Grafikkarte taktet nicht hoch im 3D

L

Lokiboy

Gast
Hallo,

ich sitze gerade an einem Kunden PC und habe Folgendes Problem :

Die Grafikkarte 5830 von Club3D taktet in 3D Anwendungen nicht mehr hoch. Sie läuft nur mit 400 MHz Chiptakt / Speicher 900 MHz vor sich hin. Dementsprechend läuft auch GTA 4 nur mit 30 FPS im Schnitt.

Folgender Treiber ist installiert : CCC 10.9 Komplett

Fals ihr noch Informationen zum Komplett System braucht, sagt bescheid.

Noch ein Hinweis vom Kunden, dass System hat er ein Tag zuvor neu aufgesetzt, als diese Problem auftrat.
 
L

Lokiboy

Gast
Bei Overdrive sind zwar Hacken gesetzt, jedoch kann ich da nichts feststellen, dass da rumgespielt wurde. Weil die Taktangaben stimmen, bei Current Takt wird eben 400/900 MHz angezeigt.
 

I<ODIUM>I

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
10
Hallo,

das kann ich bestätigen, vermutlich hat der "Kunde" auf die Overdriveoption im CCC geklickt.
Wenn man da den falschen Button erwischt, steckt die Graka im 2D-Modus fest, obwohl alle Werte augenscheinlich normal aussehen. Ich hatte das Problem auch letztens.

Mein Tipp wäre den Catalyst neu zu installieren, und zwar die einfachste Version ohne CCC.

Dann hast du den Kunden als Fehlerquelle zukünftig ausgeschlossen, denn die wenigsten wissen, was ihnen ein Verstellen von Optionen wie Mipmapping, Vsync und AAA bringt.
Aber "Overdrive" klingt ja erstmal interessant, also wird drauflosgeklickt ;).

Grüße
Odi
 
L

Lokiboy

Gast
Ich denke wohl auch, dass eine Neuinstallation am sinnvollsten wäre. Ich dachte vielleicht gäbe es noch eine Möglichkeit die Neuinstallation zu umgehen.
 

andy1103

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
240
Mann kann aber im CCC alles wieder zurücksetzen. Einfach auf Defaults klicken und es werden die Grundeinstellungen geladen. Ist wichtig wenn die Karte beim Übertakten zu weit getrieben hat.
 

HongKong Fui

Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
2.079

SlipKn0T

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.166

mastor

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.629
hey,
ich hatte das gleiche problem vor drei tagen auch.
meine 5770 taktet sich auch schon youtube videos hoch.
wenn du eins im hintergrund offen hast, selbst ein fertiges bleibt sie bei 400mhz/900mhz hängen!
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.410
Die Grafikkarte 5830 von Club3D taktet in 3D Anwendungen nicht mehr hoch. Sie läuft nur mit 400 MHz Chiptakt / Speicher 900 MHz vor sich hin. Dementsprechend läuft auch GTA 4 nur mit 30 FPS im Schnitt.
Lösung deines Problems: Du hast ein Youtube oder Flash video offen, Und dafür die Hardwarebeschleunigung aktiviert.
Mach mal rechtsklick + Einstellungen aufs youtube video oder flash oder was auch immer du offen hast, und den Haken raus bei Hardwarebeschleunigung :)
Hatte das selbe ne weile, und dabei hatte die Grafikkarte nen permanenten Takt von 400/900. Nachdem der Haken raus war, Browser restart, und das Problem tritt nichtmehr auf egal wieviele flash videos du anschaust.

Und mit Catalyst 10.11 taktet die Grafikkarte auch ganz sauber runter auf 157/300 in den 2D Modus, auch wenn man sie übertaktet :)
 

sherlockbones

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
300
hi,

ich habe das selbe problem. gelöst habe ich es auch, bin aber unzufrieden.

beim zocken spiele ich für gewöhnlich ohne ton und schaue auf dem 2. monitor tv mit windows media player per usb dvbt. ist halt so.

allerdings zeigt meine 5770 oben beschriebenes verhalten, während der media player läuft.
kaum mache ich ihn aus, geht es in 3d auf maximale power.

das muß man doch irgendwie anders einstellen können, oder?
woher hölt sich der treiber die info für die taktzahl? kann man da nicht ansetzen?

bitte kein urteil über meine gewohnheiten, der einen so, der andere so

edit
kann man den radeon bios editor zum erzwingen nutzen?
http://www.techpowerup.com/articles/overclocking/vidcard/154/3
wenn, ja vielleicht ein paar tipps auf deutsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top