News Huawei-Betriebssystem: HongMeng OS könnte diese Woche vorgestellt werden

Riker

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
859
Ich erwarte weiterhin, dass Huawei mit diesem Betriebssystem auch Smartphones adressiert.
Bedenkt man die Spannungen die Trump momentan aufbaut wäre dies nur ein plausibler Schritt zu mehr Unabhängigkeit von Google (resp. Android).
Auf lange Sicht verliert Google viel Markt in China. Ob sich das O/S auch im europäischen oder US Markt etablieren könnte würde ich bezweifeln. Allerdings wird der Verlust des Martkes in China...
1. Google (und sicherlich auch Apple) ziemlich weh tun.
2. Der chinesischen Regierung sicherlich sehr gut gefallen (weitere Kontrollmöglichkeiten über ein O/S, welches von einem staatlichen Unternehmen entwickelt wird).
3. Dem technologischen Fortschritt durch wahrscheinlich selbst entwickelte Protokolle und Schnittstellen keinen gefallen tun.

Echt ein starker Mann der Trump :)
 

ToTom

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
204
Ich erwarte weiterhin, dass Huawei mit diesem Betriebssystem auch Smartphones adressiert.
Bedenkt man die Spannungen die Trump momentan aufbaut wäre dies nur ein plausibler Schritt zu mehr Unabhängigkeit von Google (resp. Android).
Auf lange Sicht verliert Google viel Markt in China. Ob sich das O/S auch im europäischen oder US Markt etablieren könnte würde ich bezweifeln. Allerdings wird der Verlust des Martkes in China...
1. Google (und sicherlich auch Apple) ziemlich weh tun.
2. Der chinesischen Regierung sicherlich sehr gut gefallen (weitere Kontrollmöglichkeiten über ein O/S, welches von einem staatlichen Unternehmen entwickelt wird).
3. Dem technologischen Fortschritt durch wahrscheinlich selbst entwickelte Protokolle und Schnittstellen keinen gefallen tun.

Echt ein starker Mann der Trump :)
Google ist nicht in China vertreten, denen wäre es herzlichst egal, wenn Huawei nur dort verkaufen würde. Jedoch ist Huawei auch in anderen Ländern stark vertreten. Ich bezweifle dass HongMeng in Europa Begeisterung auslösen wird, ich anderen ostasiatischen Ländern jedoch schon. (Wo auch Google vertreten ist.)
 

Riker

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
859
Wie groß ist denn der Markt für Google in China und wie weh wird es ihnen denn tun ?
Was genau meinst du mit "ziemlich" ?
Laut http://gs.statcounter.com/os-market-share/mobile/china und https://www.statista.com/statistics/262176/market-share-held-by-mobile-operating-systems-in-china/ liegt der Marktanteil Androids innerhalb Chinas bei ca. 75-80%.
Wie groß nun der Anteil Chinas am Gesamtumsatz ist, kann ich dir leider auch nicht sagen. Aber Artikel wie diese lassen erahnen, was in China momentan bei rumkommt:
https://www.mobvista.com/en/blog/breakdown-android-market-china/
https://www.cnbc.com/2018/01/17/google-misses-out-on-billions-in-china.html
Ergänzung ()

Google ist nicht in China vertreten, denen wäre es herzlichst egal, wenn Huawei nur dort verkaufen würde. Jedoch ist Huawei auch in anderen Ländern stark vertreten. Ich bezweifle dass HongMeng in Europa Begeisterung auslösen wird, ich anderen ostasiatischen Ländern jedoch schon. (Wo auch Google vertreten ist.)
Google ist sehrwohl mit Android in China vertreten. Lediglich den Appstore gibt es in China nicht, da hat die Regierung doch lieber etwas eigenes, was kontrolliert werden kann :)
Aber dass die Daten, die über Android zu Google fließen sicher auch ihren Wert haben sollte an sich klar sein...
 

Che-Tah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.192

ToTom

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
204
Laut http://gs.statcounter.com/os-market-share/mobile/china und https://www.statista.com/statistics/262176/market-share-held-by-mobile-operating-systems-in-china/ liegt der Marktanteil Androids innerhalb Chinas bei ca. 75-80%.
Wie groß nun der Anteil Chinas am Gesamtumsatz ist, kann ich dir leider auch nicht sagen. Aber Artikel wie diese lassen erahnen, was in China momentan bei rumkommt:
https://www.mobvista.com/en/blog/breakdown-android-market-china/
https://www.cnbc.com/2018/01/17/google-misses-out-on-billions-in-china.html
Ergänzung ()



Google ist sehrwohl mit Android in China vertreten. Lediglich den Appstore gibt es in China nicht, da hat die Regierung doch lieber etwas eigenes, was kontrolliert werden kann :)
Aber dass die Daten, die über Android zu Google fließen sicher auch ihren Wert haben sollte an sich klar sein...
Generell sind keine Google Services in China vorhanden und Android ist Open source. Deshalb vermute ich stark dass Huawei Analytics Funktionen von Google auf deren chinesischen Telefonen deaktiviert.
 

H3llF15H

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.799

Che-Tah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.192
...nur ohne Playstore (= Geldquelle Googles). Android selbst ist doch Lizenzfrei.
Ob man trotzdem Google Mitarbeiter braucht zum anpassen an die Hardware ist ne andere Geschichte.
 

TigerNationDE

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
556

ProWein

Ensign
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
141
  • Gefällt mir
Reaktionen: Byz

cookie_dent

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.953
Ein Betriebssystem ist die eine Sache, die verfügbaren (Sinnvollen) Apps aber eine ganz andere.
 

bigfudge13

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.098
  • Gefällt mir
Reaktionen: Byz

Klassikfan

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.748
EMUI 10.0???

Wieso hocke ich dann immer noch auf 5.2 rum? Inklusive Android 7?
 
Top