Intel DG43NB & Windows 7 (Ram f. Hardware reserviert?

Tschipo

Ensign
Registriert
Dez. 2002
Beiträge
199
Hallo zusammen!

Habe eben dieses Board http://www.intel.com/cd/products/services/emea/deu/motherboards/393247.htm mit 4GB Ram und Windows 7 64Bit für jemanden zusammen gestellt.

Wie gesagt, steht im Ressourcen Monitor, dass nur 3.2GB Ram verfügbar sei, da 800MB für Hardware installiert sei! Hab Onboard nur USB, Ethernet, Sound und interne Grafik i m Bios aktiviert.

Bei Intel auf der Webpage steht folgendes:

¹ Systemressourcen und Hardware (wie PCI und PCI Express*) benötigen physische Speicheradressen. Dadurch kann es zu einer Verringerung des verfügbaren adressierbaren Hauptspeichers kommen. Je nach Systemkonfiguration und Betriebssystem kann die Größe des adressierbaren Speichers, der dem Betriebssystem und den Anwendungen zur Verfügung steht, um bis zu 1 GB und mehr reduziert sein.

Zur Probe hab ich Sound, Ethernet und interne Grafik im Bios deaktiviert und meine Graka eingesteckt. Ohne Erfolg, gleiches Ergebnis?

Das Board ist für Windows 7 auf der Intel Homepage explizit qualifiziert, das find ich echt ne Frechheit!

Zum Vergleich, mein Intel D975XBX2 Bad Axe 2 hab ich mit einer Grafikkarte, Hardware Raidcontroller, Soundkarte und eine USB Karte bestückt und bei W7 steht 3MB für Hardware reserviert!

Noch 2 kleine Probleme, das Logitech Illuminated Keyboard kann vor dem W7 Start nicht angesprochen werden, musste immer eine alte USB Tastatur nehmen um ins Bios zu kommen!? Vielleicht bekommt die Illuminated zu wenig Saft beim Bootvorgang!?

Kurz nach dem Einschalten piepst das Board kurz einmal ganz hell, dann wirds schwarz und piepst noch einmal kurz (tiefer), bevor W7 lädt! Ist das Normal!?

Liebe Grüsse Martin!
 
Memory Remapping wahrscheinlich im BIOS deaktiviert.

USB Legacy Support deaktiviert? Oder sonstige USB Funktionen nicht aktiv oder Stromspartechniken aktiv.
 
freshprince2002 schrieb:
Memory Remapping wahrscheinlich im BIOS deaktiviert.

USB Legacy Support deaktiviert? Oder sonstige USB Funktionen nicht aktiv oder Stromspartechniken aktiv.

Für Memory Remapping hab ich im Bios keine Einstellung gefunden!

USB Legacy Support Enable!

Thanks Martin!
 
Zurück
Oben