hängt sich immer beim spielen auf!

Fleischerschlac

Cadet 1st Year
Registriert
Dez. 2009
Beiträge
14
Moin!
Habe ein Problem und zwar habe ich mir eine gtx 275 gekauft und die bzw der gesamte rechner kackt immer nach ca 2-5 min beim spielen ab hauptsächlich daddeln tu ich COD 4 und 6.
Mein System: AMD Athlon 6400+
2x 1 Gb 800mhz DDR 2 corsair Ram
NT 750 Watt von be quiet Pro

Würde mich über eine Antwort freuen habe nämlich nicht viel Ahnung von PC´s!!:)

mfg Fleischer
 
Der Rechner kackt ab, heißt er geht einfach aus?! Dann Tippe ich in dem Fall stark auf überhitzte CPU, bei der Grafikkarte würde das mit Grafikfehlern einher gehen, ich weiß in beiden Fällen wovono ich spreche, beides schon gehabt...

Also lies mal, wie jetzt sicherlich überflüssiger Weise - da schon vorher 2x erwähnt- die Temperaturen aus.

Kann dir da noch Everest empfehlen, Speedfan beispielsweise liest erst nach vernünftiger Einstellung wirklich brauchbare Werte.

mfg Ice
 
ich bezweifle mal stark dass nach 2 minuten die temps schon kritisch sind.

Lüfter/Kühler richtig montiert?
 
klingt nach temps

wenns nach ner zeit auftaucht (spiele, 3D + Last)

darauf sollte man aber schon selbst kommen können
schraub den pc mal auf und leg ihn hin.
kannst du dann länger spielen?

CPU Netzteil oder Graka bzw auch das Mobo könnten zu warm werden

welches? das sagt dir coretemp, everest oder einfach deine Hand (vorsicht heiß ;) )
 
vilen dank schonmal für die vielen antworten!
lade mir gerade nvidea monitor herunter um dann mal genau zu gucken welche temp angezeigt werden!!
treiber habe ich den von der CD drauf denke eig das der recht neu ist habe sie ja eig erst am montag gekauft!!
und das NT ist niegel nagel neu gestern eingebaut hatte vorher ein 450 watt NT drinne da meinte ein kolege damit kann das ja auch nicht gehen desshalb neues geholt dachte dann das das behoben wäre, ätsch war leider nichts! :(
gut werde die Temps dann nochmal posten!!
mfg Fleischer

Temp´s im ruhe zustand cpu 33°C uznd die Graka hat 43°C und im spiel solange es denn läuft cpu51°C und Graka 68°C und naja ist dann i-wie wieder abgeschmiert bzw aufgehängt gab ein ziemlich verpixeltes buntes bild!!
 
Zuletzt bearbeitet:
ich nehme mal an das der richtige 32 bzw 64 bit treiber installiert ist. Teste doch mal einen 186... treiber. So wie es aber ausschaut isse hinüber.
 
Hatte das Problem auch, bei mir half es das ich meine Übertaktete Grafikkarte wieder auf Normal Takt setzte.
Welche Modell hast du genau?
 
das genaue modell ist PNY 275 gtx 896mb ddr3 448 bit
 
68 Grad nach 2-5 Minuten halte ich schon für bedenklich, auf der Temperatur ist meine Karte erst nach 3-4 Stunden...
 
@FistofPain;
dann lass mal Furmark bei dir laufen. Andererseits kannst du die 8400GS auch nicht mit einer GTX275 vergleichen.

@Fleischerschlac,
ich würde auch mal versuchen die Taktraten vom Speicher zu senken. Sollten dann die bunten Pixel verschwinden würde ich die Karte zurück gehen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
ok dann muss ich nur ainmal fragen wo genau ich das einstelle!!??
mfg Fleischer
 
@Fleischerschlac,

mit Rivatuner. Die bunten Pixel haben was mit dem Speicher deiner Grafikkarte zu tun, deswegen mal der versuch ob es durch runtertakten weg geht.
P.S. Die GTX260 macht erst bei 105°C die Rollläden runter.
 
moin also ich habe mir die programme gezogen komm nur nicht ganz damit klar, habe auch nichts umgestellt!
aber habe eben nochmal versucht und naja einzelspieler funzt einwandfei!!
nur der verdammt multiplayer bei cod 6 kackt immer ab!! bzw da tritt das problem weiterhin auf!!
keine ahnung woran das jetzt noch liegen kann!

mfg Fleischer
 
Fleischerschlac schrieb:
moin also ich habe mir die programme gezogen komm nur nicht ganz damit klar, habe auch nichts umgestellt!
aber habe eben nochmal versucht und naja einzelspieler funzt einwandfei!!
nur der verdammt multiplayer bei cod 6 kackt immer ab!! bzw da tritt das problem weiterhin auf!!
keine ahnung woran das jetzt noch liegen kann!

mfg Fleischer

hattes mal geguckt im cod6 forum ? habe gehört das manche das problem haben.
 
hallo leute,

ein bekannter hat das selbe problem, oder ein ähnliches?! pc schaltet (eigentlich nur beim spielen) komplett ab. mal nach 30 min, mal nach 90 min. problem tritt schon sporadischan seit ca einem jahr auf. bei cod6 (1600x1050 4x antialiasing) dauert es nur 4 min. bei 1024x672 ohne aa läuft der rechner wieder länger.
an graka temp kann es glaube ich nicht liegen, speedfan log endet mal bei 50° mal bei 65° war zeitweise aber schon bei 68°C.

PC: Core2Quad Q6700@2.66GHz, Asus P5N-D, 4 GB DDR2-800 Kit, XFX GF9800GTX+ 765MHz, Chieftec CFT-700-14C (700W), Vista Home Premium 64Bit

ich bin mit meinem latein am ende, vielleicht doch die schon vom werk höhergetaktete graka

über hilfe bzw. anregungen woran es liegen kann bin ich sehr dankbar

SpeedFan-Log
Seconds GPU Temp1 Temp2 Temp3 Temp Core 0 Core 1 Core 2 Core 3
64022 55,0 37,0 48,0 22,0 55,19 48,0 47,0 43,0 45,0
64025 55,0 37,0 48,0 22,0 55,19 46,0 45,0 42,0 43,0
64148 55,0 37,0 48,0 22,0 55,19 46,0 45,0 42,0 43,0
64270 54,0 37,0 47,0 22,0 54,19 46,0 45,0 42,0 42,0
aus
68458 67,0 54,0 54,0 22,0 67,44 63,0 60,0 57,0 58,0
68461 67,0 52,0 54,0 22,0 68,38 62,0 60,0 57,0 57,0
68464 67,0 54,0 54,0 22,0 67,44 63,0 62,0 58,0 59,0
68467 67,0 52,0 54,0 22,0 67,44 62,0 60,0 57,0 58,0
68470 67,0 53,0 54,0 22,0 67,44 62,0 60,0 57,0 57,0
log von heute ohne ausfall (max temp 1024 auflösung)
70285 78,0 56,0 59,0 22,0 78,31 66,0 65,0 60,0 59,0
70289 78,0 56,0 59,0 22,0 78,31 66,0 65,0 59,0 59,0
70292 76,0 55,0 59,0 22,0 76,31 66,0 63,0 59,0 59,0
...
76441 55,0 40,0 50,0 22,0 55,19 49,0 49,0 46,0 46,0
76444 55,0 40,0 50,0 22,0 55,19 49,0 49,0 46,0 46,0
76447 55,0 40,0 50,0 22,0 55,19 50,0 49,0 46,0 46,0
 
Also 70 grad bei ner gtx ist zuverkraften
geht dein Monitor einmal kurz scwarz und wird die Karte auf Low 3D untertaktet?
Das Problem hatte ich weil ich ausversehen den Windows Treiber installiert habe. Guck mal mit GPU z ob deine Grafikkarte nach dem abschmieren langsammer läuft
 
... wenn der PC komplett abschaltet liegt die Vermutung nahe, dass es am Netzteil liegt. Einmal Furmark durch laufen lassen, wenn sich dann der PC auch abschaltet liegt es wahrscheinlich am Netzteil.
 
Zurück
Oben