Kühler für Phenom II 955 gesucht

P!ngu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
74

Hallo Community,
ich hab mal wieder eine Frage!

Ich hab mir für meinen zukünftigen Phenom II 955 den Thermolab Baram als Kühler ausgesucht.
http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=21861
Dieser soll von einem Enermax Cluster http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=19536 mit Frischluft versorgt werden.

Ich wollt jetzt mal eure Meinungen dazu hören, ob das so funktioniert wie ich es mir denke.

Habt Ihr vielleicht andere und bessere Vorschläge für mich?
 

MRM

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.281
Hi - habe genau diese Kühler - Lüfter Kombi.

Zum einen, besonders idle empfinde ich sie als schön leise :)

Nach einer Stunde Prime hatte ich einen CoreTemp Wert von 41° und max Werte von 43° C, wobei der Lüfter laut HWMonitor mit maximal 1102 rpm drehte ( bei einer leichten Übertaktung auf 3,3 Ghz )

- wird bei einem 4 Kerner vermutlich mehr sein, zudem hab ich den Verdacht, daß die Sensoren zu niedrige Werte ausgeben, denke aber die Werte gehen insgesamt in Ordnung :)

Ich habe allerdings auch irgendwo gelesen, daß der Cluster weniger Druck aufbaut als andere Lüfter, und der Baram daher mit anderen besser kühlen sollte.

IMHO ist der große Pluspunkt beim Baram, daß er schön schmal ist, und man auch RAMs mit hohen Kühlern/Heatpipes verbauen kann :) - allerdings kann ich dennoch den 1. DIMM nur dann mit Reapern benutzen, wenn ich den Lüfter saugend auf der linken Seite montiere. Die DIMMs sind beim MSI GD-70 aber auch sehr dicht am CPU Sockel ... Andere Kühler sind allerdings meist breiter ( oder lassen sich auf AMD MBs nicht richtig ausrichten ) und machen so noch mehr Probleme in dieser Hinsicht.
 

P!ngu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
74
Super Danke!
Solche Beiträge beruhigen doch Ungemein ^^.
 

PaMe87

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
169
den hab ich auch drauf und kann ihn echt empfehlen. mehr kühler fürs geld bekommt man nur schwer :)

hat mich glaube ich 30€ gekostet...
 
D

DarkInterceptor

Gast
kannste auch den aus meiner signatur nehmen weil der laut hersteller sogar bis 500 watt ableiten kann. meine cpu is im idle bei 5° über zimmer temp
 

MRM

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.281
Scythe Mugen 2 ist besser glaube mir.... !
Rein vom P/L her ja - allerdings genehmigt der sich auch deutlich mehr Platz...

ich würde ( bzw habe es auch ) es daher davon abhängig machen, ob RAMs mit hohen Kühlern verbaut werden sollen oder nicht.

Ich würde dir einen EKL Alpenföhn Brocken empfehlen.
Den würde ich nun gerade auf einem AMD System nicht nehmen, weil...

[Sammelthread] Lüftermontage auf AMD-Plattform
 

CrimsoN 1.7

Banned
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
Ja oki sehe ich ein !

Ich selber kann dir auch den Xigmatek HDT-S1284 ans Herz legen habe den Selber Super Teil Kühlt meine E8500[E0] @ 4.2GHz und eine VCore 1.356 Unterlast immer so um die 50 bis 55°C. Selbst bei 31°C draußen.
 

P!ngu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
74

P!ngu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
74
Zum Beispiel?
 

MRM

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.281

P!ngu

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
74
Ok danke euch allen, dann werde ich die Reaper nehmen.
 
Top