News iPhone-Touchscreen soll teilweise ausfallen

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.463
Nachdem Apples iPhone nun seit einigen Wochen verfügbar ist, mehren sich auch die Probleme, die Kunden mit dem Gerät haben sollen. So vermelden einige der Käufer, dass die Berührungsempfindlichkeit des Bildschirms teilweise ausfällt, was das Steuern des Mobiltelefons unmöglich macht.

Zur News: iPhone-Touchscreen soll teilweise ausfallen
 

Schnitz

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
7.135
na da gehts wieder los, mal sehen wann die ersten zerkratzten displays bei seltener beanspruchung auftauchen, aber das wird man ja auch nicht mitbekommen, wenn die beschwerden dazu auch wieder aussem forum gelöscht werden, was nen frecher apfel...
 
Zuletzt bearbeitet:

geforce_ddr

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
127
Zitat: "Nutzerkommentare, die im Apple-Forum diesbezüglich verfasst wurden, wurden bisher stets gelöscht."
Das finde ich eine Frechheit sobald ein Problem auftritt wird es erstmal solange geheim gehalten bis Alles eskaliert.
 

stna1981

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.315
na da gehts wieder los, mal sehen wann die ersten zerkratzten displays bei seltener beanspruchung auftauchen
Hauptsache mal wieder ein Kommentar, der am Thema vorbei geht...

Das mit der Löschung der Kommantare ist aber schon ein starkes Stück, sieht für mich so aus, als wollte Apple nicht, dass so etwas wie Kritik im eigenen Forum geschrieben wird, bei einem Apple iPhone ist schließlich alles perfekt, da gibts keine Fehler... oder etwa doch?! ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mitos

Gast
@4: das stimmt, das ist echt das letzte; ich find das total sch**** von apple. wenn sie mindestens den fehler eingestehn... (würden). aber hauptsache immer wieder zeug auf den markt schmeißen...
naja vielleicht werden sis ja irgendwann lernen, n produkt lieber n monat später zu bringan, dafür aber ohne kinderkrankheiten...
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.654
na,das ist bei norskit auch so. fragt man nach der lieferung wird erst geantwortet wenn sie ausgeliefert wurde, antwortet man dann noch "kuck doch aufs datum" wirds gelöscht. gängige praxis also ^^

@topic: nja.. es ist eben was neues, klar, dass es da auch mal probleme gibt. kommt zeit kommt rat =)
 

wondakid

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
37
sry, aber war ja klar, dass genau der noch so tolle Touchscreen eine Schwachstelle ist...auch wenn da alles in bester Ordnung ist, geht dieser als erster kaputt...
 

Napalm Death

Banned
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
344
@4) geforce_ddr

nicht nur im Apple-Forum wird gelöscht, zensiert, diskrimminiert, bedroht und beleidigt, nicht nur dort.
 

sturme

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.267
Dass Apple Kommentare löscht ist aber absolut nichts Neues, das gab es schon und ist derzeit bei Hardware-Firmen groß in Mode (siehe auch Nvidia).
 

n0rdlicht

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
382
Wer stellt eigentlich den Touchscreen her? War das nicht eine deutsche Firma?

Wie auch immer, soo schlimm kann das problem nicht sein, wenn bei mehr als einer Million verkauften iPhones nicht grossflächig von Problemen berichtet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

cab.by

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.585
Macht es das besser?
Nur weil andere es machen, ist es noch lange nicht in Ordnung und ich finde es eine Frechheit.

Zum Problem selbst: Passiert wohl, wenn eine Firma Neues herausbringt, ab und zu.
Wer hat schon erwartet, dass alles perfekt läuft.

Apple wird sich aber dran setzen und das bis zum Europastart in den Griff bekommen.
Amerikaner - die Betatester :D
 

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
Die bei Apple sind wohl nicht die alleinigen Betrüger, aber trotzdem sollte man aus eigenem Interesse nichts bei solchen Unternehmen kaufen.

Dass mechanisch beanspruchte Teile Probleme machen ist ja auch nicht wirklich neu. Man shaue nur mal zu den Joysticks am Handy, die sollen ja auch mal Probleme machen.
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.387
Sehr schwach Leistung den Touchsceern giebts schon ewig bei meinem PDA ist der noch nie ausgefallen so teuer und dann solchen Murks machen die sollten sich schämen.:rolleyes:
 

curie

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
971
naja ist anscheinend standart geworden, dass hersteller sei es von hard oder software, erst mal die eigenen foren "säubert". Tarurig, aber wahr.
 

roboto

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
819
Irgendwie hatte ich sowas in der Art schon erwartet...

Aber h´Hauptsache man setzt immer die neusten Technologien ein, egal obs Sinn macht.
 

privacy

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.217
Das ganze ist absolut normal für Touchscreens. Ist bei diversen Palms auch der Fall und führt zu Ungenauigkeiten bei der Erkennung. Es sollte nicht passieren passiert aber doch desöfteren, je nachdem wie exzenssiv man das Gerät verwendet.
 

stna1981

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.315
Die bei Apple sind wohl nicht die alleinigen Betrüger, aber trotzdem sollte man aus eigenem Interesse nichts bei solchen Unternehmen kaufen.

Dass mechanisch beanspruchte Teile Probleme machen ist ja auch nicht wirklich neu. Man shaue nur mal zu den Joysticks am Handy, die sollen ja auch mal Probleme machen.
Was redest du hier von Betrüger? Hier betrügt niemand...
 
Top