GPU Auslastung sinkt schlagartig = Shutter in GTA

mio1994

Ensign
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
188
Hallo, und zwar habe ich folgendes Problem:
Ich bekomme des öfteren Shutters beim Spielen von GTA5, und zwar sehe ich im Afterburner dann immer, dass die GPU Auslastung für vielleicht ne Viertelsekunde runter gegangen ist, wie man das hier sehen kann:
https://gyazo.com/8f711b585d58908886bdf534d201703e

Wenn diese "shutters" auftreten, bekomm ich für diese Viertel- oder Halbesekunde nur Standbilder. Ich besitze die Gtx 970 und habe schon nachgeschaut, ob es vielleicht daran liegen könnte, dass die Speicherauslastung die 3,5k Grenze übersteigt, dies ist jedoch nicht der Fall.

Habe meine Grafikkarte auch etwas übertaktet, falls es daran liegen könnte.
Clock: 1568Mhz
Memory: 4036Mhz
Läuft natürlich in Heaven Benchmark und auch in allen Games ohne Artefaktbildung etc.

Könnte mir jemand sagen, woran das liegen könnte?

Edit: Systemspecs:
Mobo: MSI z87 g41 pc mate
CPU: i5 4670k @4,5ghz
GPU: gtx 970 1568/4036
RAM: Corsair CMZ8GX3M2A1600C9 Vengeance
SSD: Samsung 840 Pro Series
HDD: WD Blue WD10EZEX 1 TB Interne Festplatte (bin mir nicht sicher, ob es diese ist)
CPU Kühler: TR HR-02 Macho Rev.B
Netzteil: Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-530W
 
Zuletzt bearbeitet:

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.303
Und wie schaut der Rest des Systems aus ?

Nicht das es eine AMD FX CPU auf einem 4+1 Phasen board ist.

Denn wenn die CPU Runtertakten bekommt die GPU auch nicht genug Daten um zu arbeiten.
 

mio1994

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
188
@xxMuahdibxx Cpu: i5 4670k @4,5Ghz
Mobo: MSI Z87-G41 PC MATE
OS: Windows 10 64bit

Die CPU bleibt konstant auf ihren 4,5ghz
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.044
Eventuell ein Problem mit dem Treiber? Schon einen anderen probiert? Wenn du die Karte längere Zeit im Heaven laufen lässt und parallel Prime, wie sieht es dann aus?
 

mio1994

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
188
Eventuell ein Problem mit dem Treiber? Schon einen anderen probiert? Wenn du die Karte längere Zeit im Heaven laufen lässt und parallel Prime, wie sieht es dann aus?
Also an den Treiber liegt es nicht, habe schon mehrere probiert. Habe Prime früher mal deinstalliert, weil es meine CPU Voltage jenseits der 2V Marke gejagt hat und ich meine CPU fast gegrillt habe. Könnt ich es auch mit Intel XTU und Heaven machen?
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.044
Egal, Hauptsache es wird CPU und gpu belastet, also so wie ingame.
 

KeyKon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
700
RAM? SSD oder HDD? Füge doch deinem ersten Post mal dein komplettes System zu (MB, CPU, GPU, RAM, Netzteil, CPU-Kühler)

Was machen denn die CPU und GPU Temps beim Spielen?

Hast du selbst übertaktet oder einfach eine Automatik angeschaltet? Welche Spannung hat denn deine CPU bei normaler Last (= ohne AVX, zB Prime v26.x)

LG KeyKon
 

Nolag

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
725
Zeigt die Platte mit dem Swapfile Auslastung, wenn die Frames einbrechen? GTA IV und V haben ein mieses Memorymanagement und spammen den System Cache.
 

mio1994

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
188
Zeigt die Platte mit dem Swapfile Auslastung, wenn die Frames einbrechen? GTA IV und V haben ein mieses Memorymanagement und spammen den System Cache.
Verstehe die Frage nicht ganz.
Ergänzung ()

RAM? SSD oder HDD? Füge doch deinem ersten Post mal dein komplettes System zu (MB, CPU, GPU, RAM, Netzteil, CPU-Kühler)

Was machen denn die CPU und GPU Temps beim Spielen?

Hast du selbst übertaktet oder einfach eine Automatik angeschaltet? Welche Spannung hat denn deine CPU bei normaler Last (= ohne AVX, zB Prime v26.x)

LG KeyKon
Hab alles selber gemacht, Spannung ist bei 1,2V konstant. Temps liegen unter Volllast bei CPU: knapp unter 70°C, GPU: auf 70°C
 
Zuletzt bearbeitet:

Nolag

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
725
Im Ressourcenmonitor kann man sehen ob die Platte Auslastungsspitzen zeigt, wenn die Frames einbrechen. Dann ist es bei GTA V in der Regel ein Problem mit dem virtuellen Speicher.
 

KeyKon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
700
Bei 8GB kann das durchaus an zu knappem RAM und der Auslagerungsdatei (Swapfile) liegen.

Was macht denn die RAM-Auslastung während des Spielens?

Lass mal wie Nolag schon schrieb den Ressourcenmonitor (Tab Datenträger) im Hintergrund laufen und schau dir dann kurz nach einem Stotter an ob da vielleicht eine Auslastungsspitze auftaucht, das wäre der Beweis.

LG KeyKon
 

mio1994

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
188
Egal, Hauptsache es wird CPU und gpu belastet, also so wie ingame.
Hallo, war weg, daher die späte Antwort. Also ich habe bei Heaven tatsächlich genau die selben Shutter, wenn ich die CPU mitbelaste.
Daher denke ich nicht, das es an Auslastungsspitzen der Platte liegt, probiert habe ich es jedoch noch nicht. Werde ich dann morgen machen.
Ergänzung ()

Bei 8GB kann das durchaus an zu knappem RAM und der Auslagerungsdatei (Swapfile) liegen.

Was macht denn die RAM-Auslastung während des Spielens?

Lass mal wie Nolag schon schrieb den Ressourcenmonitor (Tab Datenträger) im Hintergrund laufen und schau dir dann kurz nach einem Stotter an ob da vielleicht eine Auslastungsspitze auftaucht, das wäre der Beweis.

LG KeyKon
Hier ist ein Screenshot von dem Ressourcenmonitor und dem Shutter (während GTA5 am laufen war) im Afterburner:
https://gyazo.com/2e60ee2291bdf632480f784075e6c55d
Kann mit dem Datenträgertab nicht wirklich viel anfangen :p

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :/
 
Zuletzt bearbeitet:

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.610
"etwas übertaktet" bei einer 970 @ 1570MHz...

Lass mal alles auf Standard laufen. Gut möglich, dass dein System gar nicht so gut übertaktet ist, wie du meinst.

Und wie viel Platz hast du so auf den Festplatten? Ich hab so das Gefühl das du am CPU, RAM Limit leidest. Komme bei GTA gerne über 10GB und dann noch mit riesiger Swap File auf der SSD. Die Systembelastung ist enorm.

Wenn das Game dann auch noch auf der Harddisk liegt kann so ein Ruckler schon mal passieren.
 

KeyKon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
700
Die Auslastung der Platte ist soweit normal.

Hast du irgendwas mitlaufen gehabt als du den Screen gemacht hast?
Nahezu 100% CPU-Last scheint mir etwas sehr hoch bei deiner CPU, selbst für GTA.

LG KeyKon
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.044
Am besten, das swapfile festlegen auf 4096mb also nicht dynamisch und nicht zu groß. Und paar € in die Hand nehmen und nochmal 8GB RAM kaufen. Was auch helfen kann, wenn man einen schnellen USB 3.0 Stick mit 8-16GB als Ready Boost nimmt. Wenn keine SSD vorhanden ist, kann man so für wenige € ein paar Sekunden ladezeit einsparen.
 

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.610
Wofür sollte man das Swapfile manuell verkleinern? Komme da locker über 10GB und sehe kein Problem darin. Wohin geht der Speicherverbrauch, wenn du es limitierst?
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.044
Windows wird gezwungen seinen Speicher effektiv zu nutzen. Diese Formel mit 1,5xRAM ist nur bei kleinen Speicher sinnvoll. Ich habe bei 24GB RAM nur 2GB damit nicht sinnlos auf der ssd geschrieben wird, sondern der RAM genutzt. Ich denke ab 8 kann man auf 4GB gehen und bei mehr als 16 auf 2. Nur auf null sollte man nicht gehen. Aber bei 64GB RAM würde ich nur noch 512MB maximal 1GB machen. Auch eine ssd ist das langsamste Glied im PC, mal abgesehen von optischen Laufwerken. Also soll die ja nicht zur Bremse werden.
 

KeyKon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
700
... Nur auf null sollte man nicht gehen. ...
Ich betreibe schon seit Jahren Rechner mit 32 bzw. 16GB RAM und 0MB Auslagerung, die laufen einwandfrei.

Man muss sich halt bewusst sein dass es immer noch Programme gibt die mit einer Auslagerungsdatei rechnen und diese direkt in Anspruch nehmen wollen (zB diverse Software von Adobe). Wenn man sie ganz deaktiviert und auf ein Programm stößt was zicken macht sollte man das halt im Hinterkopf haben und die Auslagerungsdatei wieder aktivieren.
Für einen 0815 Nutzer (Gaming + Office + Surfen) wie mich ist das aber bisher nicht vorgekommen.

Bei 8GB RAM und GTA brauchen wir aber nicht darüber zu reden die zu deaktivieren, bei mir genehmigt sich das Spiel+System nämlich nach einiger Zeit über 10GB.

LG KeyKon
 

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.610
Ich setz mal meine Grenze auf 4GB und schau wie das läuft. Obwohl ich da kaum eine Leistungsteigerung erwarte^^ @HisN was sagst Du dazu?

Zum Problem: Je nach Grafiksettings limitiert eben deine CPU und kommt nicht mehr hinterher. Sieht man in beiden Screens ganz gut. GPU nicht immer voll ausgelastet und die CPU pfeift aus dem letzten loch. Da hilft nur die Prozessor fordernden Einstellungen runter zu fahren.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.044
Die hohe CPU Auslastung auf dem Bild kommt vom Intel Stress-Test, ist also Absicht, sieht man auch schön am Sägezahnprofil. Würde mich wundern wenn GTA5 einen I5 auf 4,5GHz voll auslastet. Man sieht hier: Klick das der i5 Auf der Taktrate mehr als locker ausreicht. Was auch möglich wäre, ein Antivirus-Programm was die HDD immer mal wieder voll auslastet, man sieht im Resourcenmonitor dass die Festplatte zeitweise voll am Limit läuft, also es ist relativ eindeutig die Festplatte die bremmst.
 
Top