kleine oc frage

SonGuko

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
764
hi,
ich wollte am freitag meine cpu ein bissel übertakten und bei den vorbereitungen stieß ich auf eine kleine frage:
es steht überalle, dass man den pcitakt auf 33,33mhz und den pcietakt auf 100mhz fixieren soll. mein board bietet nur die möglichkeit die pcie taktung einzustellen (ga-965p-ds3 rev3.3)
was nun?
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
du kannst/solltest die ganzen einstellungen auf auto lassen.
du musst eigentlich nur den fsb erhöhen mehr nicht.
 

Guiy2k

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
55
Der PCI Takt steht normalerweise immer auf 33 Mhz...wenn es keine BIOS Einstellung gibt, dann erstens mal ein BIOS Update auf die neuste Version machen.. und wenn es dann immer noch nix gibt, dann hast du leider keine Chance.. aber der PCI Takt ist nicht so schlimm... der PCIE ist ja auf 100 Mhz fest eingestellt.. das sollte dann reichen bei deinem Board...
 

Dionysos808

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.755
du kannst/solltest die ganzen einstellungen auf auto lassen.
du musst eigentlich nur den fsb erhöhen mehr nicht.
am besten lass ales außer fsb und spannung auf auto
Tolle Empfehlung... :rolleyes:


@ SonGuko:

Stelle den PCIe-Takt auf 100 MHz fest ein und für die übrigen Einstellungen (bei OC sollte man am besten keine Einstellung auf "Auto" belassen) schau einmal in den Thread [Sammelthread] Intel Core 2 Duo/Quad übertakten - Beginnerfragen (FSB, BIOS, usw.)III; da wird Dir bestimmt geholfen.
 

selberbauer

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.604
auto heißt bei pci takt 100mhz.
und das man spannungen,ram,sowie prozessor nicht auf auto lässt ist klar
 

SonGuko

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
764
k vielen dank an alle :D
beim neuen bios gibts btw auch keine pci einstellung, aber braucht man wohl auch nicht mehr
 
Top