GeForce GTX 560ti Sparkle PC friert ein.

all_in_one

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Hi Leute ich habe das Problem dass mein Pc nach kurze Zeit Spielen meistens ausgeht und nicht mehr von alleine startet.
Ich wollte euch fragen woran das liegen könnte.

Hier meine Pc Daten:

Prozessor: Intel Core i5-3450, 4x 3.10GHz
Mainboard: Asus P8Z77-VLX, Intel Z77
Grafikkarte: Nvidea GeForce GTX 560ti 1024MB
Arbeitsspeicher: 8GB Crucial DDR3-1333 (2x4GB)
Festplatte: 1TB Festbaltte, 7200rpm, SATA3
Laufwerk: LG GH24NS90 24x DVD-Brenner
Netzteil: 530W - BeQuiet PurePowerL7
Kartenleser: Interner Kartenleser 30 in 1, USB-Out, 3.5",Revoltec
Soundkarte: HD Audio Onboard

PS. Ich habe mir einen neuen CPU Kühler eingebaut (BeQuiet SHADOW Rock Pro SR1 150W TDP). Der Pc friert aber immer noch ein.

Ich bedanke mich schonmal im Voraus.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.947
Wie sehen die Temperaturen von Grafikkarte und Prozessor unter Last aus?

Also eigentlich kann es nur an den Temperaturen liegen oder am Netzteil. Wobei ich das Netzteil selber habe und es eigentlich ausreichend sein müsste.

edit: GTX 560Ti oder GTX 650Ti?
 

all_in_one

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Ja die CPU Temperatur ist bei 38 Grad die von der Grafikkarte steigt auf über 95 Grad. Es ist die 560 ti.
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.947
38 grad unter last? Das ist ja mal gut:D

95°C unter Last bei der Grafikkarte scheint mir eindeutig zu viel zu sein.

Um welche GPU handelt es sich genau?
 

all_in_one

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
7.947
Also hier wurde noch nie jemand verurteil wegen eines amazon-links;)

Die Grafikkarte ist vermutlich auch relativ laut oder? Ich tippe jetzt erstmal auf ein Temperaturproblem bei der Grafikkarte. Kann dazu aber leider nichts genaues sagen. Man bräcuhte eine andere Grafikkarte die ähnlich viel Strom zieht und eventuell ein anderes Netzteil was man testen könnte.
 

all_in_one

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Ja die Grafikkarte ist sehr laut aber eine andere habe ich nicht zur Verfügung.

Ich habe die Möglichkeit einen Lüfter direkt vor der Grafikkarte einzubauen würde das helfen?
 

all_in_one

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Ich habe mich mal im Internet über die Watt Zahl informiert die, die Grafikkarte bei voller Leistung benötigt. Es sind 421 Watt.
 

all_in_one

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
8
Ja aber wieso stürzt der nach einiger Zeit einfach ab. Und wenn ich den hitze test mach hält die 98°C aus?
 
Top