Icons werden nicht richtig angezeigt

marcel1207

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
351
Hallo,
seit dem letzten neustart sind die Icons auf dem Desktop und im Explorer anders.
Ich habe schon vieles ausprobiert aber bisher hat nichts geholfen.

Hat jemand eine Idee oder weiss sogar wie das weg geht?

Screen komt noch!

Danke im Vorraus!

EDIT: hier
 
Zuletzt bearbeitet:

t4mm3r

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.448
ja mit Tuneup 2009 auch 2010 kannst du mit dem Repair Wizard Darstellungs Probleme beheben, probiers einfach aus
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Hast du iwie ne ganze Partition veränder oder ieinen größeren Ordner umbenannt oder so ?
Funktionieren die Verknüpfungen noch ?
 

marcel1207

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
351
Ja das mit TuneUp hab ich schon gelesen.
Werds dann warscheinlich mal ausprobieren.

Und das einzige was ich gemacht hab,(kan mir sehr gut vorstellen dass es daran liegt) ist, Dass ich mit BitLocker verschlüsselt und wieder entschlüsselt habe. Ich habe nur eine Partition verschlüsselt und die mit Windows nicht. Und auf der mit Windoes ist auch Skype drauf. Das geht!

Ja und die Verknüpfungen gehen auch so.

EDIT: ICh sehe gerade, dass die Festplatte noch nicht zuende entschlüsselt wurde. Vielleicht geht es deswegen nicht. Ich warte jetzt erstmal bis es fertig ist.
Ergänzung ()

Schade. Ist jetzt fertig entschlüsselt aber die Icons sind immernoch so.
Hat jemand noch eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:

abismo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
129
hast du ultramon auf deinem system?
hab das selbe problem und seit ichs deinstaliert hab gehts wieder
es hat sich wie es aussieht mit skype nicht vertragen da es so extra icons auf die oberste leiste geklatscht hat
hatte dann immer ne fehlermeldung beim runterfahren
ach und skype hab ich auch nochmal neu installiert
Ergänzung ()

btw kennt jemand ein programm ausser ultramon welches mir ne taskleiste auf den 2. monitor zaubert ohne den desktop zu clonen
 

Schildkröte09

Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
7.638
Hallo,

lösche mal deinen Icon Cache und zwar so (hat mir auch gehilft):

* CTRL+SHIFT+ESC drücken
* Den Prozess Explorer.exe beenden
* In den Reiter Anwendungen wechseln

Den Windows Task-Manager nicht schliessen.

* Neuer Task anklicken und CMD.EXE eintippen.
* In das CMD-Fenster CD /d %userprofile%\AppData\Local eintippen Enter drücken
* Dann DEL IconCache.db /a Enter drücken
* Dann EXIT Enter drücken

Nun im Task-Manager

* Neuer Task anklicken
* EXPLORER.EXE eintippen und OK drücken.

Nun sollten alle Icons richtig dargestellt werden.
Gruß
 

GeneralBastard

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
17
DANKE! DANKE! DANKE!

Der Tipp hat mir auch helfen können! Ich suche bereits seit einer Woche nach einer Lösung für dieses Problem, aber nur auf diese Weise konnte ich es lösen.

Ich habe vorher auch die IconCache.db gelöscht (allerdings im Explorer), was nichts brachte.
Ich habe die Reparaturfunktion von TuneUp benutzt, was ebenfalls keinen Erfolg brachte.
Ich habe versucht mittels Eintragungen in der Registry den Cache zu erhöhen, aber auch das ohne Erfolg.

Diese genannte Prozedur allerdings funktionierte einwandfrei!

Danke nochmals für den guten Tipp!
 
Top