GTX 580 zu schwach für WoW Cataklysm? (1920x1200, Ultra)

Mnemikk

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
Hi Leute,

Seit 25er Raids habe ich trotz GTX580, i7, 8Gb Ram, rest siehe Signatur fps probleme.

Im 25er Raids bei Encountern wie Chimaeron HC wenn viel auf kleinster Fläche an effekten passtiert, breche unter 25fps ein und kann Rotationen nichtmehr richtig aufrecht bzw. nur mit verzögerung halten.

Es ist mir vorher nie aufgefallen, da immer 10er Raids und immer 60fps, aber im 25er geht die Karte schon runter. Settings sind alle auf Ultra, Auflösung: 1920x1200, Antialising und Anisotroper Filter auf Anschlag, Vsync aktiviert.

Ich habe das ganze auch ohne 3rd Party Addons getestet...selbes Problem.

Weiss jemand Rat? Bitte keine Posts ala "ich spiel auf Ultrahigh mit GTX460...blablub"
 

Mnemikk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
Sry das habe ich vergessen, ich habe vsync ausgeschalten, AA und anisotrop halbiert, sprich auch 8x und 4x. Ging stellenweise besser, aber nochimmer nicht vollends zufriedenstellend...
 

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
öhm schonmal geschaut ob dein i7 da an seine grenzen kommt? also zb. nebenher den task-manager an gehabt?
ich finde auch einfach dass wow schlecht gemacht ist wie so viele mmorpgs einfach schlecht programmiert das spiel mit der sry aber schlechten grafik könnte mal auch mit einer 560 auf maximalen einstellungen spielen wäre es gescheit gemacht.

was du auch noch kucken könntest ob sich deine karte evtl runtertaktet ingame
 

m3e46

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
355
Ich hatte auch ruckler und fps einbrüche bei wow, seit ich wow aber auf meiner ssd betreibe sind die spurrlos verschwunden!
 

Deleo

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.157
Dein Rechner hat damit nichts zu tun, die Hardware ist sowieso zu hoch, von daher liegt es warscheinlich an der software, ich würde mal vorschlagen es zu reparieren oder sogar neu installieren.
Vieleicht hast du vorher ein anderes system gehabt ? und WOW nur von dem alten PC Kopiert ? dann lösche mal die Config.


Zitat von Attackman:
öhm schonmal geschaut ob dein i7 da an seine grenzen kommt? also zb. nebenher den task-manager an gehabt?
ich finde auch einfach dass wow schlecht gemacht ist wie so viele mmorpgs einfach schlecht programmiert das spiel mit der sry aber schlechten grafik könnte mal auch mit einer 560 auf maximalen einstellungen spielen wäre es gescheit gemacht.

was du auch noch kucken könntest ob sich deine karte evtl runtertaktet ingame

Quatsch, habe noch den E8400 und eine GTX260 und habe 50-60 fps, mehr wird sowieso nicht unterstüzt.
Es liegt an der software, ganz klare kiste.
 

Mnemikk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
GPU-Z nebenbei am Zweiten Schirm sagt mir sie wird auf vollem Takt beansprucht, da das Game nur Dualcore Support hat müssen eigentlich 2x2,8 GhZ vom i7-860 reichen.

Naja die Engine is über 6 jahre alt das stimmt, aber die high res texturen und shadererweiterungen die ein addon immer mit sich bringt, schraufen die mindestanforderug immer um ein wenig nach oben. Aber das ist ein anderes Thema.

Denke nicht das die CPU limitiert...

@deleo: definiere in diesem zusammenhang "Software"
 
Zuletzt bearbeitet:

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
also mal was ganz anderes es gibt spiele die echt schlecht gemacht sind zb. metin2 in dem spiel lagt es egal auf welchem server wenn man in die stadt läuft oder bei großen spieler ansammlungen ist, was ja auch gut sein kann dass das spiel mit 25 leuten einfach and er grenze ist^^ und wenn dann alle ihre skills rein hauen es einfach lagt^^
 

Mnemikk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
mit der dirx11 api selbes resultat.

@Attackman:
Bitte unterscheide Lag und fps. Wovon du sprichst liegt mit der Latenz vom Server, Vom Server zu dir und zurück und weiteren faktoren ab.
 

drdave

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
940
Nvidia Systemsteuerung optimieren? das macht eine gtx 260 sogar hardcore
 

Netherlord

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
492
Ich weiß nicht wie sich das mit Cataclysm entwickelt hat, aber ich hab mit ner gtx 470 und einem i5 - 750 im 25er auch FPS Probleme gehabt. Das war damals zu WOTLK - Zeiten. Machen konnte ich dagegen wenig, da es an WoW selbst liegt ( das meint auch deleo denke ich ). Das was mir ein wenig geholfen hat war die Schatten auszustellen.
Achja, vielleicht probierst du mal SMT im Bios auszuschalten. Ich hatte da mal irgendwo was gelesen, finde es aber im Moment leider nicht.
 

Mnemikk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
@drdave:
Welche optimierung sollte da für dieses Game gemacht werden und was macht eine GTX 260 dabei hardcore? Statement mit Begründung und untermalung wäre nice.

@netherlord: Also hyper /nultithreading werd ich wegen dem kack game sicher nicht deaktivieren, aber ein versuch währe es wert, bzw. die Kerne mal fest zuweisen für den Prozess...

Thema Dirx 11 api: Half ein wenig in der Performance, da diese Optimierung ja keine sichtlichen auswirkungen zeigt sondern angeblich eh nur performance für dir 11 karten. Problem damit ist aber, dass bei multimonitoring der zweite monitor schwarz bleibt. Abhilfe schafft da zwar Windows Basic anstatt Aero zu verwenden, aber deswegen auch jedesmal umschalten....ne
 
Zuletzt bearbeitet:

firexs

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
10.223
Gravy, wie weiter oben schon beschrieben, mit einer SSD verschwinden viele Probleme. Wow ist nur für die Effekte, wie Schatten, AA usw Grafiklastig. Dies kann aber nicht schneller dargestellt werden, als es die CPU bereithält. Dein Prozessor ist sehr schnell und Speicher zum Auslasten gibt es auch ohne Ende.

Was nun kommt ist ganz einfach: WoW ist eine riesige Datenbank. Nicht mehr und nicht weniger. Mit Cataclysm ist sie sogar gewaltig gewachsen. Das verarbeiten der Daten läuft in riesigen Dateien ab. Daher ist es schon ein riesen Sprung nach oben, wenn das langsamste Bauteil, also die Festplatte in mechanischer Form, durch eine SSD ersetzt wird.
Ich selber habe nur eine kleine 60gb Crucial. Aber mit einer 128gb und größer ist man mehr als genug bedient.

Zum DX11: Wenn dich das extra-Umschalten nervt auf Basic, stell doch deine Verknüpfung richtig ein.

lg
fire
 

Mnemikk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
@fire:

sry deins hab ich überlesen, natürlich hab ich Wow schon seit Jahren auf SSD, zuerst auf Ultradrives der ersten Indilix generation, dann auf OCZ, nun auf SF-1200 Corsair

Speicher zum Auslasten ohne ende stimmt nicht ganz, da das game ja 32bit struktur hat und nicht von mehr als wenn überhaupt 4GB profitiert.
 

drdave

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
940
Energieverwaltungsmodus -> mAximale Leistung
Maximale Anzahl der vorgerederten Einzelbilder -> 8
Multi-Display/gemischte GPU-Beschleunigung -> Einzel-Display-Leistung
Negativer LOD-Bias CLAMP -> zulassen
Texturenfilterung - Qualität -> Hoche Leistung das bringt schon enorm viel
Threaded Optimierung -> ein
Umgebungsverdeckung -> Leistung
 
Zuletzt bearbeitet:

Mnemikk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
@drdave: sehr gut, mit den Werten kann ich was anfangen, werde das heute abend mal testen.
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
15.877
Kam mit Cataklysm was besonderes mit in sachen grafik technologie? Vor dem Add on konnte ichs jedenfalls mit einer 5770 problemlos auf 60-100 fps zocken unter full hd, als er das game mal mitgebracht hat :D
 

Mnemikk

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.025
@darkseth: jaja, das sind diese typischen Amenmärchen, denn auch zu WOLTK ging das mit sicherheit nicht. Schongarnicht mit ner läppischen 5770.Und was meinst du mit als er das game mal mitgebracht hat? redest du von deinem Kumpel? dann solltest du den satz vervollständigen ;-)

was hab ich eingangs geschrieben:

Bitte keine Posts ala "ich spiel auf Ultrahigh mit GTX460...blablub

danke.
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
15.877
ups :x ja nen kumpel hatte es dabei. Und das beantwortet meine Frage nicht wirklich -.-

Und das war auch kein post ala "ich spiell auf ultrahigh mit blabla" was auch immer. Ich wunder mich nur ob dieses Add On irgendwas grafisch neues mitgebracht hat, weil man für das game bisher sowieso keine gute hardware brauchte -.-

Wenn du schon zeit hast zum flamen, kannste dir auch noch 20 weitere sekunden zeit nehmen, um auf ne ganz normale Frage zu antworten...

Und Btw, ist mir wurst was du für amenmärchen hälst oder nicht. Fakt ist, ein Kumpel hat WoW auf seiner externen Festplatte mitgebracht, und ich habe es mit meiner damaligen 5770 mit 60+ FPS spielen können.
Ich frag mich eher warum du das bei einem Spiel aus 2004 bezweifelst...
 
Werbebanner
Top