GT 230 Geforce

ExcaliburCasi

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.692
#1
Guten Abend.

Finde Leider nichts genaues, ich vermute das die GT230 einer 9800GTX bzw. 9800GT entspricht, könnt ihr das bestätigen?

Men Onkel fragt wegen des neuen PC´s be Aldi Süd, wovon ich ihm vermutlich abraten darf.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.560
#2
Nun es kommt zunächst einmal darauf an, was Dein Onkel damit machen will.

Zum Rechner selbst, ein hoher Preis für einen Rechner mit:

- sehr schwachem Quad Prozessor
- sehr schwacher Graka
- BluRay-Laufwerk ohne BluRay Abspiel-Software

Folgende Details nicht klar, aber vermutlich wie bei anderen Medion Lösungen
- Medion-Bios vermutlich ohne übertaktungspotenzial (wie üblich)
- schlechte upgrade-Möglichkeiten (ebenfalls dank kastriertem Bios)
- einfaches Gehäuse
- NoName Netzteil
- Rechner vollgestopft mit Software, die entweder upgedated werden muss oder aber nur Light-Versionen mit eingeschränkter Funktionalität

Für den Preis bekommt man schon wirklich gute Rechner! Kein Kauf.

Edit: Die Graka ist noch schwächer als die von Dir genannten, denn die entsprechen einer GT250
GTS 240 = 9800 GT
GTS 250 = 9800 GTX+
 
Zuletzt bearbeitet:

zethos

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
932
#3
hoi,Googlw offenbahrt dass eine gts 240/250 die 9800gt bzw 9800gtx sein sollte,was wohl nicht wird,so könnt die GT230 ganz einfach ne 9600gt sein,finde den PC nicht schlecht,und dein Onkel wird wohl nicht übertakten:rolleyes:
edit: zu langsam war:cool:
 

ExcaliburCasi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.692
#4
Okay danke.


Das wird ein Ordentliches Stück arbeit, mein Onkel hat sich auf die Werbung und einen Guten Test ziemlich versteift.

Das Gerät soll für meinen Cousain sein, kommt dann demnächst auf die weiterführende Schule und soll dann auch Internet haben. Soll später dann mit einem Fernsehr verbinden können und Bluray abspielen können, Spiele sollen ihm natürlich nicht gänzlich verweigert werden, an ein bestehendes Wlan netz geknüpft werden, ... klassisches Multimedia gerät.
Und hat selbst gute Erfahrung mit Aldi gemacht, schlechte mit Individuell Zusammenstellungen vom Händler.


Das wird ein hartes Stück arbeit.


@Lars, ist PowerDVD nicht fähig BLuray abzuspielen?

edit: Airbag:

MEDION® Home Cinema Suite
Power DVD 9 ultra, Power Producer 5, Power Director 7, Media Show

9 sollte es schon schaffen oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.542
#5
soweit ich jezt weiss ist eine GT140 eine 9600GT für den OEM markt , die GTS230 müsste was anderes sein.
Edit : scheint doch eine 9600GT zu sein , NV verwirrt ein aber auch immer wieder .
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.560
#7
Hallo,
doch Power DVD 9 Ultra ist geeignet für BluRay! Hatte ich überlesen, dass dies dabei ist. Mir war aufgefallen, dass das abspeilen von BluRays in der Werbung nicht genannt wurde! Nur das abspeilen von HD-DVD wurde beworben! Seltsam, aber kann auch sein, dass die von Aldi nur wieder keinen Plan hatten! Über die Aldi-Website wird es dann doch aufgeführt. Offen ist, ob die Graka auch HDCP unterstützt. Sonst ist wieder essig mit dem Abspielen von BluRays auf externen LCD!

Dennoch ein Achtung, bei mir funktioniert nur die Power DVD 7.3 Version für BluRay bei 64 Bit Betriebssystem! Kann sein, dass es bei dem Aldi-Gerät das gleiche ist. Da ja die 64 Bit Version beigelegt ist, wäre dann eine Installation riskant!

Allerdings ist heute ein 32 Bit Betriebssytem zumindest für mich veraltet!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.887
#8
Du meinst Medion, denn bei Nvidia gibt es keine solche Karte, der Name ist also eine Medion-Erfindung. Oder es ist ein Druckfehler und die meinen eine GT 130.

http://www.nvidia.com/object/geforce_family.html


/edit: es könnte sich allerdings auch um ein ganz neues Produkt von Nvidia handeln

http://www.siliconmadness.com/2009/02/nvidia-gt218-spotted-upcoming-geforce.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3
#10
Doch doch die gibts!

Doch es gibt die GTS 240, welche ihrerseits früher die 9800GT war, welche wiederum nix anderes als die 8800GT ist. Dies geschah, weil Nvidia all ihren Produkten einheitliche Namen geben will. Wer's immer noch net glaubt: Gamestar.de

@Lars_SGH

Das selbe Problem hatte ich am Donnerstag, ein Kollege wollte sich die 8800GT einbauen, die lief bei mir einwandfrei, bei ihm allerdings gar nicht. Selbst das anschließen meines 650Watt NT's brachte keine Lösung. Danke ich weiß jetzt auch warum , die wollen halt das man sich lieber einen neuen MedionPC kauft als den alten aufzubohrn.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.495
#13

SanBo

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.335
#14
Die 8800GT und die 9800GT sind 2 komplett unterschieliche Karten. Auf der 9800GT kommt wie Yeeha schon erklärte die geshrinkte GPU zum Einsatz.
Nach außen hin, vielleicht kein großer Unterschied - aber wenn du übertakten willst, dann merkst du es ;).

Möchte mal wissen, welches Spatzenhirn dieses 8800GT == 9800GT Gerücht in die Welt gesetz hat :rolleyes:...
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3
#15
Sorry hab mich vertan die GTS 240 wurde gestrichen, wie man hier auch nachlesen kann. "Ebenso ist GeForce GTS 240 nichts anderes als eine GeForce 9800GT, die ihrerseits einst als GeForce 8800GT verkauft wurde." Hmm dann wars wohl die Gamestar erstaunlich...
 
Zuletzt bearbeitet:

D4yw4lk3r1991

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
30
#16
Ich war mir da auch ni ganz so sicher! hab aber gewusst bzw. schon mal was darüber gelesen! Nvidia überascht einen immer wieder! Wie so die aber die namen auch ändern wollen muss mal einer verstehen! hab aber noch was gefunden wo was zu ner GT230 Steht weil der threat ja GT 230 heißt und ni GTS 230! naja schaut ma! http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20090522064157AAivMoi


oder ganz aus flachs die neue DX11 Graka die GT300 Chip ^^ mit 2,4 Millarden Transistoren!:evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:

ExcaliburCasi

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.692
#17
Danke für eure Rege Teilnahme,

Das Thema hat sich soweit erledigt, da mein Onkel diesen PC morgen unbedingt kaufen wird.
Er war leider nicht davon überzeugt das CPU und GPU völlig falsch gewählt ist, ebenso wenig das keinerlei genauen angaben zu Ram,HDD,Netztel und Mainboard gemacht werden ...
Vista das der junge nicht brauchen kann, geschweige denn die Software die dabei ist und nach 90tagen eh runter muss ...


Nunja, die PR hat zugeschlagen, keine Chance für reines Wissen.


Ich darf mich dann mit der Software rumschlagen.


Es reicht mir zu wissen das die beworbene GT230 wohl irgendwo etwas unterhalb, oder auf Niveau der 9800GT bzw. 8800GT agiert.
 

FAN4TIC

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.528
#18
für den Ottonormalverbraucher reicht der PC doch, obwohl er was teurer ist..
dein onkel wrd spaß haben, oder es bereuen :D
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
#19
LOL MEINE TAUFPATIN WILL sich nen pc fom medimarkt holen
 
Top