Logitech X-530 vs X-540

Dabei seit
März 2008
Beiträge
209
#1
Hallo ich schwanke zwischen diesen beiden Lautsprecher-Systemen X-530 und X-540, welches würdet ihr empfehlen. Oder doch ein ganz anderes nutze es hauptsächlich zum Spielen und Musik hören.

MfG AmdTrue
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.931
#2
Wenn es eins der beiden sein muss, das X-530. Da es den Sub des X230 hat und das X540 den des (schlechteren) X240. Ich würde bei den Budget aber ehr zu einem 2.1/2.0 System raten, sofern du auf Boom-Boom Bass stehst nimmst du das Z3e
 

AmdTrue

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
209
#3
Zurzeit habe ich das Logitech X-240 und bin damit recht zufrieden. Aber wollte halt nun in den 5.1 Bereich einsteigen. :D

MfG AmdTrue
 

Tej

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
50
#5
Hey,
das X-540 hat auch einen größeren Subwoofer als das X-240.
Ich persönlich würd das X-540 empfehlen, weil ich es selber habe und auch voll zufrieden bin.
Habe auch schon mehrmals gelesen das die Lautsprecherkabel vom X-530 nicht sehr gut abgeschirmt sein sollen.
Einen Nachteil haben beide Soundsysteme. Man kann damit bloß einen kleinen Raum beschallen.
Wie gesagt ich bin mit dem X-540 voll und ganz zufrieden. Die Entscheidung liegt aber am Ende in deiner Hand.

Gruß Tej
 
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
540
#6
Hier kann ich zufällig auch meinen Beitrag leisten, da ich heute das X-530 als Spontankauf erworben habe. Bisher habe ich konsequent mein 10 Jahre altes Logitech Soundman X2 System genutzt. Das X-530 war so zu sagen mein Einstieg in die 5.1 Welt.

Rein basstechnisch muss ich auch zugeben, dass mein altes System mehr Bums hatte. Da dies aber nicht wirklich mein Hauptkriterium ist, da ich Audio in Maßen genieße, stört es mich nicht sehr. Bei lauter Musik neigt der Subwoofer zum Übersteuern und er hört sich blechern an. Was mich allerdings etwas stört ist, dass der Subwoofer summt. Nun ist es wirklich ein leises Summen, aber eben doch wahrnehmbar. Als Silentfreak muss ich noch abwägen, ob ich damit leben kann.

Nach diesem Mangel habe ich mich etwas genauer über das System informiert und habe bei den Kundenrezessionen auf amazon.de noch einige weitere Mängel feststellen können, deren Auftreten sich bei mir aber erst noch herausstellen müssen. (Suche dort mal nach Radioempfang oder Knacksen ;) )

Der 5.1 Sound bei Filmen und Spielen allgemein hört sich für mich erstmal toll an. Nun bin ich aber ja auch ein 5.1 Newbe und kann demnach auch nur aus dieser Sicht beurteilen.

Die allgemeine Verarbeitung ist für den Preis zufriedenstellend. Als störend empfinde ich, dass die Audiozuleitung vom PC an den rechten vorderen Lautsprecher geht. Das schränkt die Positionierung doch etwas ein. Für die hinteren Lautsprecher würde ich in jedem Fall eine Chinchverlängerung (2x Male-Female, ~ 3m) gleich mitbestellen, sonst ist man bei den hinteren Lautsprechern auch zu sehr eingeschränkt.

Sollte es bei dem Problemchen mit dem Summen (definitiv kein 50Hz Brummen; eher schwingende Spule) des Subwoofers bleiben und mich nicht weiter stören, werde ich bei dem System bleiben. Hätte ich jetzt allerdings die Wahl, würde ich den Kundenrezessionen auf amazon.de nach doch zum unwesentlich teureren X-540 System greifen, da dort zumindest nicht diese Kinderkrankheiten auftreten sollen.

Alles in Allem würde ich dem System 3.5 von 5 Sternen geben. Hauptsächlich, weil es relativ günstig ist.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Regards
MT
 
Top