Kein Bild, wenn Ram auf slot 1 oder 2 ist.

Liveclock

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
5
Guten Tag,
Mein Problem ist , dass mein PC kein Bild mehr anzeigt sobald ein Ram auf dem slot 1 oder 2 ist. 3 und 4 funktioniert einwandfrei.
Möchte aber Dual channel nutzen, was leider jetzt nicht mehr möglich ist. PC lief 1 Jahr ohne beschwerden.
Problem trat auf, als ich nach einer LAN-Party mit dem PC nachhause kam und ihn wieder anschliessen wollte.
PC lief, hatte aber kein Bild mehr.Als ich das Gehäuse aufgemacht habe, hat bei ez debug led cpu und dram abwechselnd geleuchtet ganze Zeit.
Folgendes habe ich schon gemacht :
-cpu kühler bisschen lockerer gemacht
-cmos-reset
-mehr volt dem Ram gegeben

Ist was kaputt gegangen, bzw. woran könnte es liegen?Was könnte ich noch testen?

System :
-CPU : i7-7700k
-GPU : GTX 1060 6GB
-Mainboard : MSI Z270-A-Pro
-Memory : 2x Kingston ValueRAM DIMM 8GB, DDR4-2400, CL 17-17-17 (KVR24N17S8/8)
-Netzteil : LC-POWER LC600H-12 600W
 

JW1975

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
97
Ich bekomme gerade leider kein suaberes Bild vom einem Muster - aber wenn ich das richtig sehe, dann sind die Slots 1 und 2 die bei der CPU, richtig? Kann es sein, dass der CPU-Kühler während des Transports auf den RAM-Slots gelegen hat?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.655
Hast Du es mal ohne Graka mit dem Onboard Anschluss getestet oder hat das Teil keine Onboard Grafik?
 

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.300

Liveclock

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
5
Der Zwischenraum zw. dem 1 slot und dem Kühler ist ziemlich gering, destotrotz war der Ram-Riegel auf slot 2.
Hab somit immer Dual Channel gehabt. unwahrscheinlich, dass der RAM-Riegel einen Schlag abbekommen hat.
Was meinst du genau mit überprüfen der Kontakte?
Ergänzung ()

Als ich mein PC zum ersten mal gestartet habe, ging er an und dann wieder aus ( Dies wiederholte sich die ganze Zeit).
Nach einem CMOS-Reset ging der PC an aber hatte kein Bild mehr, sobald ich aber kein RAM mehr auf slot 1 oder 2 hatte, sprang er ganz normal an.
Ergänzung ()

Hast Du es mal ohne Graka mit dem Onboard Anschluss getestet oder hat das Teil keine Onboard Grafik?
Das mainboard hat keine onboard Grafik
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.300
Ich meinte eine Sichtprüfung, ob eventuell an den Kontakten etwas Ungewöhnliches zu sehen ist (evt mal mit ner Lupe). Die RAM-Riegel hast du ja schon einzeln und in jedem slot ausprobiert, wenn ich das richtig verstanden habe..
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.655
Dann hast Du aber wohl das falsche "MSI Z270-A-Pro" Board beschrieben, es hat ja 1 x DVI-D, 1 x Display Port und 1 x VGA laut MSI Webseite. Leider kann man momentan wegen Fehlern auf die Webseite nicht zugreifen, bei Händlern wird auf den Bildern allerdings die Ports angezeigt, dann gehe ich davon aus das daran auch entsprechende Monitore angeschlossen werden können.
 

Liveclock

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
5
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.655
Kann ich mir nicht vorstellen das es noch Monitore gibt die nur 1 Anschluss haben, aber soll dann wohl so sein.
 
Top