News In eigener Sache: Neue Admins, Moderatoren und Pläne für die Community

fraqman

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
616
Ich bin auch täglich hier (wenn auch meistens nur lesend.. ihr wisst ja: Wenn man keine Ahnung hat, Fre*** halten 😁).
Auch wenn ihr bei manchen Themen schnell überreagiert (sehr schnell ins Aquarium.. aber ihr seid auch nur Menschen), geht es hier doch recht friedlich zu.. was nicht zuletzt an den Moderatoren liegt.. super!

Ich war vor langer Zeit mal SU in nem Chat (für die jüngeren.. das ist auch ne Art Moderator) und das war schon teilweise echt anstrengend.. das war viel weniger Text und vor allem nicht so komplex. Also ich hab da großen Respekt für!
 

Yann1ck

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.816
Dann hoffe ich mal das @Zensai und @burnout150 die neugewonne Macht nicht zu Kopf steigt :schluck: Und natürlich auch den ganzen neuen Moderatoren viel Spaß bei der Arbeit (und ein dickes Fell).

Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Umsetzung eurer kreativen, neuen Ideen und bin auf das Ergebnis gespannt. Die bisherigen Änderungen haben mir sehr gut gefallen.
 

Vitali.Metzger

Rear Admiral
Dabei seit
März 2013
Beiträge
5.333
Bin seit über 7 Jahren dabei und für mich was News angeht auch einer der wichtigsten Anlaufstellen. Die Richtung in das sich das Forum entwickelt ist auf jeden Fall die richtige. Macht weiter so.
 

HardRockDude

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.666
Computerbase ist meiner Kenntnis nach noch eine der letzten Seiten, bei der die Community funktioniert, wie anno dazumal angedacht, als Foren im Internet "normal" waren im Sinne von Verbreitung, Akzeptanz und standardmäßig gängiger Austauschform mit bestimmter (N)Etiquette, die zum Konsens wurde. Foren sind natürlich auch heute noch normal, aber die Zeiten haben sich doch irgendwie geändert. Heute werden sie gerne zugespammt oder nur halbherzig genutzt. Computerbase hat es aber geschafft, sich neben Reddit halten zu können und den guten Umgangston aufrechtzuerhalten und die Community so zusammenzubringen, wie es der Forum-Grundgedanke beabsichtigt.
Daher kann ich allen nur wünschen, dass das noch lange so bleibt. Macht einfach Spaß hier, sich über alles austauschen zu können - auch über Computerthemen hinweg.
 

Delgado

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.169
Bin auch schon seit Jahren mit vollster Zufriedenheit hier zugange.

Mal am Rande: Ich kann den Ausdruck Community so langsam nicht mehr lesen, so inflationär wie er hier gebraucht wird. Wir sind im deutschsprachigen Raum, muss das wirklich sein? Ist auch so schon schlimm genug mit den englischen/amerikanischen Bezeichnungen überall :)
 

simosh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
277
Ich finde die Community schon ganz schön geil. Mit allen pros und cons. Von denen gibts auch einige, aber Menschen und so.
Ein paar Sachen mit Kritikfähigkeit... mit den "diskreten" Grafikkarten komm ich immer noch nicht klar :D
 

Zensai

Boba Fett
Administrator
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
10.354
@LuckyMagnum wenn du eine Beschwerde hast, und der Moderator nicht antwortet, kannst du dich jederzeit an einen von uns Admins wenden. Die Moderatoren die die entsprechende aktion vermutlich vorgenommen haben, sind leider nicht mehr Teil des Teams. Schick mir gerne ne PN, evtl kann ich aufklären.

@NMA du meinst @SV3N :)
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
13.376
Ich bin echt erstaunt wie überschaubar das Mod-Team doch eigentlich ist.
Ich bin in einem anderen Forum auch als Moderator tätig, wir haben dort (ohne jetzt mehr aktive User zu haben) ein deutlich größeres Team und es wird auch jeder gebraucht. Allerdings gehen wir ein paar Sachen auch anders an, ich hab das Gefühl hier wird relativ viel zugelassen (was ich gar nicht schlimm finde), aber wenn dann mal durchgewischt wird, dann richtig.

Ihr habt ja das Aquarium und ich finde das ist gar keine schlechte Lösung um Beiträge ins Abseits zu schieben ohne sich vorwerfen lassen zu müssen Zensur zu betreiben. Dennoch besteht da auch die Gefahr, dass man Beiträge zu leichtfertig abschiebt.

Dennoch, der Moderations-Job ist nicht leicht und mit so wenigen Leuten das ganze Forum unter Kontrolle zu halten, ihr habt meinen Respekt verdient :)

Naja auch ich bin bisher nicht ungestraft davon gekommen, wenn mich mal wieder was aufregt und ich ungescholten in die Tasten haue, kommt die Schelle hinterher.

Wie dem auch sei, vielen Dank für eure Arbeit hier im Forum!
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
16.842
"Abschließend möchten wir diese Bühne dazu nutzen, unserer Community einmal mehr ein Lob auszusprechen und für die in vielen Fällen langjährige Treue zu danken."

Der Dank geht zurück. Danke an die Verantwortlichen das sie mir und zahllosen anderen seit Jahren eine ansprechende Plattform bieten, nicht nur als informative News- und Review-Seite,
immer am Puls der Zeit, sondern vor allem als ein großartiges Forum mit einer großartigen Community.

Seit 13 Jahren bin ich nun als aktives Mitglied dabei.
Manch einer kennt mich vielleicht als jemand der vor allem im Bereich der Rechner-Kaufberatung sehr aktiv ist.

Computerbase hat seit Gründung viele Veränderungen durchlebt, manche waren gut, manche überfällig, manche unnötig. Aber so ist das nunmal, man kann es nicht jedem Recht machen.
Was mir vor allem hier immer wieder positiv auffällt, ist die bewusste Nähe zur Community. Diese besteht nicht nur aus langjährigen Profis, sondern auch aus absoluten Neulingen.

Es ist nicht nur die persönliche Leidenschaft, sondern auch dieser Umgang miteinander, der mich hier mehr Zeit verbringen lässt als in anderen Foren.

Die Qualität der veröffentlichten Artikel spricht ebenfalls für sich.
Ich freue mich jedenfalls auf die nächsten 13 Jahre. Es wird großartig.
 

poly123

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
826
Grundlage für die Diskussion ist die schätzenswerte Themenvielfalt (inkl. Retro ^^), die hier auf CB geboten wird - hierfür ein dickes Danke :daumen:. Auch rückt bei jedem Artikel das Forum unweigerlich mit in das Interesse des interessierten Lesers, andere Seiten (Höhlentroll oder bekanntes Verlagshaus) behandeln das Forum zu Artikeln eher stiefmütterlich.

Bezüglich der Moderation muss man auch ein Lob aussprechen, außer man benimmt sich wirklich daneben, landet man selten im Aquarium. Bei der Diskussion ist aber auch die "Toleranz" (i. S. v. Meinungsvielfalt) der Benutzer von Bedeutung - wenn ständig Lagerbildung (Grün vs. Rot, Blau vs. Rot, usw.) herrscht, führt das (zumindest persönlich bei mir) eher dazu, dass man mitliest, statt sachlich sich in die Diskussion mit einzubringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
11.429
Ich bin in einem anderen Forum auch als Moderator tätig, wir haben dort (ohne jetzt mehr aktive User zu haben) ein deutlich größeres Team und es wird auch jeder gebraucht.
Überrascht mich auch immer wieder. Gemeldete Beiträge werden zügig bearbeitet, manchmal sogar mit Textrückmeldung. War von 2006 bis 2008 Mod auf buffed.de und weiß, wie nervig Nutzer sein können, wenn man sich selbst streng an die Regeln halten muß. Wieviele Moderatoren hat CB eigentlich? Hab weder mit Suchmaschine noch auf den Unterseiten des Forums etwas gefunden.
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
13.376
Top