News Kreativbranche: Acer bringt ConceptD-Desktops nach Deutschland

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.199
Acer will seine im April vorgestellten neuen Desktop-PCs mit Ausrichtung für die Kreativbranche im Laufe des dritten bis vierten Quartals auch in Deutschland anbieten. Unter den Bezeichnungen ConceptD 500 und ConceptD 900 hatte Acer in New York Systeme mit potenten Prozessoren und starken Quadro-Grafikkarten vorgestellt.

Zur News: Kreativbranche: Acer bringt ConceptD-Desktops nach Deutschland
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.650
Gibt es das Gehaeuse vom D500 auch so zu kaufen?
 

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.808
Mir gefällt das Gehäuse sehr. Keine billige Plastikkiste und keine zwanghaft auf Premium getrimmtes Case. Schlicht, aber wirklich nett anzusehen. Denke aber nicht, dass man das so einzeln kaufen kann.

Die Hardware klingt gut, kommt am Ende halt auf den Preis an. Aber ich tippe stark, dass man hier Apple unterbieten wird. Zumal man mit den Konfigurationen ein deutlich breiteres Spektrum an Leuten abdeckt. Bis man den MacPro halbwegs Pro konfiguriert hat, legt man schnell 10K auf den Tisch.
 

Conqi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
955
Das Gehäuse vom 500 gefällt mir auch echt gut, besonders mit dem Holz oben. Zusammen mit dem Qi-Ladepad erinnert das etwas an ein deutlich größeres InWin A1, von dem bisher aber leider nur die Metall/Glas-Versionen raus sind, die gleich viel langweiliger aussehen.
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.421
Stellt sich natürlich die Frage warum man als Apple Nutzer sich nen Acer antun sollte. Sehe praktisch nur Nachteile, mal abgesehen von Preis.
 

SlaterTh90

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.354
Für mich ist Apple eher wegen der Software "besonders". Die Hardware hat eigentlich in keinem Bereich, außer bei den Tablets, was wirklich deutlich besseres als andere zu bieten - schon garnicht bei den Preisen. Im Bereich Software wird Acer aber wohl kaum was bieten können außer 0815 Windows 10.
 

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.808
Stellt sich natürlich die Frage warum man als Apple Nutzer sich nen Acer antun sollte. Sehe praktisch nur Nachteile, mal abgesehen von Preis.

Einige Apple User sind schon umgestiegen, da der MacPro so ewig nicht geupdatet wurde. Klar, wer Final Cut oder andere Apple Spezifische Programme nutzt, der wird nicht auf Acer umsteigen. Wer Software nutzt, die auch auf anderen Plattformen verfügbar ist, der schielt auch schon mal ein wenig, was es bei anderen Herstellern so gibt.

Nicht jeder der Apple bisher nutzt, nutzt es wegen der Apple Programme. Nicht speziell auf Apple optimierte Software läuft auf dem Mac auch nicht viel schneller.

Alleine die Verfügbarkeit von RTX Karten dürfte für manche ein Grund sein. Acer bzw. andere Workstations sind nicht für alle Apple User eine Alternative, aber für manche schon.
 

Aslo

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
699
Holz als Werkstoff bei Gehäusen finde ich extrem ansprechend. Schade, dass es hierfür nicht mehr Auswahl gibt.
 

MidwayCV41

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.092
Das würde mich auch interessieren. Allerdings habe ich leider noch nicht wirklich gehört, dass Acer auch Gehäuse anbietet... Aber vllt. ja der Hersteller des Gehäuses ;)
Leider nicht. Mir gefallen die Acer und HP Gehäuse auch extremst. Die Hersteller könnten hier echt noch einen Euro nebenher machen, wenn sie die Case mal seperat anbieten würden. Bei eBay bekommt man meist nur abgenudelte Gehäuse zu kaufen.
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.435
Gefällt mir auch sehr gut, v.a. scheint das Netzteil auch da hinzukommen, wo es hingehört, nämlich nach oben.
Allerdings steht zu befürchten, dass die Preise hoch ausfallen werden. Und da mein Rechner in einem Schrank steht, würde sich das dann eher nicht lohnen...
 

Audi2000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
450
Aus welchem Material bestehen die Gehäuse denn, Stahlblech und Plastik? Das Holzbrett oben ist zwar unique, dafür gibt es dort eine große, umlaufende Spalte. Auf mich wirkt das alles nicht sehr wertig.
 

Cardhu

Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
8.503
Puh.. Also auf ner Messe ein Gehäuse mit solch gut angebrachten USB-Gehäusen hinzustellen, zeugt schon von Mut.. Oder auch Dummheit, es liegt ja so oft so nah beieinander..
794065
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
146
Puh.. Also auf ner Messe ein Gehäuse mit solch gut angebrachten USB-Gehäusen hinzustellen, zeugt schon von Mut.. Oder auch Dummheit, es liegt ja so oft so nah beieinander..
Anhang 794065 betrachten
Bei so einer Qualitätsanmutung springt das Herz des Apfel-Freundes gleich höher... :D

Ich würde sagen: Unfähigkeit gepaart mit Gleichgültigkeit und Desinteresse. Bei solch kompetentem Personal werden einem die Produkte garantiert aus den Händen gerissen. Ich sehe schon ewig lange Warteschlangen vor den lokalen Acer-Läden. :o
 
Top