz und fitzelsche
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bert, amorosa und Foxel
Ich bleibe erst einmal beim vorherigen.

Pausenlos Abstürze mit Overwatch nach der Installation. Mal wieder oder immer noch. Bisher hatte ich die Probleme nicht.

Bf5 läuft auch nicht mehr sauber damit. Application closed, Desktop.

Mal abwarten.

RTX 2080 / 2700x hier.
 
Open Issues in Version 440.97 WHQL (Windows 10)

[Battlefield V][G-SYNC][HDR]: When G-SYNC and HDR are enabled, the game cannot be maximized to full-screen after being minimized to the taskbar. [200558314]
[Grand Theft Auto V]: The game frequently crashes.NVIDIA is working with the application developer to resolve the issue.

Wäre interessant zu wissen, welche Grafikkartengeneration dies bei GTA betrifft.
Solang der Fix für GTA nicht kommt, bleibe ich weiter bei v431.36 (der funktioniert bei mir, mit GTX 1080Ti unter W7x64 Ultimate).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CMDCake, Nozomu, fitzelsche und eine weitere Person
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nuke8472, LukS, EMkaEL und eine weitere Person
Infi88 schrieb:
Man kann doch auch ohne GFE problemlos updaten.

Ich hab doch auch gar nichts über den Treiber geschrieben
 
Black Phoenix schrieb:
Wäre interessant zu wissen, welche Grafikkartengeneration dies bei GTA betrifft.

Bei mir schmiert GTA5 mit RTX 2080Ti im 1. System + GTX 1080 im 2. System ab. Ebenso beim Kollegen mit 980Ti. Alles Win10.
Bei mir läuft GTA5 auf beiden Systemen nur mit 431.60 ohne Crash. (Vorher DDU nutzen)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Black Phoenix
Mcmeider schrieb:
Ich hab doch auch gar nichts über den Treiber geschrieben
Warum postest du das dann in die GeForce 440.97 Notiz und meinst man müsse warten :stacheln: ?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LukS
Black Phoenix schrieb:
[Grand Theft Auto V]: The game frequently crashes.NVIDIA is working with the application developer to resolve the issue.

Wäre interessant zu wissen, welche Grafikkartengeneration dies bei GTA betrifft.
Solang der Fix für GTA nicht kommt, bleibe ich weiter bei v431.36 (der funktioniert bei mir, mit GTX 1080Ti unter W7x64 Ultimate).

Zumindest Version 431.60 und meine GTX 1070 laufen mit GTA V noch einwandfrei. Aber bei den Open Issues mache ich das Update auch erstmal nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Black Phoenix
Infi88 schrieb:
Man kann doch auch ohne GFE problemlos updaten.

Das sollte man sowieso. Bin auch NVidia User, aber Geforce Experience ist so ein Programm was niemals mehr auf meinem PC landen wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aklaa, Nuke8472, njin und 3 andere
BassCatBall schrieb:
Bei mir schmiert GTA5 mit RTX 2080Ti im 1. System + GTX 1080 im 2. System ab. Ebenso beim Kollegen mit 980Ti. Alles Win10.
Bei mir läuft GTA5 auf beiden Systemen nur mit 431.60 ohne Crash. (Vorher DDU nutzen)
Bei mir läuft GTA V mit dem neusten Treiber ohne Probleme: Win_10_Pro Version 1909 / Nvidia Treiber Version 440.97 und eine GTX 1070!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aklaa, Black Phoenix und ExBergmann
Pisaro schrieb:
aber Geforce Experience ist so ein Programm was niemals mehr auf meinem PC landen wird.
Nachdem ich, nach irgendeinem Treiber, nicht mehr aufnehmen konnte, bzw. die Aufnahme nicht gespeichert wurde, hab ich es auch runter geworfen.
Kann jetzt aber meine tollen skillz niemanden mehr zeigen :-/
 
Kannst Du nicht z.B. mit OBS aufnehmen? :)
 
Black Phoenix schrieb:
Wäre interessant zu wissen, welche Grafikkartengeneration dies bei GTA betrifft.
Bei mir tritt dieser Bug mit 2 im Gespann laufenden RTX 2080 und TR2950X auf. Unvermittelt, mitten im Spiel, lande ich auf dem Desktop.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Black Phoenix
@s1984 Solange Nvidia für die anderen diese zwei Wege nicht freigeben wird, wird OBS nie vernünftig mit Nvenc u. Nvenc(New) umgehen können und immer wieder ins Pufferproblem rennen.

So richtig flüssig klappt das leider nur über GFE.

@topic : Okay, nichts besonderes, der neue Treiber. Ich werde mal beim letzten bleiben. Läuft wie es soll.

Lg und guten Morgen
 
Seit dem vorletzten Update funktioniert mein G-Sync im Fenstermodus nicht mehr. Hoffentlich wird’s diesmal wieder gehen.
 
Pisaro schrieb:
aber Geforce Experience ist so ein Programm was niemals mehr auf meinem PC landen wird.
Damit habe ich schon mit Abstand die lustigsten Szenen in Spielen gespeichert, die ich sonst nie aufgenommen hätte. Da hat sich in Jahren schon einiges angesammelt.
Dafür ist das echt praktisch.
 
Infi88 schrieb:
Warum postest du das dann in die GeForce 440.97 Notiz und meinst man müsse warten :stacheln: ?

Weil relativ viele den Treiber über Experience updaten 😒 - wir können auch gerne Nummern austauschen und weiter diskutieren
 
Gibt es schon solch eine Unterstützung im Fenstermodus auch mit Freesync?
 
Zurück
Oben