Test Huawei P20 Pro im Test: Mit der besten Smartphone-Kamera zum König der Nacht

Scardust

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
335
Musste mich jetzt entscheiden für ein p20 pro oder S9, hab das S9 genommen obwohl das p20pro echt nicht schlecht war... jedoch... wenn man keine Klodeckel als Hände hat ist man quasi automatisch raus. Der Fingerprintsensor funktioniert rasend schnell, nur, warum hat man die Back und Multi Taste nicht neben diesen gepackt? So hätte der Balken mehr Sinn erhalten, aber so? Naja.
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.662
@Scardust: man kann die Softwaretasten ausblenden und das Handy afair komplett über die Sensortaste via Gesten bedienen. Aber ich gebe dir recht. Links und rechts hätten zwei zusätzliche Tasten niemandem weh getan.
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.158
...und kann man den Akku tauschen? Nö >> Wegwerf-Gerät... da hilft auch die beste Kammer nichts, wenn der Akku nach 2-3 Jahren defekt ist und man das Teil in die Tonne treten kann :freak:
Wann hört dieser "Unfug" endlich auf???
Alles Chinesen-Schrott...
Immer diese ominösen 2-3 Jahre... Mein Sony Xperia V, Nexus 5 und Nexus 7 sind alle noch entfernt von "ab in die Tonne". Zumindest vom Akku-Stand gesehen.
Für die Tonne ist aber Geschwindigkeit, Features und Look&Feel, das sind eher Gründe für einen Neukauf nach einem halben Jahrzehnt.
 

SchwarzerSurfer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
127
Kabellos laden ist super, und es machen viele die das haben.

Dafür hat das P20 pro kein SD Slot, keine Klinke, ip67 statt ip68, keine induktives Laden, kein eigenständiges Design, China Bomber.
SD slot okay ...wer mehr braucht braucht halt mehr als 128gb ich verweigere es ja keinem. denke aber 32GB wäre für die mehrheit optimal.

ip67 nicht ausreichend? naja okay wer damit schwimmen will von mir aus kann ja unterwasser fotos machen.
induktives laden wurde schon angesprochen aber da es dir ja viel wert ist warum regst du dich über fehlenden kopfhörer anschluss auf? wen du schon auf kabellos stehst? also du willst irgendwo kein kabel aber irgendwo dan doch? häää versteh ich nicht.

Entweder steht man nach dem Motto = zukunft alles kabellos (= es wird garkeine anschlüsse mehr geben, wofür auch) oder halt auf kabel ...hier ist es einfach von dir aus schwachsinn.
kein eigenständiges design? wer hat es nenn mir einen hersteller der das komplette design "seines" nennen kann. (gibts nicht)

China bomber? 2,5k beiträge und immer noch nichts gelernt alles klar

als "bomber" würde ich hier eher samsung und iphones bezeichen den die sind wort wörtlich geplatzt / durch gebommbt

kann ich jetzt von der news her bei huawei nicht wirklich bestätigen
 
Zuletzt bearbeitet:

blueGod

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.862
Tolles Ding, kauf ich mir dachte ich.
Allerdings hat sich bei mir mal wieder gezeigt, wie wichtig das ausprobieren bei Smartphones ist. Denn die Haptik hat mir im Geschäft überhaupt nicht gefallen. Ich bringe die Haptik mit Billig-Plastik in Verbindung. Das Gerät macht für mich von der Wertigkeit her, einen deutlich schlechteren Eindruck als mein S7 Edge mit dem Alurand. Gut gefallen hat mir allerdings das Display mit sehr natürlich wirkenden Farben.
 

XShocker22

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.846
Was das Thema leistung und Spiele betrifft ist da nicht die GPU eher verantwortlich? da kommt doch der selbe Mali G72 wie beim galaxy zum einsatz?!
Ich weis es nicht und bin da kein experte da ich ja nicht wirklich spiele aber wollte es mal dennoch in Raum werfen...
Ja, die Mali G72 stimmt. Jedoch gibt es unter dieser Produktgruppe verschiedene Versionen. Das Galaxy S9 nutzt die Mali-G72 MP18, während dem Huawei P20 Pro die Mali-G72 MP12 inne hat.



Für mich, das habe ich auch schon mal unter die Threads vom Samsung Galaxy S9 geschrieben, sind alle anderen Hersteller mittlerweile mehr als uninteressant. Dazu zählen: LG, Samsung, Huawei (Honor), ZTE, Motorola (unter Googles Flagge waren sie noch top). Die einzigen Hersteller, die mich noch interessieren sind dagegen bq, Nokia und teilweise Xiaomi, weil es die wenigen sind, die mit ihren (zukünftigen) Modellen an AndroidONE teilnehmen und noch relativ moderate Preise haben und Qualcomm verbauen, dass ich falls die Updates dann irgendwann man versiegen, doch noch manuell LineageOS installieren kann.


XShocker22
 
Zuletzt bearbeitet:

Martinfrost2003

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.877
Auch wenn ich den uvp Preis zu hoch finde ist es ein tolles Handy.
Ich habe es bei einen Handy-Vertragsabschluss für 99€ bekommen und auch bereits eine Bestätigung für den Bose Kopfhörer der Vorbestell-Aktion erhalten.
Alles richtig gemacht....
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.769
Das mit der ausgeblendeten Notch sieht ja schon sehr edel aus. Die ganze Statusleiste einfach nach oben rücken, das ist doch eine sehr gute Lösung.

Spätestens damit kann ich gut leben.
Womit ich hingegen nicht leben kann ist der Wegfall des Klinkenanschluss und des micro SD Slots.

Auch Frage ich mich, warum ich so weit lesen muss, um sowas zu erfahren?
Bitte, CB, das gehört sofort auf die erste Seite. Spätestens in der Tabelle auf der ersten Seite sollte es einen Eintrag dazu geben.

Schade, Huawei. Nächster bitte!
 

Martinfrost2003

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.877
Womit ich hingegen nicht leben kann ist der Wegfall des Klinkenanschluss und des micro SD Slots.
Schade, Huawei. Nächster bitte!
Kann ich gut mit leben. Da ist ein Klinke-USB-C Adapter dabei. Also kann jeder beliebiger Kopfhörer mit Klinke genutzt werden.
Und bei 128 GB Speicher kann ich auf dem SD Schacht gut verzichten.
Beides war für mich kein No-go.
 

BTICronox

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.201
Bester Widerspruch :). Einerseits wollen alle und immer kabellos laden, aber der Kopfhörer muss unbedingt mit Kabel sein.
Warum Widerspruch? Sind zwei paar Schuhe... und jeweils die angenehmere Lösung.

Bei Wireless musst Du nicht nach dem Kabel suchen, wenn Du schon im Bett liegst und alles dunkel ist. Und durch die langsamere Ladegeschwindigkeit schonst Du den Akku nebenbei noch etwas.

Bei Klinke kannst Du nicht vergessen, die Hörer zu laden, es klingt besser, kann lauter, ist günstiger... und der Adapter liegt zwar bei, ist im Direktvergleich mit anderen auf Sound "ausgelegten" Smartphones aber eher lame.
 

abenteuR

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
73
HTC U11+ hat nur einen Kamera, trotzdem besser :rolleyes:
Huawei Handys sind gut, aber überteuert.
 
K

Kiergard

Gast
Das bessere iPhone X.
Der Designfail namens Notch kann hier immerhin versteckt werden.
Zack, schon sieht das teure Gerät nicht mehr voll mistig aus ;)
Zusätzlich habe ich die Wahl ob per Fingerabdrucksensor, Gesicht oder Pin entsperrt wird. Oder einfach alles zusammen.

FaceID ist zwar gut aber niemals so gut wie ein Fingerabdruck da das Gerät schon entsperrt ist bevor es das Gesicht sieht.

Das P20 Pro ist schon ein tolles Gerät. Wer kein Bock auf Samsung hat, hat jetzt immerhin mehr Auswahl im Androidsektor :)
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.612
Das P20 Pro hat nach langen Jahren mein OnePlus One abgelöst. Ich bin echt extrem zufrieden bisher, auch wenn ich ein paar Freiheiten vermisse, die das OnePlus aufgrund des offenen OS mitgebracht hat.
 

uwet2277

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
44
Ich bin seit ca. 2 Wochen stolzer Besitzer.
Und das erste mal wieder so freude an einem Smartphone wie damals bei meinem ersten (iphone 3gs)

Ich finde es ist einfach grösster Hammer....
Die Kamera ist extrem gut und zum ersten mal muss ich nicht jeden Tag laden sondern alle 2 Tage :) (das gabs bei mir noch nie)

Die Leistung finde ich absoulut ok.... Ich zock eh keine aufwändigen Spiele und beim bedienen rucklets halt nicht (was will man mehr)
Was das Thema leistung und Spiele betrifft ist da nicht die GPU eher verantwortlich? da kommt doch der selbe Mali G72 wie beim galaxy zum einsatz?!
Ich weis es nicht und bin da kein experte da ich ja nicht wirklich spiele aber wollte es mal dennoch in Raum werfen...

Naja mein Fazit: TOP teil und empfehl ich seit langem gerne zu 100% weiter

PS: der Notch stört "mich" überhaupt nicht :)

Glückwunsch :) Bist du denn auch mit den Benachrichtigungen zufrieden?! Die Software scheint ja immer noch DER Knackpunkt zu sein.. unter android.hilfe.de liest man ja wirklich sehr oft vorallem beim Mate 10pro (bei dem man beim Always On Display dazu wohl nicht mal Whats App oder so angezeigt bekommt?) das Benachrichtigungen nur sporadisch angezeigt werden oder gar nicht.

PS: es scheint schon wieder loszugehen... https://www.android-hilfe.de/forum/huawei-p20-pro.3297/bugs-und-probleme.872174-page-6.html mir wirklich unbegreiflich warum huawei das als einziger Hersteller nicht hin bekommt. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
9.664
zumal die Huawei Software und auch die Updatepolitik erheblich besser als die von samsung ist. Man sollte sich huawei mal nicht weiter als billigen Chinaschrotthersteller vorstellen. Die sind Samsung und Co in einigen Belangen um Meilen voraus.
Das stimmt so leider nicht. Gerade letzte Woche wurden Artikel veröffentlicht, welche zeigen, dass es viele Smartphonehersteller mit den Updates nicht immer so ganz genau nehmen. Und Samsung ist da vor Huawei.

https://www.androidpit.de/die-update-luege-so-druecken-sich-die-android-hersteller-um-updates
https://www.computerbase.de/2018-04/sicherheit-smartphone-hersteller-android-patches/

Ich persönlich habe zwar in letzter Zeit (vermeintlich) immer pünktliche Updates erhalten und kann mich nicht beschweren, aber die Fakten sehen da noch leicht anders aus.
 

je87

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
935
Wieder eins ohne Klinke? Okay, das nächste, das aus meiner Auswahl für mein nächstes Smartphone fällt. Apple hat da echt einen ganz tollen "Trend" initiiert. -.-
 
Top