Lenovo Y50-70 sporradisch kein Bild mehr

Kinghtf98

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
Hallo,

mein Notebook hat seit einiger Zeit ein ziemlich nerviges Problem.
Manchmal wird auf meinem Bildschirm aufeinmal kein Bild mehr angezeigt (Hintergrundbeleuchtung bleibt aber an).
Das Notebook ist aber noch ganz normal an und arbeitet weiter (kann über VNC ganz normal drauf zugreifen).
Abhilfe bringt es wenn ich das Notebook kurz in den Energiesparmodus fahre und dann wieder aufwecke.

Ich hab hierzu auch ein Video gemacht und auf Youtube geladen, damit man sich das Problem besser Vorstellen kann.
Video ansehen

Mein Notebook ist ein Lenovo Y50-70 mit dem UHD Bildschirm
Intel® Core™ i7 (4. Generation) 4710HQ Prozessor 4x 2,50 GHz
12GB DDR3 Arbeitsspeicher
Intel HD Graphics 4600
Nvidia GeForce GTX 860M 4GB

Hat jemand eine Idee an was das liegen kann?

Danke im vorraus
 

Viper1982

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.698
Ich würde auf Display selbst Tippen! Hatte auch mal den Fall, dass die Hintergrundbeleutung anblieb aber kein Bild kam! Erst als man eine bestimmte Stelle am Display drückte kam das Bild wieder! Schonmal nen externen Monitor angeschlossen und geguckt ob da das Problem auch auftritt?
 

Kinghtf98

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2
Wenn das Notebook am Monitor hängt tritt das Problem nicht auf.
Das komische ist nur das es wirklich immer nach einem Neustart von Windows 2-3mal auftritt und dann wieder Ruhe einkehrt. Wenn ich das Notebook nur herunterfahre und wieder einschalte läuft er wieder ohne Aussetzter.

Hast du bei dir eine Lösung gefunden oder war das Display nicht zu retten?

Vielleicht sollt ich das Ding mal auseinandernehmen und die ganzen Display Verbindungen durchchecken.
 

Viper1982

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.698
Also bei mir kam ein Delltechniker und hat das Display ausgetauscht! Er hat zuvor noch alle Kabel überprüft und ist zum selben Schluss gekommen wie auch ich, das es am Display liegt! War damals mein Arbeitsnotebook, da darf man ja nicht selbst dran schrauben!
Und wenn das Problem am externen Monitor nicht auftritt dann bleibt ja nicht mehr viel! Gut die elektrische Anbindung wird vielleicht anders sein!
Du kannst ja zwischen den Grafikkarte umschalten und das Problem bleibt das gleiche? Oder hängt es mit einer der beiden zusammen? Also der Intel oder der Nvidia?
Man kann ja im Treiber wählen welche der Grafikkarten verwendet werden soll!
 
Top