News HTC stellt One X und zwei Ableger vor

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
HTC hat soeben im direkten Vorfeld zur Eröffnung des Mobile World Congress 2012 in Barcelona mit dem One X sein neues Android-Flaggschiff vorgestellt. Abseits des im Top-Segment angesiedelten Smartphones sollen zudem die kleineren Geräte One S und One V ihr Publikum finden.

Zur News: HTC stellt One X und zwei Ableger vor
 

darton

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
274
Hatte mich eigentlich so auf das One V gefreut, aber jetzt hat es doch nur eine 1Ghz SingleCore CPU und auch nur 512 MB Ram. Hab zwischen dem und dem Desire S geschwankt, aber sehe jetzt keinen Grund mir das One V zu kaufen.
 

howdid

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.735
das htc one x hat ein super lcd 2 display verbraucht was laut Paol O brien sogar das Nexus Prime wie ein 10 jahre altes Smartphone aussehen lässt :D man darf gespannt sin
 

twrz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
352
Ob die Kamera tatsächlich eine Unterschied macht?
Im Vergleich zum Hauwei relativ uninteressant...
 

LCTron

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
561
da die dinger keine sdkarten slots mehr haben schwanke ich gerade, ob ich überhaupt eins von denen holen würde...

das x ist mir zu gross
das s hat zu wenig speicherplatz...

nergh
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.784
Aaah, da kommen endlich die Nachfolger für mein (gut) gealtertes Desire. Das One S sieht extrem interessant aus. Anandtech hat bereits Benchmarks machen können: sehr gute Leistungen sowohl vom One X (Tegra 3) als auch vom One S (Snapdragon S4) - praktisch gleichauf.

Ich hoffe, dass sich PenTile nicht zu stark bemerkbar macht beim One S. Das könnte eine Sache sein, welche mich extrem stören würde....sehr schade. Auch würde ich gerne wissen, ob die beiden Notification LEDs haben?!
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Vergiss es, HTC hatte nie so richtig gute Kameras, unterer Durchschnitt.

Ich finde an den Smartphones bisher nichts besonderes.
Ok man sagen das Display, da würde ich aber eher zu Sony greifen, die haben ein Display vorgestellt was alles bishere in den Schatten stellt.
 

rowein

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
421
Die HTC One-Produktfamilie wird in Deutschland bei allen HTC-Partnern verfügbar sein und in Österreich und der Schweiz wie folgt:

· HTC One X in der Schweiz bei Swisscom, Sunrise und Mobilezone; in Österreich bei A1 Telekom Austria, H3G und T-Mobile. Die UVP liegt bei EUR 599,-- bzw. CHF 719,--.

· HTC One S in der Schweiz bei Swisscom, Sunrise, Mobilezone und Orange; in Österreich bei A1 Telekom Austria, H3G, T-Mobile und Orange. Die UVP liegt bei EUR 499,-- bzw. CHF 599,--.

· HTC One V in der Schweiz bei Swisscom und Mobilezone. Die UVP liegt bei EUR 299,-- bzw. CHF 349,--.
aus: http://www.handy-faq.de/forum/htc_one_v_forum/240522-htc_one_v_pressemitteilung_htc.html
 

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.946
Parallel forografieren? Äh was?

Das one x soll auch mit einem S4 Snapdragon Quad kommen? Woot? Wann? Aber bestimmt nicht demnächst!

Und ich bin schon auf die erstn vergleichFotos gespannt! Ob die Kamera wohl was taugt...
Aber wie war das kein microSD Slot? Absolutes NoGo!
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.784
Parallel forografieren? Äh was?

Das one x soll auch mit einem S4 Snapdragon Quad kommen? Woot? Wann? Aber bestimmt nicht demnächst!

Und ich bin schon auf die erstn vergleichFotos gespannt! Ob die Kamera wohl was taugt...
Aber wie war das kein microSD Slot? Absolutes NoGo!
Im April - aber nur die LTE Version für die USA (genannte One XL). Das One S sollte aber in allen Konfigurationen einen S4 haben.

Die Kamera hat einen "Dual-Shutter". Du kannst in 1080p aufnehmen und gleichzeitig in voller Auflösung (8MP) Fotos aufnehmen.
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.784
Plastik halt beim One X. Ich glaube das geht kaum anders bei den grösseren Phones. Das S sieht für mich wirklich extrem interessant aus - wegen dem PenTile Display bin ich aber wirklich etwas skeptisch... :(
16GB ist auch etwas knapp - völlig unverständlich wieso sie nicht verschiedene Grössen anbieten wollen. Ich kann damit leben (mein Desire hat auch nur eine 16GB SD-Karte), trotzdem unschön.
 

SymA

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.346
Sollten die Akkus fest verbaut sein, wärs quasi schon K.O.-Kriterium für mich. Eigentlich wollte ich mein HD2 ablösen
 

NothingArrived

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
417
Jap, habs auch grad woanders gelesen. Damit hat sich das One X auch wieder erledigt. :( Na mal sehen, wie es sich in echt anfühlt und aussieht. Aber wenn es wie bei Sensation ist, dann ist es nix.
Beziehen sich die 16 GB aufs X? Laut anderen Seiten sollen es wohl 32 GB sein.
 

Eggcake

Commodore
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
4.784
One X sollte 32GB haben, das One S 16GB. Das X wäre mir wohl doch einen Tick zu gross. Aber muss ich wohl auch erstmal ausprobieren.
 

LCTron

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
561
hm sehe ich das grade richtig...bzw ich seh nichts...wo ist die benachrichtigungs-led? auch keine mehr?
 

DaysShadow

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.075
Das One X gefällt mir sehr, allerdings würde ich gerne erst noch das Galaxy SIII abwarten und sehen was das zu bieten hat bevor ich mein Desire austausche.

Ich hätte auch jeden Fall gerne ein Gerät mit 720p Auflösung und da gibt es ja bisher nicht allzuviele.
 
Top