Hitzeproblem mit HD4870

ThunderBörd

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
592
Hi

Ich habe seit knapp einer Woche das unten stehende System. Es ist echt geil außer dass die GraKa so heiß ist^^ Also ich denke mal dass es die ist denn seit ich den neuen PC habe ist es in meinem Zimmer immer abnormal heiß und stickig und den ganzen Tag lüften kann ich ja auch nicht. Was ist die beste Möglichkeit um die Temperatur runterzubekommen? Kann mir jmd einen Kühler empfehlen? Und ist es schwer diese zu montieren, denn ich habe bisher noch nicht viel an der hardware selbst rumgeschraubt...

mfG Thunderbird
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.533
Solange du keine Abstürze oder so hast, ists egal ...

btw per AMD GPU Clock Tool oder Profile im CCC kannst du den Lüfter hochdrehen ... gute Nacht Ohren.

cYa
 

milch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
408
Ich kühle die HD4870 mit einem Accelero S1 Rev. 2 + Slipstream 1200 + Slipstream 800 + Kühlplatte von Originalkühler erfolgreich und sehr leise.

Falls du so etwas planst, solltest du einen guten Grund haben (z.B. deine Ohren platzen dir, weil es so quälend laut ist), aber nicht, weil du meinst, es sei zu heiß. Solange du die Karte nicht übertakten möchtest, verrichter der Standardkühler seinen Dienst, wenn auch teilweise sehr laut.
Möchtest du es umbasteln, verlierst du deine Garantie und wirst deine Karte eventuell bei schlechter Montage o.ä. zerstören. Die HD4870 braucht jedenfalls sehr gute Kühlung für die Spannungswandler und es gab schon einige Berichte von Leuten, die sich damit die Karte zerschossen haben.
Natürlich gibt es auch noch mehr Berichte von funktionierenden Umbauten, wie ja auch bei mir. Soll dir nur zeigen, was passieren kann und die Folgen sind, was du machst, musst du wissen.
 

skittles

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
154
Oder du bist bereit mehr Geld auszugeben und holst dir eine fertig umgebaute bei www.Edel-Grafikkarten.de und 2 Jahren Garantie
 
Zuletzt bearbeitet:

Martricks

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
875
Wie erstelle ich diese Profile im CCC um den Lüfter hochzudrehen?Kann da keine Einstellung finden?Würde meine Karte auch gerne etwas mehr runterkühlen.
 

hoosty

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.368
Kauft euch doch einfach mal ein anständiges Gehäuse mit guten Kühlkonzept, sowas kann man ja über zig Hardware Generationen behalten. Antec Nine Hundred, mal so in den Raum geworfen.
 

Marvin Rouge

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
56
Mit den AMD GPU Clock Tool kann man die Taktraten verändern.
Meine läuft mit 190 - 190 bei 50°C.

Das mit CCC und Lüfter hier
 

SuperNoVader

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.150
Wenn dem Threadersteller die Abwärme der Karte zu groß ist werden ihm auch die tollsten Lüfter(-steuerungen) nicht helfen. Davon sinkt die Leistungsaufnahme nämlich auch nicht.
 

Martricks

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
875
Okay habe den Trick mit den Profilen jetzt hinbekommen.Danke für den Link.Allerdings lädt er mein Profil mit 35% Fanspeed bei jedem Systenstart.Wie kann ich dann wieder auf Standard umstellen?Kann die Profile zwar aktivieren aber nicht mehr deaktivieren.
 

Jackson

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.874
Okay habe den Trick mit den Profilen jetzt hinbekommen.Danke für den Link.Allerdings lädt er mein Profil mit 35% Fanspeed bei jedem Systenstart.Wie kann ich dann wieder auf Standard umstellen?Kann die Profile zwar aktivieren aber nicht mehr deaktivieren.
erstelle ein neues profil und stell den wert von manual einfach wieder auf automatic um, dann hast du den standard
 
P

Pickebuh

Gast
Ist das nicht gefährlich ?
Soweit ich das verstanden habe wird der Automodus auf Manuel gestellt.
Wenn ich also mein Lüfter auf 40% stelle dann bleibt er auch auf 40% !

Sobalt man aber eine 3D-Anwendung startet reichen die 40% doch kaum aus um die Karte noch ausreichend zu kühlen.
Der GPU überhitzt und bumm ist deine schöne Karte futsch...

Vielleicht irre ich mich ja aber das möchte ich nicht ausprobieren.

Und ganz nebenbei.
Wenn man eine Karte gesser kühlt heißt das nicht das man auch einen kühleren Raum bekommt.
Die Wärmeenergie wird einfach nur besser von der Karte abgeleitet und der Raum wird eher noch wärmer.Denn irgendwo muß ja die Wärme hin.
 

Martricks

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
875
Also meine 4870 bleibt bei 40% mehr als nur Kühl!!!Da braucht man keinen Automodus mehr.35% reichen auch schon locker.Und wieso soll der Raum Kühler bleiben.Ist unlogisch.Ob du 100% Lüfter einstellt oder 30%...der Raum bleibt genauso warm....Die Verlustleistng bleibt doch immer gleich:-)
 
Top