Notiz Humble Stardock Bundle: Strategie in Runden und Echtzeit als Großpackung

hübie

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.804
#2
Hey cool. Danke für den Hinweis. Für die kommende Jahreszeit genau das richtige. :)
 

SamSoNight

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.875
#3
Kann gerade Sins of a Solar Empire Rebellion wärmstes empfehlen.
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.053
#4
Habe Offworld Trading Company schon im Humble Monthly erhalten (daher lohnt sich die oberste Bundle-Stufe für mich nicht), vielleicht überlege ich mir die niedrigste Stufe, aber mehr wird's vermutlich dieses Mal nicht (mein Steam "Pile of Shame" dürfte temporär also nicht großartig anwachsen).
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
35.241
#5
Hm, Offworld Trading Company hab ich am WE bei jemanden gesehen und steht seit dem auf meiner Wunschliste ;-) wobei ich mich noch frag ob es sich lohnt es hier für 15€ mitzunehmen oder doch lieber auf einen Steam Sale warten... der Rest vom Paket verschimmelt wahrscheinlich eh nur auf meinem Pile of Shame... wenn sie noch ein paar DLCs drauflegen würden wärs interessanter.
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.933
#6
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
3.413
#8
Dieses mal passe ich. Habe noch zu viele ungespielte Strategie Titel in meiner Steam-Liste...

Ashes of the Benchmark hätte ich noch mitgenommen, das größte Pack ist es mir aber dann doch nicht wert. ;)
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.222
#10
Schönes Bundle hab alles mitgenommen (auch wenn ich Offworld schon hatte).
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.053
#12
Die Humble Bundles - so wie man sie kennt und mag - könnten bald der Zukunft angehören, durch den Aufkauf des Humble Bundle durch den IGN Spiele-Verlag :(.

Wie das allerdings wertneutral unter einen Hut gebracht werden soll, dass man - Spiele angeblich neutral rezensiert/bewertet als Online-Spielemagazin und gleichzeitig per Humble Store, Monthly und Bundle damit Geld verdient, das ist mir auch schleierhaft???
 
Top