Laptop mit Virus?

gwaihir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
87
Hallo,

Mein Friseuer hat mir heute seinen kaputtes Laptop anvertraut. Er sagte seine Tochter habe eine Datei aus dem Internet heruntergeladen und dann sei der Laptop ausgegangen. Nun sitze ich hier vor einem Laptop, dass sobald man es anschaltet anfängt zu Piepsen.

Meine erste Idee war es mit Hilfe einer Windwos 98 CD von CD zu booten un dann via fdisk zu formatieren. Leider bisher ohne Erfolg, dass Laptop reagiert im Win 98 CD Startmenü nicht auf Tastaturbefehle.

Kann mir irgendjemand helfen?!?!

Ich bin euch sehr dankbar für jeden Vorschlag.

MfG
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

vielleicht wurde etwas im bios verstellt ?
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.683
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

mit einer live cd (z.b. knoppix) starten, siehst du ob überhaupt was geht.
 

gwaihir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
87
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

Wie? Eine Live cd?
 

MisterG

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
2.110
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

Knoppix Live CD zB
 

byte_head

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.674
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

Kommst du ins Bios? Stell 1. Boot Device auf CD/DVD und starte mal Knoppix, BartXP oder sowas. ;)
 

Frank Bicking

Ensign
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
245
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

Formatieren sollte angesichts des Datenverlusts übrigens nicht der erste Versuch sein, den du unternimmst.
 

gwaihir

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
87
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

Ok. In einem anderen Fourm habe ich gefunden, dass es sich um einen Tastatur-Fehler handeln könnte! Wie seht ihr das?

Das mit der live CD probier ich am Freitag abend mal aus, ich werde mich dann wieder melden.
 

erzengel-michae

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
582
AW: Laptop mit Virus?!? Brauche Hilfe!

wenn du weißt, um welches bios es sich handelt, kannst du anhand des piepsens auf den fehler schließen ohne groß mutmaßen zu müssen, und zwar hier: http://www.bioscentral.com/
 
Top