News Google Pixel 3 (XL): Mehr an Leistung, Display und Frontkameras

13579

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
396
Uff, was für eine Enttäuschung, die bald erscheinenden Huawai Mate 20 Pro sind besser und günsiger.
 

Caramelito

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
6.756
Nicht besser als ein S9 oder Oneplus6, dafür deutlich teurer.
SW Updates hin oder her, der Preis ist lächerlich.
 

Saiba

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
421
Bezüglich google camera ports: In der Tat wird nicht alles funktionieren. Es dauerte eine Weile bis Porträt Modus auf Fremdgeräten funktioniert hat. Der Slowmotion Modus funktioniert momentan fast nirgends. Aber DAS ausschlaggebende Feature, HDR+ & HDR+ Enhanced funktioniert.
Und auf meinem Xiaomi Redmi Note 4x funktionierts ebenfalls! Unterschied ist wie Tag und Nacht.
Es macht die vorh. Linse nicht besser, aber die Fotos!
Aber der Weg bis dahin (Bootloader unlock, root, etc.) ist nicht spassig. Dennoch, es lohnt sich extrem!
 

DFFVB

Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2.386
Nur eine Kamera hinten für möglichst wenig Vielfältigkeit, keine Klinke, gigantische Notch, nur 4GB RAM und 128GB intern ohne SD Slot und VIEL zu teuer.
Ich finde Kritik eine gute Sache, aber bei Dir merkt man, dass Du wirklich rein gar nichts verstanden hast...

Vielfältigkeit: Nicht umsonst eine der besten Cams... 4 GB RAM: Ist vertretbar, SD Slots hatten die Pixel Geräte noch nie, warum also drüber aufregen, genauso mit der Klinke, ist auch nichts neues...

P.S.: Und nicht jeder hat Bock sein Gerät zu rooten...

@Xero261286 Jo, vieles von dem kennt man schon, selbst mein K800i von Sony Ercisson konnte im Burst Modus mehrere Bilder machen, und ich mir das beste aussuchen... Andererseits, dass man nicht ans Teöefon gehen muss und per SMS mit dem Anrufer redet ist auch nicht schlecht... ich sag jetzt nicht, dass man das Telefon kaufen soll, dafür ist die Notch wirklich zu hässlich, ich sag aber, wenn ich mir beide Keynotes anschaue, wirkte Google etwas innovativer als Apple, auch wenn sich die Asiatin andauern versprochen hat
 

cv0k

Ensign
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
198
Sind in den letzten Jahren ALLE Phones total langweilig geworden? So wie es jetzt aussieht kaufe ich ein neues Gerät nur wenn mein altes in Einzelteile zerfällt - bei den ausgerufenen Preisen vergeht mir die Lust auf was Neues.
 

Slowz

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
854

Hord

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
309
Also ich finde die geräte gut. Preis ist logisch astronomisch... aber man sollte nicht vergessen das die pixel auch im preis drastisch sinken. Auch ein s9 wsr mal so teuer
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.733
Und das für 900€+ ? Das nenne ich Mal selbstbewusst.
Hier soll sich noch mal jemand über Apple beschweren, da bekommt man wenigstens Edles Design, Edelstahl, Alu und ein Schminkspiegel auf der Rückseite. Lol
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.690
~1000€ für was bitteschön? Standard-Hardware, unsinniges Design, kurze 2 Jahre Software-Support und das alles von einer Firma die mit Daten Geld macht.. Da ist Apple einfach ein besserer Deal in diesen verrückten Preisregionen.
Pixel Modelle ab der zweiten generation bekommen 3 Jahre Software updates. Und damit sind 3 jahre Versionsupdates gemeint. Pixel 3 (XL) wird also Android 12 als letztes Updates bekommen.


nur eine Kamera auf der Rückseite mit nur 12MP.

Abschließend: Apple bspw kann solche Preise verlangen, weil die Marke das her gibt (Prestige etc) oder weil man Marktführer in Sachen Innovation war/ist.
- Gleiche Kamera specs wie beim 2er Pixel - und dennoch ist es heute noch die mitunter beste Kamera die du in einem Smartphone finden kannst. Auch verglichen mit den 2018er Flaggschiffen.

- Nein, Apple kann die Preise nicht wegen Prestige verlangen, sondern weil iPhones in absolutes Monopol sind in einer Hinsicht. es gibt nämlich keine alternative mit iOS - außer ältere Modelle.
Pixel hingegen? Es läuft immer noch Android drauf. genau so wie auf einem Xiaomi Mi 8 für 400€ - und bessren Specs, zumindest was performance angeht.

Man bekommt aber wohl selten eine so gute optimierung zwischen Software und Hardware im Android lager, bei so einer guten Kamera.


- SOC mit vergleichsweise schwacher Leistung.
So gern ich auch schon den Snapdragon 855 hätte (bzw 8150...), es ist trotzdem der schnellste SoC von Qualcom, der aktuell verfügbar ist. Es gbit keine Android konkurrenz, die nennenswert mehr "pure Performance" hat.

Ich würde lieber die 4gb Ram kritisieren...
bzw, nehm ich lieber SD 845 + 6gb Ram im Pixel, als SD 855 + 4gb Ram.


@ Event: Puh... also war das nur ein Affenzirkus mit der Kollage am Anfang. Nett von Google, dass sie uns am Anfang schon direkt gezeigt haben, wie Enttäuscht man sein kann für diesen "Fail"... Absolut lw, und definitiv nur eine "evolution" - zu viel zu hohem Preis.

Aber Google macht es mir damit umso einfacher, auf das OnePlus 6t zu warten.
 

kachiri

Commodore
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4.177
Eine kleine Evolution. Natürlich wieder an der Software feinjustiert - das kann Google und das ist halt der Pluspunkt der Kamera. Aber die Geräte selber?

Klar. Bei Apple gab es dieses Jahr auch nicht viel neues.

@Darkseth88 Das ist wahrscheinlich ein Grund. Aber ich will mir Apples MA gar nicht ausmalen, wenn sie eine etwas breitere Range liefern würden. Auf der anderen Seite sind ja z.B. die 5C-Modelle relativ schlecht angekommen. Da hat man ja durchaus versucht nicht im untersten Segment zu punkten, sondern im MidRange. Aber es war halt nicht das, was man von Apple eigentlich gewöhnt ist.
 

Till 88

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
23
0815, leicht überarbeitet, nichts besonderes, den genannten Preis in keinster Weise gerechtfertigt. Zusammengefasst, eine Enttäuschung.
 

cleric.de

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
832
Das mit dem auf´s Display legen zum muten gibt es schon seit dem Galaxy S6 und eine Frontkamera mit Weitwinkel gibt es z.B. beim Galaxy A8, dafür braucht man bei weitem nicht soviel Kohle rausschmeißen
Diverse Funktionen, die in der letzten Jahren bei Android Einzug gehalten haben, gab es lange vorher schon bei Windows Phone.

Ich weiß nicht, ob es das nicht schon vorher bei einem anderen Hersteller gab, aber Tap to Wake, Flip to Silence oder den Glance Screen (Active Display) usw. gab es bereits 2013 oder früher bei Nokias Lumias.
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.847
Die pinke Farbe würde zwar zu meinem cremefarbenem Interieur passen, aber da Smartphones nicht nur technische Geräte, sondern auch Modeobjekte sind, macht die Notch das gesamte Design zunichte.
Und Videos @ 2160p/30fps finde ich nur schwach...

Ich bin gespannt wie die Unterstützung von Google und der XDA Community von ROMs sein wird.

P.S:
Ich dachte schon Google wird es für 1200-1500 Euro verkaufen wollen.
Im Vergleich zu einem iPhone, ist es ein Schnäppchen.
 

izzy_01

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
223
4GB ram reichen locker für Android. Nehmt mal ein Pixel 2 (XL) in die hand, und benutzt es im alltag. Du wirst nicht, aber gar nichts von den "fehlenden" 2/4 GB ram der anderen hersteller merken. Da gibs kein ruckeln, und absulut gar keine gedenkpausen...da ruckeln andere hersteller rum, trotz mehr RAM :D

Ansonst zum gerät: haut mich nicht von hocker. Das kleine gefällt mir diesmal besser. Ansonst ist es ne kleine überarbeitung vom alten. Hoffentlich haben sie diesmal keine probleme mit den displays, das war ja voriges jahr ne katastrophe seinesgleichen... Ich hatte glück und ein gutes gerät gezogen...
 

tidus1979

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
1.406
Oh, ein Pixel 2s! Und dann zu diesem Preis, obwohl Google ja auch noch an Userdaten und Privatsphäre verdient.
 

BTICronox

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.201
OLED Display. Wahscheinlich wieder mit widerlichem Blaustich beim seitlichen Draufblicken und nerviger PWM Ansteuerung.
Der Blaustich soll beim LG V40 lange nicht mehr so wilde sein wie vorher und PWM hatten LG OLED Panels noch nie. Das ist/war Samsung vorbehalten. Wenn Google hier wieder auf LGs Panels setzt, gilt das auch für's Pixel.
 
L

linuxfan

Gast
Immerhin kein Notch. Aber diese abgerundeten Display-Ecken stören mich. Wozu macht man das? Es geht entweder Bildinformation verloren oder aber das Bild wird kleiner dargestellt und die Display-Größe nicht voll genutzt. Beides Nachteile. Wo ist der Vorteil?
 
Top