Kaufberatung für "günstiges" Gehäuse. Danke.

didi72de

Commander
Registriert
März 2008
Beiträge
2.271
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Gehäuse für einen Office Rechner.

In dem Rechner wird ein ATX Board verbaut, der Kühler ist ein Scythe Ninja 2 Rev. B. Also ein ganz schöner Brocken :). Er hat in der Höhe ca. 15cm.

Nun suche ich ein möglichst günstiges Gehäuse für den Umbau. Es darf auch gerne schon ein Netzteil dabei ein.

Die CPU ist ein C2D 6600, er wird nicht übertaktet. Die Grafikkarte ist eine ATI, ich meine es ist eine 1600er, also kein Monster.

Der Rechner wird auch nur für Office und I-Net gebraucht.

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet. Auf dem Gebiet kenne ich mich nicht wirklich aus.

Vielen Dank.

Gruß
Didi
 
Wie ist denn in etwa dein Budget? Legst du großen Wert auf Desgin und Verarbeitung?
 
Hallo,

auf Design lege ich nicht wiklich Wert. Sollte kein Potthässlicher Klotz sein. Verarbeitung sollte schon ganz in Ordnung sein, aber nix hochwertiges.

Der PC ist für meine Schwiegereltern gedacht, die machen sich nix daraus. Sollte nur möglichst günstig sein.

Budget ist mit Netzteil : würde mal sagen 70-80 Euro.

Danke.

Gruß
Didi
 
Hallo,

vielen Dank für die Tips. Sehen nicht schlecht aus.

Gruß
Didi
 
1.Kauf dir auf keinen Fall ein Gehäuse inkl. Netzteil weil die mitgelieferten Netzteile eigentlich immer laut und sehr uneffizient sind. Außerdem ist die Ausfallquote sehr hoch, haben schlechte Schutzschaltungen - es lohnt sich einfach nicht.

Du kaufst dir ein BeQuiet 300W Netzteil für ca. 30 €oder eben mehr wenn dus brauchst und gut ist. (Da super Qualität, leise usw... das Geld holste eh mit der Effizienz wieder raus)

2. Bei dem Gehäuse zählt der indiviudelle Geschmack, ich empfehle dir aber eine Futjistu Siemens OEM Gehäuse (ebay) weil das aus vernünftig dicken Alu gemacht ist. Aber da gibts noch andere gute Sachen, nur ein Vorschlag.

Grüße
 
Zurück
Oben