Intel Core i3 3220 CPU Kühler?

Apartman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
43
Hallo,

ich habe eine Frage zum Core i3 3220 CPU. Leider habe ich keine Antwort im Forum gefunden, wesshalb ich diesen Thread aufmache, welche sicher mit einer Antwort beendet wird.

Ich habe mir einen neuen Pc zusammengestellt mithilfe des Gaming-PC Beispiels um 650€ auf computerbase.de.
Als Prozessor dient der core i3 3220 box.

Jetzt meine Frage, ist es notwendig sich einen extra lüfter zu kaufen oder reicht der Box lüfter aus?
Ich habe nicht vor den Pc zu übertakten. Wann mach ein extra CPU lüfter sinn?

besten dank!
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
der originale Intel wird teils sehr laut unter Last
kommt auch darauf an ob dein Gehäuse gut durchlüftet ist und ob du alles Silent haben willst

dann würde einen Scythe Katana 3 oder Arctic Freezer 7 empfehlen

Probiere es am besten aus
 

misu

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
971
Erstens reicht der Boxed Lüfter absolut zum kühlen und sicheren Betrieb. Zweitens ist er sehr leise, auch unter Last (bei richtigen Bios Einstellungen!). Lauter wird er erst bei 4-Kernern.
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.884
Also wenn der 95 W boxed Kühler einen i3 nicht leise kühlen kann, weiß ich auch nicht weiter.

Über weitere Unterschiede kann man erst diskutieren, wenn es wirklich silent sein soll.
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.158
Der Boxed reicht eigentlich locker , kannst ja mit" Core Temp " mal überprüfen .
sollte so bei 35 C° im Idle und 55 C° - 60 C° unter Last sein .
Fals er dir doch zu laut ist reicht jeder um 15 -20 € , EKL Sella, Cooler Master TX 3 Evo , Katana 3 / 4 usw .

gruß tomtom
 

Apartman

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
43
Ich wollte mit meiner Frage eigentlich keine so große Diskussion auslösen.
Für mich hat es sich jetzt geklärt, ich werde auf jedenfall den Boxed Kühler behalten und einbauen.
Vielen Dank liebe CB!
 

puri

Commodore
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4.195
Ansonsten: Ein Kumpel von mir hat den Freezer 7 Pro Rev2 auf seinem 3570 (Quad!) drauf: Kinderleichter Einbau - CPU bleibt unter Vollast unter 50 ° und alles leise.
 

PRAXED

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.633
Du kannst doch fragen. Habe meinen Brocken zb noch aus meinem OC System gehabt und es ist ein Traum, Drehzahl per MoBo Steuerung in den Keller und max. Temperaturen von 40°^^.

MFG
 

Crebase

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.060
Als maximum solch ein Coolermaster T4, wenn die Gehäusebreite ausreichend ist.
Es reicht aber schon ein Kühler mit 92mm-Lüfter wie der Sella.

Zum Vergleich: Der Intel Boxed wird mit etwa 30dBA gemessen, wobei dessen Lüfter natürlich höher dreht als ein Kühler mit mehr Kühlfläche.
 

Raptorchicken

Banned
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
696
das hängt nur davon ab, ob er so laut ist, dass er dich stört. die kühlleistung reicht definitiv, sonst würde intel den ja nich so verkaufen. übertakten kann man den i3 sowieso nicht.
 

Crebase

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.060
Wie laut sich ein Kühler bemerkbar macht, hängt immer stark auch vom Gehäuse ab.
 

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Beim i3 kannste getrost den Boxed Lüfter drauf bauen. Der ist SEHR Leise was auch von der PCGH im Test ende letzten Jahres bestätigt wurde.

Wie weiter oben geschrieben, erst ab 4 Kernen nen größeren Lüfter.

Rhyn
 
Top