GTX260 taktet nicht mehr hoch und runter

haegele100

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
Habe verschiedene Treiber (177.41,177.35 und 177.70) ausprobiert. Habe auch OC getestet. Nun habe ich festgestellt das die Karte nicht mehr in den 2D-Modus geht und auch nicht mehr in den 3D-Performance geht.
Habe ständige 400/810/297Mhz. Die hängt im 3D-Modus.
Über Rivatuner oder Atitool ist die Karte nicht mehr anwählbar.
Karte defekt?
Hat jemand eine Lösung?

Thx
 
Zuletzt bearbeitet:

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Hört sich in der Tat nach einem Problem im Bios der Karte an.

Du kannst entweder die Karte mal bei einem Freund bzw. anderen System ausprobieren, oder du steckst kurz mal eine alte Festplatte an, XP drauf und hier noch mal schaun.

PS: Also die Leistung der Karte ist nicht mehr wie vorher weil sie die niedrigen Taktraten im 3D hat?

PPS: Mir fällt gerade ein das es an den Stromsteckern liegen könnte, die Karte bekommt zu wenig Saft und taktet nur im "Notfallmodus", vielleicht auch Netzteil Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
thx @kasmopaya

Kann ich jetzt etwas ändern ohne garantieverlust?
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.632
Was heißt denn nicht mehr anwählbar dann liegt es sicher an den Treibern.
Von so einem defekt habe ich bisher noch nie gehört egal bei welcher GTX.
Ja mal neu installieren oder zumindest die Treiber sauber installieren oder probiere die
Karte in einem anderen System aus glaube kaum das es an der Hardware liegt.
 

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
So sieht das beim rivatuner aus

 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
Hier die Anzeige bei GPU-Z

 

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
Habe den 177.41 probiert nichts geht.
Everest zeigt die werte 400/810/297 auch an wenn der vista standard-treiber geladen wird.
 

aivazi

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.993
wie siehts mit den temperaturen aus vieleicht wird die karte bereits im idle so warm das sie sich selbst runtertaktet um schäden zu verhindern
 

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
Temps: GPU 52°, Speicher 44° gemessen mit gpu-z und everest
 

aivazi

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.993
gute 10 grad mehr als im computerbase test spiel mal 5 minuten crysis tab schnell raus und kontrollier dann mal die temperaturen
 

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
Furmark stable: GPU 70°, Speicher 62° auf 400/810/297 also nicht wirklich load.
Lüfter bei ca.40%
 

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
Noch mal alle Treiber neu inst.
Netzteil überprüft.
Keine Änderung.
Hat noch jemand Probleme in dieser Art mit anderen Karten?

THX
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.632
Teste mal die Karte in einem anderen Rechner entweder ist dein Windows total vermurkst oder hast du selbst irgendwas am Bios der Karte gemacht ?
 

haegele100

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
31
@fritte76
nichts am bios gemacht.
Habe ca. 5Std World in Conflict gezockt und auf einmal standen bei everest die werte und nichts ging mehr!
 
Top