News Intel Core X 10000: Ein Produktstart, wie er in keinem Buche steht

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.154

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.999
Soll nicht demnächst Samsung Intel unter die Arme greifen bei der Chip Produktion?
Vielleicht löst sich das Problem ja dann. Allerdings wird Intel dadurch auch nicht konkurrenzfähiger :D
 

pseudopseudonym

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
886
Zuletzt bearbeitet:

Minutourus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
1.137
Das mit Samsung könnte schon sein, anscheinend will sich Samsung in Richtung TSMC hin bewegen also Aufträge für Kunden bedienen.

Das mit den Geister CPUs finde ich witzig aber zumindest kann AMD eine Handvoll Kunden bedienen, dürften einfach unterschätzt haben das Ryzen und Co. so einen Erfolg feiern, jetzt muss AMD auf die Tube drücken nur ob sich bei TSMC noch Kapazitäten sichern lassen steht auf einem anderen Blatt Papier, die sind ja ziemlich ausgelastet was ich mitbekommen habe..
 

Vollkorn

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.496
Intel muss dringend was an der Architektur ändern sonst Enden die in der Vergessenheit. Bei so vielen Schlupflöchern und Bugs wie die Chips haben wäre es schon fast varlässig sich ein System auf deren basis zu konfigurieren. Ich hoffe das die das in Zukunft unter Kontrolle bekommen da Konkurenz das Geschäft belebt.
 

rolandm1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.986
Die scheinen tatsächlich leicht in Panik zu sein, und haben wohle alles verlernt.

Vielleicht meinen da ein paar Mitarbeiter, dass schon nichts passieren kann, da man ja der einzige ist, der CPUs verkauft.

Gut, dass es ja eine mehr als brauchbare Alternative gibt. Denen aber dann einen Paperlaunch anzuhängen, nur weil man vom Erfolg offenbar überrascht wurde.
 

Gamer20

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
388
jeder überbietet sich mit neuen cpus, bei denen kaum einer mehr durch blickt, aber lieferbar es fast nichts bis gar nicht, hauptsache es wurde was angekündigt.

ist das jetzt die neue taktik im hardwarebereich, so wie pc spiele hersteller, die schon alpha bzw. betaprodukte vorverkaufen (early access schrott) mit dem recht später einer der ersten zu sein, falls es denn mal auf den markt kommt oder erstmal müll auf den markt werfen und man danach erst anfangen den "prototyp" fertig zu stellen per dauerpatchen auf monate?
 

Pizza!

Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
2.751
Intel hat mittlerweile trotz viel Geld und Know How echt viele Probleme an der Backe.
Marketing bad, Produktion überlastest, Sicherheitslücken, neuer Prozess immernoch nicht richtig da, AMD kann nicht mehr ignoriert werden.
Dazu noch viel Power und Aufwand in die Xe Grafikkarte stecken.
Den Produktkatalog von Intel finde ich auch noch ziemlich überladen. Wieviel verschiedene CPUs bieten die gerade an, 50, 100?
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.999

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.154
Das totaler Bullshit und jede Seite, die das schreibt, hat leider echt kein Plan wie so etwas überhaupt aussieht bei Intel. Und das Gerücht wurde darüber hinaus schon vor Wochen als Fake markiert ... aber warum auch mal googlen oder nachdenken ..
 

pseudopseudonym

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
886
@pseudopseudonym Hier gab's das zu lesen: https://www.pcgameshardware.de/CPU-CPU-154106/News/Intel-laesst-laut-Medien-CPUs-bei-Samsung-fertigen-1338217/
Dürfte ja für beide Seiten ein Gewinn sein, solang die Qualität stimmt und Samsung die Kapazitäten frei hat.
Das sollte von mir an der Stelle erstmal nichts weiter als ein Scherz sein, unabhängig von Fakten.
Hab ein lachendes Emoticon drangemacht, vielleicht sieht man das jetzt eher.
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.999
@yummycandy Wenn sie es schon vor Wochen dementiert haben, warum greifen dann diverse Hardwareseiten dieses Gerücht seit gestern erneut auf? Sind die nun alle zu blöd zum nachdenken und/oder googlen? (Siehe: https://www.google.com/search?q=samsung+intel&sxsrf=ACYBGNRN-Yjrx525VeKX-LKXR0bBFwZC-g:1575109708270&source=lnt&tbs=qdr:w&sa=X&ved=2ahUKEwiF7pL13JHmAhXNYlAKHSZcDcUQpwV6BAgLEB8&biw=1646&bih=1338 )
Vielleicht haben sie sich ja noch mal umentschieden. Wir werden sehen. Ist mir auch relativ egal, solang Intel weiterhin seine Steinzeittechnologie vermarktet.
 

yummycandy

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.739
Top