intel Graphics Treiber lässt sich nicht installieren

resid42

Newbie
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
4
Hallo zusammen,

Ich habe vorgestern meinen Asus x73s Laptop Platz gemacht und Windows 7 neu installiert.
Anschließend habe ich die von Windows als "Wichtige Updates" benannten Updates installieren wollen. Doch bei dem Intel Graphics Treiber ist dies fehlgeschlagen.

Der Rechner ladet alles runter, bootet neu und beim hochfahren erscheibt ein "bluescreen" mit unzähligen fehlern, dann stürzt er ab und startet neu, allerdings diesmal mit starthilfe.
Doch selbst hier kommt es zu keiner Lösung und Windows möchte einen früheren Systemzustand erstellen.

Habe versucht von der Intel Seite den Treiber runter zu laden und selbst zu installieren, doch der Fehler bleibt.

Ich bin am verzweifeln, was kann ich tun ?

Ich bedanke mich im Vorraus schonmal für die Antworten.

Gruß
Resid42
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
dann mußt du zur Not den vom Hersteller angepassten Treiber installieren wenn das Notebook 2 Grafikkarten hat
 

resid42

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
4
Habe eine Nvidia Geforce 540M Grafikgarte. Der Treiber dazu verlangt, dass der Intel Treiber zuerst installiert werden muss.

Und auf der Asus CD sind 2 VGA Treiber drauf: einmal der Intel Graphics Treiber und einmal der Nvidia Treiber. Doch keins von beiden geht.
 

johann106

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
28
Ist der Chipsatz-Treiber richtig installiert bzw. hast du ihn nochmal installiert auch wenn er im Geräte-Manager nicht als unbekanntes Gerät angezeigt wird?
 

resid42

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
4
Es sind alle Treiber Installiert. Habe die Grafik Treiber bei den Windows Updates ausgehagt und nur die anderen installiert. Der Grafiktreiber ist der einzigste, der noch fehlt.
Bei den Treiber Details steigt er ständig Fehlercode 10 an.

Ich weiß nichtmehr was ich machen soll :(
 

johann106

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
28
Hm, vielleicht den Treiber mal entpacken und über den Geräte-Manager auf die Intel Grafik gehen und per Rechtsklick Treiber aktualisieren -> Auf dem PC suchen und zu dem Ordner navigieren
 

resid42

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
4
@johann106 : danke für den Tipp. Treiber wurde aktualisiert, doch beim Neustart wider der selbe Fehler. Windows setzt dann zu einem früheren Systemstart zurück
 

johann106

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
28
Kannst du, wenn der Treiber aktualisiert ist gleich den NVIDA-Treiber installieren oder erkennt er das nicht?
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.712
auf der asus website unter support, dein lappimodell suchen und die treiber (alle) runterladen und installieren. danach sollte die fehlermeldung weg sein... der vga treiber ist dort auch vorhanden, zuerst die niedrigste version testen..

andere frage: wieso hast du formatiert? nicht wegen igpu probleme oder?
 
Top