Grafikkarte dreht durch

Asoturk

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
238
Hallo CB-User

habe seit heute ein wunderbares Problem..........

Mein System erstmal
C2D E7300 @ 2.66Ghz
ATI HD 4850 @ Standart
4 GB Ram
ASUS IPN73 Mainboard

So. Ich starte mein PC. Alles bestens. Email, Internet, Musik, Filme, Bilder. alles läuft.

Starte Crysis 2 --> Lade Level --> Level erscheint --> Monitor geht Standby --> GraKa lüfter 100% --> nichts geht mehr
Monitor bleibt Standby und GraKa dreht weiter 100%.

hab dann PC ausgemacht.

mhm. Starte also das ATI Tool. Starte den 3D würfel. --> Gleiche wie bei Crysis2. Standby, Lüfter 100%, nichts geht mehr

Vllt liegts am Treiber? also lade ich mir den neusten von Ati runter.
Gebracht hats nichts. Problem ist immer noch da.
GraKa ausgebaut. Staub abgeblasen, geschaut ob alle stecker drin sind. gibt nur einen stecker und der ist drin.
immer noch das problem.
Laut AIDA64 sind die Temperaturen im Idle bei ca. 50°
während belastung kann ichs nicht lesen, weil dann ja nichts mehr geht :)

Veränderungen zu Gestern:
Habe zwei leere festplatten ausgebaut.
Gestern lief alles noch perfekt, ohne Probleme. aber an den zwei HDDs wirds wohl nicht liegen(???).
CPU hab ich auch gestresst, da läuft alles bestens. muss also an der GraKa liegen(???).

Bitte um Hilfe

lG
 
Zuletzt bearbeitet:

XxXPC-FreakXxX

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
979
Hey...
Ich wüde sagen deine Karte kommt mit den Taktraten nichtmehr klar.
Versuch mal sie Testweise runter zu takten, und beobachte, ob es dann geht...
Wenn es dann geht, wird deine Karte langsam aber sicher den Geist aufgeben.

Alles liebe und VIel Glück..

Alex
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
dreht sich der grakalüfter noch richtig? klingt wie als wäre der fest gefahren.
ansonnsten wenns daran net liegt kannst du die karte mal backen
 

SpartanerTom

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.415
@Cenarius:
Nur aus Neugier (keine Kritik, wirklich!) was sollte das Backen denn bei so einem Fehler helfen? Also bei meiner Nvidia 8800 GTS hat es den Speicher-Bug behoben wegen dem Lötzinn-Problem, aber in so einem Fall kann ich mir das nicht vorstellen.

Gruß Tom
 

hansdampf84

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
561
Könnte auch ein Problem mit der Stromversorgung sein. Dass bei Volllast die Spannung einbricht oder sowas.
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
du sagst es, kalte lötstelle.
ne kalte lötstelle kann viele probleme verursachen, vielleicht liegts auch hier an einer verbindung von speicher zu gpu oder nem anderem bauteil.
und bevor man die karte wegschmeißt kann man sie doch mal in den ofen hauen :)



edit: grad gepostet worden: du kannst den lüfter manuell regeln? meinste das jetzt per steuerung oder per finger?
mit der pfote muss der ganz normal andrehen und darf nicht instant danach wieder stoppen. wenn das zu schwer ist, ist er fest
 
Zuletzt bearbeitet: (zeitverschiebung)

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
621
Klingt auch aus meiner Sicht so, als würde es dein Netzteil evtl. nicht mehr schaffen auf der 12V Schiene der PCI-E Anschlüsse "mitzuhalten"

Was hast du denn für ein Netzteil drin ?
 

Asoturk

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
238
habe ein 550W beQuiet

bild gibts hier
https://www.computerbase.de/forum/threads/netzteil-realwerte.874658/

so neue fakten.
habe per Catalyst die taktraten auf minimum gesetzt. neugestartet und wieder ATI Tool gestartet und kam wieder das problem. Monitor sagt er bekommt kein signal und lüfter 100%

kann den die KArte von heute auf morgen einfach so kaputt gehen? hatte nie probleme damit. ganze PC war immer top.
 

hansdampf84

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
561
Bauteile können plötzlich und anscheinend grundlos kaputtgehen.
Mir ist auch schon mal im Windowsbetrieb ohne Last das Netzteil abgeraucht.
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
"mit fingern gehts ganz einfach. dranfassen, er bleibt stehen, finger weg, er läuft normal weiter. "



das meinte ich doch net >_>
mach den pc aus
bau die karte aus
und dann dreh mal drann.
normal weiterlaufen tun die dinger immer. ich wollte wissen wie weich der von selbst läuft.
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
lol gibts doch gar net.
xD jetzt muss ich mir erstmal den kopf zerbrechen was das sein kann...
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
kann net sein. die bekommt nur strom vom pcie port und von dem 6pin der noch drann hängt.
ich überleg die ganze zeit schon, aber ich kanns mir net erklären.
vielleicht eine diskonuität des netzteils.
wenn du die möglichkeit hast häng mal nen anderes drann und teste obs dann ohne die 2 hdd's geht
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
ist schwer zu sagen... du hast da wirklich nen einzigartigen fehler in deinem pc :D
ich würde das nt sicherheitshalber mal testen, damit du dir nicht (falls der fehler andere ausmaße annimmt) die neuen teile kaputt machst
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
755
dann wirds daran bzw am nt liegen. wenn du den zweiten net für ne neue grafikkarte brauchst kannste das nt drinn lassen
 
Werbebanner
Top