Gute zusammenstellung, oder könnte man noch was verbessern?

iPoz23

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7
Ich habe vor mir einen Pc zwischen 750-800 euro zu kaufen (Maus und Tastertur inbegriffen) sollte nicht groß über meinem budget liegen.
hab mich ein bisschen umgeschaut und mich für die folgenden Komponenten entschieden,
währ schön wenn ihr mal düber schaut und etwas dazu sagt.

Grafikkarte: Msi radeon r9 280x Gaming 3g

Prozessor: i5 4670 box

Ram: 8GB Corsair Vengeance LP schwarz DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

Mainboard: ASRock h87M Pro4

Gehäuse: Zalman z11 plus

Festplatte: 1000gb segata desktop hdd

Netzteil: 530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 80+ Bronze

Laufwerk ist mir egal,

Maus:Roccat Lua
Tastertur: Sharkoon Skiller


Danke im Vorraus:).
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.336
Willkommen im Forum

-Die MSI wird recht laut, leider gibt es die "guten" (HIS, Asus) aktuell kaum.
-der i5 4570 langt
-RAM: Crucial Balitix, ist etwas günstiger

-Rest passt.
 
P

|paladin|

Gast
Ich kann mich Nilson nur anschließen

Eine Alternative zur 280X wäre aufgrund gleicher Leistung eine GTX 770 (speziell die MSI GTX 770)
Eine Alternative bei Board ist ein B85 Board - es wäre günstiger und du wirst nichts vermissen vermute ich mal.

Und du könntest auch ein effizienteres Netzteil nehmen (Gold, 5 Jahre Garantie): FSP Fortron/Source Aurum S 500W. Es hat allerdings kein Kabel-Management, wenn es dir wichtiger ist als die Effizienz.

Außerdem solltest du überlegen, ob du mit dem Boxed Kühler zufrieden bist oder doch einen extra Kühler willst.

Ok noch etwas vergessen: wie sieht aus mit ner SSD?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.336
Ich schließ mich Ichieve an. Bis auf das Board. Selbst bei nem Xeon würd ich nicht auf ne Kühlung auf den Mosfets verzichten. Die brauchen zwar deutlich weniger Kühlung wie früher, ganz ohne würd ich aber nicht fahren.
 
P

|paladin|

Gast
Mehr als das bekomme ich bei dem Budget nicht rein: Zusammenstellung (812,22€ bei Mindfactory)
Die Grafikkarte ist gut, leise und ab übermorgen wieder verfügbar.
Der Xeon bedarf ja keiner Erklärung (i7 ohne iGP)
Ergänzung ()

Ach sory hatte zwei Gehäuse drin

Jetzt passt es, alles drin - sogar der Xeon mir einem CPU Kühler (812,22€)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.336
Es ging ja nicht um das Asrock sondern um die Kühlung. Auch will ich nicht sagen das das B85 deswegen morgen hops geht, die Tedenz, das es aber früher passiert ist aber höher als bei H87 mit Kühler.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.336
Es geht doch gar net um AsRock o.O. Auch nen Asus oder Gigabyte Board würde ich ohne SpaWa Kühler net kaufen. Und Probleme dadurch kommen nicht morgen, das dauert ne Zeit bis das ein Problem werden kann
 

teacher03

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
507
Ich würde eine 270x nehmen ( MSI/ASUS ) + SSD
 

iPoz23

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7
Danke für eure hilfe:D

Ich wollte dann noch fragen, gibt es große Unterschiede zwischen h87 und b85 Mainboards?
Ergänzung ()

Wegen dem Netzteil, ich würd ihn gerne Später noch mal aufrüsten
Ergänzung ()

SSD währe schön, ich kuck mal ob ich die noch ins mit reinkriege
Ergänzung ()

und noch eine frage: Wieviel mehr bringen hybrid festplatten als normale?
 
P

|paladin|

Gast
SSHD = HDD + 8GB "SSD Cache" (das kann natürlich je nach Platte mehr oder weniger sein).
Sie sind spürbar schneller in vielen Anwendungsfällen und verhalten sich SSD-ähnlich, da sie die oft benötigten Daten in dem SSD-Cache vorhalten und somit niedrige Zugriffszeiten gewärleisten. Allerdings müssen die Daten dort auch erstmal rein...

Es ist eine Budget-Alternative zur SSD.
Ich würde sie aber nur einsetzen, wenn ich nur eine Platte einbauen kann, viel Platz und trotzdem SSD will (also im Laptop) oder wenn das Budget nicht mehr zulässt. Wobei ich bei einem Desktp Rechner eher hingehen würde und mir statt einer HDD eine Crucial M500 240GB holen würde. Die 240GB reichen fürs erste und später kann man sich noch für 45-50€ eine HHD dazu holen als Datengrab.
 

iPoz23

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7
ok dann nehm ich ne ssd
Ergänzung ()

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Top