News In eigener Sache: Neue Admins, Moderatoren und Pläne für die Community

Dabei seit
Apr. 1999
Beiträge
438

GUN2504

Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
2.784
Dann möchte ich mich an dieser Stelle natürlich an die Admins für die Struktur und den Mods für den Kampf gegen OT, Trollen und toxischen Inhalten bedanken.

Ihr macht einen sehr guten Job :D

Auch im Discord ist frischer Wind eingekehrt und macht Spaß sich dort auszutauschen.
 

Colindo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.729
Gar nicht mitbekommen, dass die Zitierfunktion geändert wurde und das dann zurückgenommen. War in der Woche wohl nicht viel im Forum unterwegs.

Dem neuen Team viel Erfolg!
 

Mordenkainen

Admiral
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
8.938
Kann da @GUN2504 nur zustimmen.
Die Mods, also ihr, macht hier einen super Job!
Und auf "unserem" Discord ist seit dem Frühjahr/Sommer auch endlich was los, im Jahr davor war der eher tot und die Party von 10-20 Leuten, nicht mehr :D
So, wie es jetzt ist, ist es auf jeden Fall besser. Nicht nur im Discord, die neuen Mods (& Admins) machen auf mich da auch einen sehr guten Eindruck.
 

Averomoe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.257
Oh ja, ich würde ja schon sehr gerne mitmoderieren, um in politisch aufgeladenen Threads fleißig Posts ins Aquarium zu schicken :D

Aber mal Spaß bei Seite, in keinem Forum bewege ich mich lieber als hier. Daher großes Lob an CB und der Community.
 

Zensai

Boba Fett
Administrator
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
10.290
Um das direkt nochmal näher zu bringen: Der Discord ist wirklich ausschließlich eine Ergänzung zum schnellen, ungezwungenen Austausch, fachsimpeln und Mitspieler finden =)
So steht es auch drin wenn man beitritt:
Er soll lediglich eine Anlaufstelle für Mitglieder der Community darstellen, sich schnell und einfach auszutauschen, sowie Mitspieler zu finden. Für technische Anfragen aller Art nutzt bitte weiterhin das Forum!
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.578
Da wird man ja direkt etwas gefühlsduselig :'-)
Ich möchte @SV3N nochmal gesondert ansprechen - mit seiner Rekruitierung habt ihr hier ein Bindeglied zwischen Administratoren- und Communityseite gefunden, das seinesgleichen sucht!
 

Sturmwind80

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.219
Vielen Dank für die tolle Arbeit und weiter so. Das ist sicher nicht immer ganz einfach bei den unterschiedlichen ... Gemütern ... hier im Forum... :D :daumen:
 

LuckyMagnum

Lieutenant
Dabei seit
März 2014
Beiträge
919
Super, dass ihr neue Mods heranholt!
Größtenteils macht Ihr wirklich einen tollen Job und ich liebe CB im Allgemeinen. Bisher habe ich nur eine schlechte Erfahrung gemacht, in der mir statt konstruktiv und objektiv, stattdessen im provokanten Kneipenton mitgeteilt wurde, was der Mod von meinem Beitrag hielt. Sowas kann man deutlich besser lösen, wenn man sich Mühe gibt.
Eine Beschwerde blieb bisher unbeantwortet. Dass so ein Mod hier einen Platz hat, trübt das sonst sehr sehr gute Bild von CB.

EDIT:
Mittlerweile hat der Administrator @Zensai mit mir Kontakt aufgenommen und hört sich an, was vorgefallen war. Das stärkt mein positives Bild von CB. 👍

Update 2:
Das Anliegen ist nun sehr vorbildlich geklärt und ich bin durchweg glücklich. :daumen: Der betreffende Moderator ist tatsächlich schon eine Weile kein Moderator mehr. Der Kontakt mit dem Administrator Zensai war durchweg nicht nur sachlich und korrekt, sondern sehr freundlich und höchst professionell. Der Grund, warum meine Beschwerde damals unbeantwortet blieb ist, dass ich mich an die falsche Stelle gewand hatte. (mein Fehler) Ich kann ComputerBase nur wärmstens empfehlen und auch hier nochmal Danke sagen. 🥰
 
Zuletzt bearbeitet:

NMA

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.225
Wirklich großartige Arbeit!
Dieses Onlineangebot ist (verglichen mit so mancherlei) ein wirklich leuchtendes Vorbild und das bereits über Jahrzehnte.

Ein Community Mitglied, dass mir persönlich in den letzten Jahren sehr positiv aufgefallen ist ist: @Sven Bauduin
Ich konnte seinen Namen nicht in dem Beitrag finden, möglicherweise habe ich ihn übersehen?

Ist denn klar, ob es in Zukukunft und für die Zukunft jemanden, im speziellen geben wird, der den Bereich Linux und Opensource abdecken wird? Fethomm (glaube ich) hat das über einige Jahre lang forcierter betrieben.
 
Zuletzt bearbeitet: (Korrektur)
Top