News Hersteller zeigen nForce Pro für Dual Opteron

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.538
Zur heutigen Vorstellung des „nForce Professional“ für Workstation- und kleine Server-Systeme präsentieren natürlich auch die ersten Hersteller ihre Produkte. Neben Dual-Opteron und künftiger Dual-Core-CPU-Unterstützung ist natürlich SLI eines der Zugpferde der neuen Mainboards, die Asus, Abit, Tyan und IWill hier zeigen.

Zur News: Hersteller zeigen nForce Pro für Dual Opteron
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.460
Das Tyan wäre mein favorit. :evillol:
8 Bänke!
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.538
Ich sag ja, "Newbie" und "alter Hase" :)
 

Breakout_Basti

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.136
wie stark muss mein netzteil sein um 2 cpus und zwei so mörder karten zu betreiben? finde ich echt stark. :freak:
 

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.460
Zuletzt bearbeitet:

Tiu

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
5.460
Zitat von bans3i:
Mit nem OCZ Powerstream 600 wird man so ein System sicher betreiben können! Aber normalerweise nimmt man für solche Boards redundante Netzteile!
Na, für den Hausgebrauch wird es sicherlich ein normales NT tun. Es sein denn, man kloppt unzählige Festplatten etc. ins System. :D
 

Muhviehstar

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
789
Frage: Laufen die Boards auch mit einer CPU?

Wäre ja ganz gut, denn so hat man noch Platz zum aufrüsten. Erstmal eine CPU / eine Graka, später alles verdoppeln.
 

HardMaster

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
24
LeggOr :vernaschen:
 

kuehnch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
269
Ich sehe auf dem Abit dieses SLI-Switch-Dingen, was dem Asus-Prinzip entspricht (kleine Steckkarte, welche zweiseitig eingesetzt werden kann). Nun weiß ich, dass auf der Steckkarte von Asus "Patent Pending" draufsteht. Ob das so OK ist von Abit oder gibts da bald ein Gemetzel ? :)
 

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.383
Zitat von Muviehstar:
Frage: Laufen die Boards auch mit einer CPU?

Wäre ja ganz gut, denn so hat man noch Platz zum aufrüsten. Erstmal eine CPU / eine Graka, später alles verdoppeln.
Das bringt dem normalen Spieler nur absolut null. Die Teile sind für Firmen gedacht die auch Geld haben. Nen Opteron sollst du dir erstmal leisten.....und dann merken dass n normaler Prozi doch schneller gewesen wäre.
Jetzt mal im Ernst: Wenn man spielen will bekommt man für weniger Geld als so ein System verschlingen würde mehr. 2 CPUs bringen bisher null da bisher kein Spiel seinen Prozess in 2 Einzelprozesse aufteilt. Und der Opteron ist teurer und in Spielen langsamer als der normaler 64er. Das ist ein reiner Server/Rechenzentrum Prozi.

Danke fürs Lesen... ;)
 

tam

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
88
Jede Woche was neues und das "alte" kann man noch nicht mal kaufen.
 

SonicAndSmoke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
437
Sicherlich bekommt man beim A64 mehr single-tasking Leistung für weniger Geld als beim Opteron und für den reinen Spieler lohnt sich ein Dualsystem sowieso nicht.

Jedoch ist der Opteron nun nicht gerade unerschwinglich (für 1100€ gibts das MSI K8T Master2, 2x Opteron 244, 1GB PC3200R und ein 550W EPS Netzteil) und bringt speziell den Multitask'ern unter uns einen ordentlichen Leistungsschub.
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
Das sind ganz andere Netzteile als bei gewoehnlichen atx-boards
sie duerften aber in etwa bei 600watt rangieren...
evtl besorgt man sich auch ein gehaeuse in dem 2nts verbaut werden koennen...
btw: selbst bei 8 speicherbaenken ist noch nicht schluss...habe auch schonmal boards mit 16 gesehen =)

@km52
das msi is mittlerweile aber ein wenig outdatet...
mangelnde moeglichkeiten platten anzuschliessen, zum nachruesten von controllern nur pci und unterstuetzt nur ddr333...wenn schon teuer, dann auch aktuell

EDIT:
 
Zuletzt bearbeitet:

bonnz

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
38
@<LORD>
"2 CPUs bringen bisher null da bisher kein Spiel seinen Prozess in 2 Einzelprozesse aufteilt."

Falsch, bei Quake 3 ist es sehr wohl möglich, das Spiel auf ein Dual-System einzustellen.
 
Top