HDTV / BD-PC für 37" FullHD-TV und FullHD-3D Beamer

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Hallo,

ich habe mir einen HDTV / BD-PC für den Anschluss an einen 37" FullHD-TV und FullHD-3D Beamer zusammengestellt. Ein HDMI-Splitter ist bereits vorhanden. Den PC würde ich gern mal "absegnen" lassen.

Aufgrund der Erweiterbarkeit und Vielseitigkeit würde es sich für mich lohnen.
Bei der TV-Karte bin ich nicht sicher ob die so ausreicht bzw. gut ist.


1 x Seagate Barracuda 7200.12 750GB, SATA 6Gb/s ~80 €
1 x Intel Pentium G620, 2x 2.60GHz ~52 €
1 x TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9 ~30 €
1 x ASUS GeForce GT 520, 1GB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PASSIV ~38 €
1 x ASRock H67M-GE, H67 (B3) ~67 €
1 x LiteOn iHES112, SATA ~54 €
1 x AeroCool QS-200 ~34 €
1 x Scythe Big Shuriken 2 Rev. B ~34 €
1 x Belkin Wireless Adapter, 300Mbps, USB 2.0 ~15 €
1 x Cougar A350 350W ATX 2.3 ~37 €
1 x Microsoft Wireless Optical Desktop 700 v2 ~13 €

1 x Technisat SkyStar 2 eXpress HD inkl. Fernb. ~47 €
- Funktion wie bei "normaler" Sat-Reciever, abgesehen vom CI+-Slot?

1 x Toslink Kabel 2m ~1 €
- Verbindung PC zu Verstärker (Sony STR-DE475)
- Andere Verbidnungsmöglichkeit? (Verstärker hat kein HDMI)


Gesamtpreis ~500 €
 
Zuletzt bearbeitet:

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Ne nicht spieln, will nur ausreichend Grafikleistung haben um 3D Filme abspielen zu können.
AMD kaufe ich nicht. Wenn dann nen Pentium G.

Welche Grafikkarte und welcher andere Intel-CPU wäre da empfehlenswert?
 

Darkblade08

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.761
Wenn du unbedingt Intel haben möchtest, dann nimm aber lieber eine AMD HD5450. Die ist mehr als ausreichend. Die Intel GPU vom i3 hat leider noch immer so ihre Macken, würde aber sonst auch ausreichen.

Was spricht gegen AMD?

EDIT: Schau dir sonst den HTPC in meiner Sig an. Wäre dann im Grunde fasst das Gleiche. Trotzdem ist und bleibt ein i3 für einen HTPC unnütz. Rüste demnächst auch auf nen AMD A6 um.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.987
ich würde noch ein bisserl warten und dann ein Ivy Bridge mainboardf holen, dann haste auch keinen 24p Bug mehr und kannst die dedizierte Graka weglassen. Für BDs braucht man keine Grafikpower.

Die Kiste ist einfach absolut überdimensioniert... ich würde auch definitiv keine 7200er HDD nehmen, du brauchst ein lesies Datengrab keinen Speed...
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Wenn du unbedingt Intel haben möchtest, dann nimm aber lieber eine AMD HD5450. Die ist mehr als ausreichend. Die Intel GPU vom i3 hat leider noch immer so ihre Macken, würde aber sonst auch ausreichen.

Was spricht gegen AMD?

EDIT: Schau dir sonst den HTPC in meiner Sig an. Wäre dann im Grunde fasst das Gleiche. Trotzdem ist und bleibt ein i3 für einen HTPC unnütz. Rüste demnächst auch auf nen AMD A6 um.
Ahh... Die Grafikkarte ist auch AMD :p

Sagen wir mal... "gebranntes Kind", das soll als Antwort reichen wieso ich keine AMD-Produkte kaufen möchte, ausserdem ich möchte eine 120 Seiten Grundsatzdiskussion über AMD/Intel/NV vermeiden.
Ergänzung ()

ich würde noch ein bisserl warten und dann ein Ivy Bridge mainboardf holen, dann haste auch keinen 24p Bug mehr und kannst die dedizierte Graka weglassen. Für BDs braucht man keine Grafikpower..
Okay, sehe ich ein.


Die Kiste ist einfach absolut überdimensioniert... ich würde auch definitiv keine 7200er HDD nehmen, du brauchst ein lesies Datengrab keinen Speed...
Mh, leuchtet mir nicht ein. Für gewöhnlich schaue ich Filme mit Ton und der ist um einiges lauter als eine Festplatte :)
 

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.291
Ich würde das Hauptsystem auf einer SSD installieren (64 oder 128GB) und alle Daten entweder intern oder extern auf eine laufruhige Festplatte verlagern (Sofern die Festplatte überhaupt nötig ist).

Das Gehäuse ist auch nicht unbedingt ein HTPC-Gehäuse. Aber Geschmäcker sind ja verschieden.

Überleg dir wirklich, was die Kiste alles machen soll. Die 550er ist definitiv überdimensioniert für reine Bluraywiedergabe. Das schafft auch eine GF 8400GS im normalen PCI-Slot (Sogar in Verbindung mit einem Pentium 3, beim "richtigen" Format). Da würde ich also die 520er nehmen oder wie andere sagen , die Onboardlösung nehmen (Weiss grad nicht, welche Formate die unterstützt). Beim Prozessor würde auch noch Sparpotential vorhanden sein, würde ich aber nicht machen. Beim Netzteil kann man dann eigentlich schon über eine passive Lösung nachdenken, weil die Kiste nicht mehr über 50Watt kommen wird
 
Zuletzt bearbeitet:

tobimobi

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
524
Wie laut ist der Lüfter des Beamers?

Eine Lüftersteuerung wäre eine gute Anschaffung, ja nachdem wie Laut der PC wird. Ich habe meinen Computer jetzt in ein gedämmtes Gehäuse gesteckt und trotzdem dreht er manchmal viel zu laut, ist halt nervig wenn die Lüfter schneller drehen als der vom Beamer.

Sei bloss nicht zu sparsam am Gehäuse und den Lüftern wenn du in Ruhe Fernsehen willst oder der PC einfach mal im Hintergrund läuft.

Würde dir ausserdem eine Lizenz für DBViewer bestellen, mmn. die beste Software zum für TV am PC.

Achja und les dir vorher Tests zu der Grafikkarte durch, die du in den HTCP baust. Ich habe einfach meine alte 6850 von Powercoler in meinem PC und das Lüftergeräusch ist sehr sehr penetrant, wenn die Grafikkarte beansprucht wird. Eventuell eine passive kaufen?
 

666eraser666

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
822
Trotzdem ist und bleibt ein i3 für einen HTPC unnütz. Rüste demnächst auch auf nen AMD A6 um.
Nicht bei 3D Wiedergabe. Da macht der schon Sinn, ein G530 wäre zu wenig!

@TE:
Schau mir hier ein: http://www.hardwareluxx.de/community/f89/luxx-classic-pro-dreambox-mini-cube-minitower-682836.html

Bzw. hier: http://www.hardwareluxx.de/community/f89/sammelthreads-gesplittete-threads-577850.html

Da dürftest du alle relevanten Infos finden (vorallem Bauvorschläge die auch so schon gebaut würden inkl. Diskussionsthread). ich finde den LuxxMini sehr ansprechend, da er passiv gekühlt wird.
Und: eine grafikkarte brauchst du wirklich nicht, da reicht die von Intel.
 
Zuletzt bearbeitet:

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
-Mist-
 
Zuletzt bearbeitet:

666eraser666

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
822
Schon, aber die Grafik bei G530/G620 und der I-Serie sind nicht die gleichen:

Summary

IGP of Pentium SNB Processor is called Intel HD Graphics. This is identical with Intel HD Graphics 2000 of Core i3/i5/i7 except for the three points mentioned below. In particular, it supports:

- HD audio bitstreaming
- AVC, VC-1, MPEG-2 and MVC (BR 3D codec) full hardware decode acceleration
- Almost all video post-processing tasks of Intel Clear Video Technology (see below what are missing)

However it does not support:

- HDMI 1.4a 3D video format (Frame Packing)
- Quick Sync
- A couple of Intel Clear Video Technology features: "Total Color Correction", "Skin Tone Correction", "Adaptive Contrast Enhancement".
http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?p=20479074#post20479074

Demnach ist damit schlecht 3D schauen und man müsste zusätzlich eine andere GraKa nehmen. Wenn man den I3 nimmt, dann braucht man keine extra GraKa mehr.


Wieso willst du denn unbedingt eine dedizierte GraKa im System haben? Das ist rausgeschmissenes Geld! Wenn HTPC, dann auch richtig und dazu gehört:
-kein Midi Tower
-keine lauten Lüfter

Ansonsten muss du den Thread Titel ändern in "Suche PC zum Filmeschauen". Hast du dir die Links überhaupt mal angeschaut?
 
Zuletzt bearbeitet:

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Mh, also doch den i3 und keine dez. Grafikkarte.
Soll ich dann auf die IB-Boards warten wegen dem 24p-Bug oder nicht?
 

DerKleine49

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.358
@
Lies dir das hier durch. Amd hat hier 40% mehr CPU/GPU_ Leistung und ist um 50% günstiger. Die Stromrechnung wird auch um 60% reduziert.
mit den Board: AMD
bist am letzten Stand und spart noch dazu Stromkosten => 6x 6GB SATA III, 2x USB 3.0, 10x USB2.0 incl. Grafikeinheit, von diesen P/L kann INTEL nur Träumen und mit 8GB Ram für39,-€
 
Zuletzt bearbeitet:

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Top