Grafikproblem oder doch was anderes?

ignator

Ensign
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
232
Hi leute, Ich stelle das mal hier rein, da ich da Problem nicht genauer eingrenzen kann.

Es geht um folgendes:
Seit geraumer Zeit habe ich immer wieder das Problem, dass bei sehr leistungsintensiven Spielen mein Grafikkartentreiber stehen bleibt. Die VPU-Recover - Funktion des ATI treibers holt sie dann zwar immer wieder zurück aber in den meisten Fällen ist das Spiel dann schon abgestürzt.
Beobachtet hab ich das:

1. Früher bei WOW, wenn man über geshadetes Wasser fliegt
2. COD MW2, wenn ich das Einsatzschild in Richtung Harrier halte und die Funken anfangen zu fliegen
3. Jüngst bei Splinter Cell Conviction etwa alle 5 Minuten ohne dass sonderlich viel passiert

Seit neuestem kommt nun auch hinzu, dass ich manchmal ein paar Minuten in den Spielen in irgendwelchen Menüs bin, um mir nen Kaffee zu holen oder so und dann an den Rechner zurückkomme, ist der Bilschirm schwarz und alle Lüfter drehen auf 100%. Nur ein Kaltstart hilft da dann noch.

OS:
Win7 x64 (Trat aber schon mit Vista auf)
Radeon HD 4850 Vapor-x Serie mt 10.3'er Treiber
Phenom 2 X3 720 nicht übertaktet
4 gb noname Ram
Asrock AM2+ Board


Habt ihr Ideen wie ich das näher eingrenzen könnte? Ich würd mir nur ungern neue Hardware kaufen nur um dann zu merken dass der Fehler immernoch besteht und ich das falsche Teil ausgetauscht hab.

grüße und danke

Michael
 

schmibu

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
832
Ist die Grafikkarte übertaktet? Was hast du für ein Netzteil?
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
na dann mal die üblichen Verdächtigen abklappern ;P

sauber machen: Lüfter Reinigen um Temp Probleme gleich mal auszuschliessen ...
Stresstest: CPU und GPU und schauen was passiert ... Temps immer im Auge behalten ...
RAM Test ...

etc. was man halt so macht um nen Fehler einzugrenzen ...
 
P

put

Gast
überprüf mal deinen Arbeitspeicher , denn No Name kann auch zu Problemen führen
 

ignator

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
232
Das netzteil ist ein 450W von Tagan ,so eins mit stecksystem...
Die VGA ist werksseitig übertaktet, glaub das waren +80mhz ramtakt und +40 gpu...

den stresstest mach ich heute nachmittag mal, meld mich dann nochmal mit den temperaturen...

danke nochmal soweit, den thread hab ich gelesen, jetzt weis ich schonmal dass meine VGA anfällig auf hitze ist...
 

elcottleto

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8
450 ist auch nicht gerade viel.

noch dazu kommt es eher auf die Ampere leistung des netzteils an aber wenn du ein stärkeres auftreiben kannst zum testen würd ich das auf jeden fall machen.
 
Top