Hersteller WIN weg, neue Festplatte - was tun?

DavidTed

Ensign
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
223
Hallo,

mein Dad wollte meinen etwas in die Jahre gekommen Notebook von Asus haben, hier habe ich eine SSD eingebaut, die alte Platte finde ich nicht mehr. Leider habe ich nun das Problem, dass der hersteller die zertifizierte Win Kopie (leider WIN7) vorinstalliert hatte. Beim Anschalten sehe ich etwas von Bootmgr fehlt, ins Bios komme ich gerade noch so, alles andere kriege ich nicht hin.
Die Anleitung des Herstellers habe ich gelesen, siehe hier:
https://www.asus.com/de/support/FAQ/1030348/

Mein Gedanke ist natürlich mir ein Rohling zu besorgen, aber kann ich dann ganz einfach Win7 draufpacken und draufspielen, oder wird das nicht klappen? Win7 downzuloaden ist über microsoft schon sehr schwierig, bei Eingabe des Serials wird eine Fehlermeldung ausgegeben, da das Win ja über den Hersteller lief/installiert wurde, usw.

Bitte um Hilfestellung, danke
 

SGCGoliath

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.048
Und einen Win 10 Key kaufen?
 

DavidTed

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
223
Seid ihr euch sicher, dass es dann reibungslos läuft? Ich hab irgendwie die Befürchtung, dass das Bios oder so irgendwie es nicht erlaubt oder beschädigt ist, weiß der Geier. :(

Auf einem relativ alten anderen System mit WIN Vista hatte ich zudem die Erfahrung gemacht, dass ich WIN 10 nicht draufspielen konnte.
 

PixelMaler

Lieutenant
Dabei seit
März 2016
Beiträge
846
Wenn ein Win7 key als Aufkleber dabei war, sollte dieser auch problemlos mit Win10 funktionieren. Sogar weniger Probleme machen als mit einer Win7Inst.
Ob der Laptop mit Win10 perfekt läuft wissen wir nicht.... wir wissen nicht mal um welchen Asus Laptop es sich handelt.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.609
Wenn das Gerät mit Windows 7 ausgeliefert wurde, muss sich auch auch ein Lizenzschlüssel auf dem Gerät befinden. Diesen kannst du im Windows 10 Setup anwenden und somit auch problemlos Windows 10 auf dem Gerät betreiben.

Wenn du uns die genaue Bezeichnung des Gerätes nennst, können wir dir auch sagen, wie gut Windows 10 auf dem Gerät läuft.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.043
Beim Anschalten sehe ich etwas von Bootmgr fehlt
wenn man ne SSD einbaut ist da logischerweise noch nichts drauf, man muss da auch Windows erstmal drauf neu installieren

Win7 downzuloaden ist über microsoft schon sehr schwierig, bei Eingabe des Serials wird eine Fehlermeldung ausgegeben
weil man auf der Microsoft Seite nur mit nem Retail Key win7 downloaden kann.
für alle anderen gibt es win7 auf der winfuture.de Homepage, da brauch man keinen key eingeben.

oder man installiert gleich win10 drauf und nutzt den win7 Key zur Aktivierung
 

DavidTed

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
223
ok, das mit WIN7key für WIN10 war mich nicht bekannt, hab hier einen RW-Rohling schnell besorgt.
ASUS Modell K72DR, wie schaut es aus?
WIN10 dann von eBay, oder wo krieg ich es hier, bzw. welche Version?
 

DavidTed

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
223
UPDATE

Dem Link zum MC-Tool folgend, habe ich ne ISO-DVD gebrannt und in dem alten ASUS-NB eingesetzt. Hier wird allerdings nun ein Medientreiber verlangt "Es fehlten Treiber etc.", jetzt weiß ich nicht, welche und wo ich diese bekäme? Könnt ihr sagen, woran das liegt und was ich nun machen kann? Ich könnte die verlangten Daten dann ggfs. auf meine USB-Festplatte (extern) spielen und das dann auf das alte Book draufspielen, ein USB-Stick finde ich gerade nicht, sonst müsste ich nochmal loslaufen und mir eine zweite DVD besorgen, da die aktuelle (RW-DVD) ja für WIN-Inst. benötigt wird
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.043
eigentlich sollte die Meldung garnicht kommen, denn win10 bringt eigentlich die Treiber schon mit.

du bootest aber schon von der DVD? wo genau kommt den die Meldung? kannst mal ein Foto davon machen?
 

DavidTed

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
223
Ja, mach ich gleich , einen Moment :-)
Ergänzung ()

S. U.

15450733449451598856448.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

DavidTed

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
223
hab jetzt einen Stick gefunden, und probiere es nun damit, MBR Format. GPT wird wohl nicht funktionieren, weil schon im Bios irgendwas mit MBR stand.
Aber ist ja auch ne kleine SSD/128gb :) Gib bescheid, falls es wieder nicht funkt. Und bitte dann um euren Rat :)
 
Top