News Huawei P smart 2019: Günstiges Smartphone richtet sich an junge Käufer

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
3.409
#1
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
5.744
#3
Hört sich doch ganz gut an. Obwohl das mit der jüngeren Kundschaft..........da muss doch schon ein iPhone mit fettem Vertrag her. Oder sind die unter 6 Jährigen gemeint? :D
 

Funksignal

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
96
#5
... Das Display steckt in einem fast randlosen 3D-Curved-Unibody, welcher sich laut Hersteller nicht nur dope anfühlen, sondern auch lit aussehen soll. ...
Ich bin beim Lesen gerade wortwörtlich gestorben :freak:. Das Büro der Marketingabteilung war beim Ausdenken dieser Wörter bestimmt auch ziemlich lit und dope war in nicht gerade geringen Mengen sicherlich auch mit im Spiel... :D
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.545
#6
Schön zu sehen, dass A53-only SoCs immer mehr aussterben. Das lahme Zeug braucht man 2019 auch in keinem Einstiegsgerät mehr.
Aber trotzdem hat das Smartphone für 250€ noch zu viele NoGos. Angefangen bei der miesen Kamera, die gerade mal 1080p@30fps schaffte und dem MicroUSB-Anschluss.
 

Xpect

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.236
#7
Für die jüngere Kundschaft und es hat kein Pricetag von 700€ aufwärts? Mit so nem billig shit traut sich doch kein Homie auf die Straße, yo. Das ist billig vom feinsten, kannste ner Omma anlabern aber doch nicht nem hippen Homie. Dope ist eh nur Samsung und Apple und nur das neueste und teuerste. Alles andere ist von gestern.

Sry, ich arbeite in nem Mobilfunkladen. Die jungen Leute sind die, die immer wieder nach neuen Handys fragen, die dicksten Verträge haben und es muss immer Samsung S/Note oder iPhone Plus/Max/X sein. Immer.

Viele wissen nichtmal mehr, dass es Xiaomi, Huawei, HTC, Sony, Nokia oder LG gibt.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.203
#9
Mir will einfach nicht in den Kopf, wieso das Teil und auch beim letzten vorgestellten Model mit Kamerapunkt einen sehr breiten unteren Rand hat aber dennoch einen Notch hat bzw. benötigt.

Dass man die Frontkamera nicht im unteren Rand unterbringen könnte oder dere Breite Rand oben ist ist mir wirklich ein Rätsel.
Außerdem durch das Fehlen eines physikalischen Homebutton ist es theoretisch egal wo die Frontkamera ist und der Notch weiter an Bedeutung verliert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.789
#10
LIT Bro!
Echt Dope das ganze. :lol:

Ich vermute die Marketingabteilung hat das alles bei der Weihnachtsfeier beschlossen.
 

CPU2000

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
32
#12

Legalev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
298
#13
Das Display steckt in einem fast randlosen 3D-Curved-Unibody, welcher sich laut Hersteller nicht nur dope anfühlen, sondern auch lit aussehen soll.

geht das auch von Deutsch ???
 

Transistor 22

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2018
Beiträge
433
#15
Mit einem GB mehr RAM und USB-C wäre das Teil echt nicht schlecht.
 

Mome

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
36
#16
Warum bitte immer größer...

Es sind dieses Jahr etliche generell interessante Geräte auf den Markt gekommen.
Aber statt die Gerätegröße gleich zu halten und das Display anzupassen hat man einfach das Display extrem mitvergrößert...
Unter 6" findet man ja fast kein neues Gerät mehr.
Warum denn nicht mal fast randlos und 5,2-5,5" und dann unter 150mm lang? :(
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
934
#19
Na so reden die jungen Leute doch, mit der Sprache wird die Zielgruppe direkt angesprochen.

"Jo Brudi, check mein neues Phone!" - "Dope Digga! Sieht lit af aus!!"

Wir haben in der Kindheit zum Teil auch schon so ähnlich geredet. ^^ (Wir waren halt Gangster, vor 15 Jahren. xD )
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.998
#20
Schön zu sehen, dass A53-only SoCs immer mehr aussterben. Das lahme Zeug braucht man 2019 auch in keinem Einstiegsgerät mehr.
Aber trotzdem hat das Smartphone für 250€ noch zu viele NoGos. Angefangen bei der miesen Kamera, die gerade mal 1080p@30fps schaffte und dem MicroUSB-Anschluss.
Bin gerade eben auf das Mi A2 Lite gewechselt, mit "uraltem" SD625 und 8x 2.00GHz Cortex-A53.
Wüsste nicht wer mehr braucht. Stromverbrauch vielleicht, sonst reicht es für alles.
 
Top