Grafikkarte bis 150€

Fahi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
277
Hallo, ich hab nun edliche foren durchgelesen und möchte nun wissen welche grafikkarte ich mir für 150€ zulegen sollte.

am liebsten wäre mir wieder eine nvidia, da gta4 probleme mit ati karten hat, und ich mit meinen bisherigen nvida keine probleme hatte.

Danke schonmal im vorraus.

fahi
 

Maviapril2

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
588
Das sind teure Grakas, nimm einfach die billigste Graka, sofern du kein HDMI brauchst
 

Fahi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
277
also die karte brauch ich zum gamen
hatte die 9800gtx+ auch im visier

ich besitze einen
intel core duo E6300(1,8GHZ)
2gb ddr2 ram
ein aldi mainbord
und die aldi grafikkarte 7650gs

jedoch laufen mehrere spiele jetzt nicht mehr, und da ich noch nicht weis ob ich nächstes jahr genug geld habe mir einen ganz neuen rechner zu bauen möchte ich nun halt eine "übergangsgrafikkarte" .

hdmi benutz ich ja, meine jetzige ist auch über hdmi mit meinem monitor verbunden

danke für die links
 
Zuletzt bearbeitet:

Fahi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
277

REAKT0RMAN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
287
ich würde allerdings bei so einer Grafikkarte den Prozessor übertakten, da er die Graka sonst ausbremsen würde.
gibt hier bei Computerbase ein How to, wenn du keine Ahnung hast.


die 1 Gb 9800GTX+ ist besser, allerdings bekommst du für das Geld eine noch bessere HD4870 von ATI, die liegt etwa auf dem Niveau einer GTX260, wenn dir das etwas sagt.
 

Fahi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
277
Ich kauf mir jetzt einfach die ati-karte, den prozessor versuch ich jetzt hochzutakten, mal schauen bis wohin ich komme, werde mir dann noch einen neuen cpu kühler kaufenmüssen
 

REAKT0RMAN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
287
dauert noch nen bisschen bis du Zugriff dadrauf hast.
Musst irgendwie nen Paar Monate Mitglied sein, dann bekommst du eine PN dass der Marktplatz jetzt auch für dich geöffnet ist.
 

FreeZer_

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.527
Ich würde dir zu ner 9800GTX+ raten (gibt auch welche mit 1024MB),

oder mir für 130€ ne gescheite HD 4850 kaufen und noch nen ordentlichen Kühler dazu.

Edit: Zum Marktplatz musst du mindestens 50 Beiträge geschrieben haben und mehr als 90 Tage angemeldet sein. Beides muss erfüllt werden.
 

Fahi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
277
Huy, die beuträge wären ja kein problem, aber die tage^^

also in meinem blöden bios gibt es die funktionen zum takten nicht, is von medion wie so vieles gesperrt worden, kann ich dann irgendwie ein neues bios installiern oder so was?

Ich bekomm vll eine GTX280 für nur 100€
 
Zuletzt bearbeitet:

Sejaar

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
858
jo, bei 512mb läuft der Karte der Speicher extrem schnell voll. steht auch glaub ich in nem computerbase test
 

Fahi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
277
1gb, da mein gta bei 256mb nur auf der 800x600auflösung läuft, ums höher zustellen brauch schon ca 300mb und dann gibt es 100detalstufen, von welcher jede 6mb braucht, somit bräuchte ich knapp 950mb grafikspeciher um auf voller last spielen zu können
 

Ghosty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
275
OK ich versuche hier mal ein wenig Klarheit zu schaffen:
die 9800GTX+ ist ne gute Karte, und ja es stimmt, ein wenig mehr Speicher könnte ihr nicht schaden, allerdings war von Nvidia keine 1GB-Version vorgesehen, deshalb sind die Versionen mit 1GB leider mit wesentlich langsamerem Speicher ausgestattet, wodurch mal zwar mehr Speicher hat, aber leider beschnitteten... das bedeutet, dass sie trotz mehr Speich wohl kaum schneller ist, nur halt durch die runde Zahl 1GB schöner und attraktiver aussieht.
Die Evga 9800GTX+ 1GB ist die einzige ohne beschnittenen Speicher, leider ist sie viel zu teuer für diese Leistung...

nimm dir einfach eine HD4850 mit 521mb, 9800GTX+ mit 521mb, oder wenn du bereit bist mehr Geld auszugeben eine HD4870 mit 1GB Speicher (bei dieser Karte lohnt es sich nicht nur, sondern ist auch empfehlenswert)
 

Fahi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
277
ok, aber mein cpu ist für die hd 4870zu schlecht und ocen kann ich net da das bios gesperrt ist
 

Ghosty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
275
naja aber besser du kaufst für 200€ ne 4870 die von der CPU gebremst wird als eine 9800GTX+ für den gleichen Preis
ansonsten nimm zumindest bei der Nvidia Abstand von den den 1GB-Versionen, von der 9800GTX+ von Gigabyte z.B. weiß ich, dass es Treiberprobleme gibt, d.h. du kanst nur die Treiber von Gigabyte nehmen, was zur Folge hat dass du immer veraltete Treiber drauf hast, da Gigabyte sie in weitaus größeren Abständen aktualisiert. Wie es bei der Evga ist, weiß ich nicht genau, sie ist noch zu neu...
die HD 4850 ist nur knapp 5% schlechter als die 9800GTX+, bei höheren Auflösungen mitt AA und andern Qualitätssteigernden Features ist die 4850 soger besser...
bei der 4850 kannst dich austoben, was den Hersteller anbetrifft, da gibt es nur Unterschiede in den Taktraten, bzw. dem Verbauten Kühler, da gibt es allerdings auch ein paar Empfehlungen wenn geünscht (je nach Kriterium)
 
Top