Keine Internetverbindung / sporadische Internetverbindung

erichm2

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
22
Hallo,

ich habe einen PC und 1 Laptop.
Bis vor einigen Wochen keine Internetzugangsprobleme. Seit knapp vier Wochen - und ich meine es war nach einem Update auf dem PC am 12.03.: KB5000802 habe ich massive Probleme mit der Internetverbindung - aber nur am PC!!??
KB5000802 wurde am 12.03. auch auf dem Laptop installiert - da läuft alles weiter normal wie vorher.

Beim PC sieht es wie folgt aus:
  • nach dem 12.03. war teilweise eine Internetverbindung vorhanden - teilweise nicht
  • wenn ich den PC hochfahre kann ich rechts unten mit der Maustaste "Internetzugriff" die WLAN-Verbindung herstellen, es zeigt auch an, dass eine Verbindung besteht
  • ABER: weder Browser, Outlook oder andere können das Internet finden
  • nach dem 12.03. war es einige Tage so, dass ich sporadisch immer wieder mal surfen konnte, seit ein paar Tagen geht das nicht mehr; es wird jedoch angezeigt, dass eine WLAN-Verbindung besteht
  • es funktioniert auch über WLAN die Netzwerkverbindung zum Laptop, kann problemlos Dateien verschieben zwischen PC und Laptop

Heute bin ich auf folgendes gestoßen:
  • wenn ich den Internetexplorer starte erscheint die Seite https://msn.com/de-de/?ocid=iehp mit den aktuellsten Tagesinformationen
  • wenn ich dann weitersurfen will ist wieder Ende
  • bei Updates und Sicherheit bin ich auf dem neuesten Stand: letzte Überprüfung heute 06:26
  • also irgendwie geht WLAN aber irgendwie auch nicht

Nach diversen Recherchen hier habe ich heute auch bereits folgendes veranlasst:
https://www.router-faq.de/?id=win10&win10=ipreset

Aber auch ohne Erfolg.

Vielen Dank für eine Hilfe.

mfg
 

meph!sto

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.577
Hast du deinen PC mal per Kabel am Router angesteckt und geschaut ob die gleichen Phänomene auftauchen ?
ABER: weder Browser, Outlook oder andere können das Internet finden
Hast du einen anderen Browser mal ausprobiert ?
Hast du testweise die WLAN Verbindung mal gelöscht (nicht nur getrennt) und wieder Neuverbinden lassen (inkl. Neueingabe des WLAN Passworts) ?
Was passiert wenn du einen ping und nslookup machst ?
hierzu:
Ping:
1. Start --> Ausführen --> "cmd" [Enter]
2. "ping 8.8.8.8" eingeben, durchlaufen lassen, Screenshot des Ergebnisses hier posten
Nslookup:
1. Start --> Ausführen --> "cmd" [Enter]
2. "nslookup www.google.com" eingeben, durchlaufen lassen, Screenshot des Ergebnisses hier posten
 

till69

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.896
Welcher Router?

Netzwerk Reset:

"Wählen Sie die Schaltfläche Start und dann Einstellungen > Netzwerk und Internet > Status > Netzwerk zurücksetzen aus. Wählen Sie auf dem Bildschirm zum Zurücksetzen des Netzwerks die Option Jetzt zurücksetzen > Ja aus, um diese Aktion zu bestätigen."
 

Dr. McCoy

Commodore
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
4.362
Welcher WLAN-Adapter mit welchem Treiber in welcher Version ist denn in Verwendung? Wie sieht es bei einer alternativen LAN-Verbindung aus, also direkt via LAN-Kabel vom Router zur Netzwerkkarte des PCs?
 

KillerCow

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.310
Mit verbundenem WLAN/Netzwerk in einer Kommandozeile
Code:
ipconfig /all
ausführen und die Ausgabe hier posten. Als Anhaltspunkt muss da mindestens eine IPv4 Adresse, ein Gateway (IP deines Routers) und ein Nameserver auftauchen.
 

erichm2

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
22
Hast du deinen PC mal per Kabel am Router angesteckt und geschaut ob die gleichen Phänomene auftauchen ?

Hast du einen anderen Browser mal ausprobiert ?
Hast du testweise die WLAN Verbindung mal gelöscht (nicht nur getrennt) und wieder Neuverbinden lassen (inkl. Neueingabe des WLAN Passworts) ?
Was passiert wenn du einen ping und nslookup machst ?
hierzu:
Ping:
1. Start --> Ausführen --> "cmd" [Enter]
2. "ping 8.8.8.8" eingeben, durchlaufen lassen, Screenshot des Ergebnisses hier posten
Nslookup:
1. Start --> Ausführen --> "cmd" [Enter]
2. "nslookup www.google.com" eingeben, durchlaufen lassen, Screenshot des Ergebnisses hier posten
Der PC ist immer mit dem Kabel am Router verbunden: da fällt mir ein, dass ich bei den sporadischen Internetverbindungen rechts unten das "Kabel-Zeichen" und nicht das WLAN-Zeichen gesehen habe (ob das immer so war, weiß ich aber nicht).

Nachstehend das Ergebnis aus ping und nslookup

Vielen Dank!
mfg
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-04-08 ping_nslookup.png
    Screenshot 2021-04-08 ping_nslookup.png
    20,5 KB · Aufrufe: 20

meph!sto

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.577
Da scheint etwas mit IPv4 / DNS nicht zu stimmen.
Was steht denn da, wenn du ein ipconfig /all eingibst ?
 

erichm2

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
22

Anhänge

  • Screenshot 2021-04-08 ipconfig.png
    Screenshot 2021-04-08 ipconfig.png
    65,7 KB · Aufrufe: 26

meph!sto

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.577
Deine WLAN Karte bekommt keine gültige IP Adresse.
Entweder du vergibst ihm eine feste, gültige oder du aktivierst im Netzwerkadapter die DHCP (= automatische IP).
Das ist nämlich deaktiviert.

Code:
DHCP Aktiviert: NEIN
IPv4 Adresse: 169.x.x.x <-- Hinweis auf ungültige IPv4 Adresse
 

honky-tonk

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.320

du solltest mal dhcp aktiviren, daher die adresse automatisch beziehen.

Zur aktuellen konfiguration:
- deine Subnet maske ist 255.255.0.0 für gewöhnlich sollte die 255.255.255.0 sein
- durch die feste konfiguration der IP kann es passieren, dass ein anderer PC/handy die selbe IP bekommt und dann funktioniert natürlich nichts

-> also IP automatisch zuweisen einschalten dann sollte es wieder alles klappen.
 

erichm2

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
22
ich dachte, das ist so eingestellt aufgrund dieser Anzeige:
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-04-08 IP-Zuweisung.png
    Screenshot 2021-04-08 IP-Zuweisung.png
    19,9 KB · Aufrufe: 21

meph!sto

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.577
Was steht denn weiter unten, danach ?
Hast du den Router mal neugestartet ? (vllt. ist der DHCP Server einfach abgestürzt)
 

erichm2

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
22
Den Router habe ich bereits mehrmals neu gestartet, ohne Erfolg.
Was mir noch aufgefallen ist, dass ich - immer wieder mal - WLAN-Verbindungen angezeigt bekomme, die aus Nachbarhäusern (ländliche Region) stammen könnten. Dies betrifft PC und Laptop.
Das wird danach angezeigt:
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-04-08 ip-eigen.png
    Screenshot 2021-04-08 ip-eigen.png
    35,2 KB · Aufrufe: 13

BurnMaster2000

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
611
Welchen Router nutzt Du ?
Evtl. mal DHCP im Router deaktivieren, dann den Router neustarten.
DHCP wieder aktivieren und nochmal neustarten.

Gruß
 

erichm2

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
22
Speedport Hybrid von Telekom; DHCP-Einstellungen habe ich nicht gefunden; habe jetzt unter Problembehandlung Neustart veranlasst - jetzt ist der Neustart schon seit ein paar Minuten.....in 1 Sekunde abgeschlossen....der hat sich wohl aufgehängt; Telefon und Internet am laptop funktionieren.

Warte jetzt noch ein bißchen, dann werde ich den PC einfach neu starten......
 

erichm2

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
22

BurnMaster2000

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
611
Top