Kann mich nicht entscheiden

Nazgul-666

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
25
Hallöchen erst mal

also ich hab folgendes problem

und zwar würd ich meiner alten kiste gern etwas neues gönnen und ich kann mich nicht
entscheiden.

als erstes hätt ich gern nen neuen prozessor und sobald ich mir das nächste leisten kann
eine neue grafik karte.

hier mein total veraltetes system

CPU-------------- AMD Athlon XP 2100+ (1733 mhz Palomino)
Motherboard--- ASUS A7N8X-X (Nforce 2 Chipsatz)
Grafikkarte------nVIDIA GeForce FX 5200
Ram--------------Corsair Value Select 512 mb (PC3200)
HDD--------------Western Digital WD800JB (80GB)
--------------------Maxtor 6L300RO (300GB)
Laufwerke-------LG GSA-4163B
--------------------LiteOn LTD163


nun meine frage welchen prozessor (ich tendiere zwischen XP 3000+ und 3200+)
und welche grafik karte würdet ihr mir empfehlen ???

danke schon mal im vorraus
 

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
Große frage ist ob du überhaupt noch eine der genannten CPUs bekomst.

Die großen Shops wie Alternate, K&M, VVComputer, FunComputer, Mindfactory führen die CPUs entweder gar nicht mehr oder sie sind ohne Termin nicht Lieferbar.

Bei Geizhals sieht es jeden falls sehr, sehr mager aus: http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=cpuk7sa&sort=p

Stellt sich eher die frage ob Du nicht lieber ne weile sparst und dann ein komplett neues System kaufst. :)
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.617
das isn Problem....bei ebay (neue XP 3000+ 3200+ gibts nichtmehr) kosten gebrauchte allein 70-100 euro...
ausserdem solltest du lieber dual channel bei den Rams benutzen, das bedeutet deinen ram verkaufen und dann 2mal den gleichen 512er PC3200 kaufen....

Dann wär da noch ne neue Grafikarte, AGP Karte sind im Moment unverschämt teuer !!

der preis und aufwand isses nicht wert!

Ich würd auch sparen, deinen Rechner eventuell verkaufen, und dann ein neues System kaufen...
 

Nazgul-666

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
25
ja danke auf die idee bin ich auch schon gekommen meine kiste zu verkaufen

aber wer will so ein altes ding überhaupt noch ?

und was könnt ich dafür überhaupt verlangen ?

klar wäre mir eine 64er cpu und das dementsprechende etwas dazu lieber aber da hab ich dann das nächste problem
welches board ?
welche cpu und lüfter ?
welche grafik karte ?

was haltet ihr von sogenannten komponenten bundels ?
 
Zuletzt bearbeitet:

_cLanForce

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
126
Für dein altes System bekommst Du nicht mehr viel. Ich würde eher aufrüsten. Es kommt natürlich darauf an was Du ausgeben willst. Aber für 300 € bekommst Du schon gute Komponenten. Laufwerke, Festplatte und Speicher kannste ja behalten.
 

Nazgul-666

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
25
also ich hab da so an max 500 gedacht

ich weis das man da schon einiges haben kann aber auf was muss ich zum beispiel bei den 64er cpu´s alles achten ?

da gibts ja zig verschiedene

was würdet ihr mir empfehlen ?
 

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
So, hab dir mal was nettes bei Alternate zusammen gestellt.

Wenn du wieder Geld hast würde ich mir halt mindest noch nen 512MB Riegel holen.
 

Anhänge

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.617
Is natürlich klar dass ich net "alles verkaufen" meinte ;) (nur Cpu, Mainboard, Speicher)
DVD Laufwerke oder deine fette Harddisc usw. kann man alles behalten

Gegen bundles Spricht nichts, sobald man da nicht noch viel rumexperementieren möchte..

Zb. Das hier

da haste nen AMD64 auf 4200+ Niveau
ein nforce4 (Sockel 939) Board mit PCI-e.. Albatron und kein AsRock
und schon 1 GB Ram im Dualchannel-Betrieb drin
Die Garantieren dir dass das Ding läuft !

dann würd ich entweder ne 850XT für 220 Euro kaufen
Oder noch vieeel besser ne 7800GT für 269 Euro.. !! der aufpreis der Karte ist es Wert !!!

Das system mit der 7800GT wären 599€ und du hättest ein Mörder System :evillol:
Ein Netzteil bräuchtest noch, meins kostet 30 Euro

Aber du musst bedenken, du kannst deine alte CPU, dein Mainboard, dein SPeicher und deine grafikkarte verkaufen...was auch nochmal 70-90 Euro machen sollten

somit wärst du bei 540€ für (4200+ AMD64, 1GB Ram, nforce4 Board, 7800Gt, Netzteil)
480€ falls du dir doch lieber die X850XT kaufen möchtest....

Wenn dann aber meiner meinung keine halben Sachen und direkt zu der 7800Gt greifen

Zum verkauf bei ebay zb.

Am besten CPU+Speicher+Board als Bundle anbieten...
Grafikkarte gesondert...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nazgul-666

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
25
hmm also das hör sich doch sehr gut an ich glaub da werd ich zugreifen.

also auf meinem board und speicher ist sogar noch 1 1/2 jahre garantie drauf das dürfte doch bestimmt auch noch etwas mehr wert sein oder auch nicht mal schaun.

ich danke recht herzlich für eure hilfe und werd bestimmt ne menge spaß haben mit meinem neuem sytem.

greetz
 
Top