Lohnt sich ein Tausch?

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Erst einmal das aktuelle Setting:
Eine Asus EAH3650, die einen Samsung SyncMaster 2270HD (FullHD) und einen LG Flatron 20" (1680x1050) befeuert.
Eine Asus EAH6850 DCUv2, die sich um einen Dell 2412M (1920x1200) kümmert.

Nun spiele ich mit dem Gedanken, ein wenig "Platz" zu schaffen, indem ich die zwei Karten durch eine ersetze.
Natürlich will ich das ganze so machen, dass ich weniger Strom verbrauche und mehr Leistung habe. Bevorzugen würde ich dabei eine AMD-Lösung.
Nun bin ich in der Lage selbst zu recherchieren und habe daher die Radeon HD7850 2GB "entdeckt"...
Aus Gewohnheit würde ich da wahrscheinlich zu der ASUS DCUIIv2-Variante mit dem "T" in der Bezeichnung greifen, jedoch weiß ich nicht, ob das meinen oben genannten Ansprüchen konform geht.
Außerdem bin ich eigentlich immer offen für Alternativen und Ideen.
Natürlich müsste die Grafikkarte artig 2x DVI und 1xDP versorgen können und dabei leiser sein als die aktuelle 6850, denn die 3650 ist passiv gekühlt.
Falls die mögliche Größe relevant ist: Ich habe ein Aerocool xPredator, ich wüsste nix, was da nicht rein passt... :)
PS: Kostenlimit sind übrigens 200€ inkl. Versand&Verpackung
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.856

SymA

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.346
Würde aber wenn dann zu einer HD 7870 XT greifen, die in etwa auf Niveau der HD 7950 ist und nur ca.20€ teurer gegenüber der normalen 7870 ist ;)
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.320
Die 7870XT ist ein Stromfresser, also nicht grad das was der TE sucht.
 

Rome1981

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Also, da der Samsung 2270HD auch einen HDMI-Eingang hat, wäre das das geringere Problem, aber mit Versand&Co liegt die Gigabyte über dem Limit... wie sieht das eigentlich mit Lautstärke aus?
 

Rome1981

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Verscherbeln der Spiele? Bist du irre!?!? Das wäre DIE Gelegenheit an Tomb Raider ran zu kommen... ist das erste Tomb Raider seit dem ersten Tomb Raider, das ich wieder spielen will! :)
 

Rome1981

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Kann mir einer was zu dieser Karte sagen?
Ich finde die schon sehr ansprechend, wenn das aber so eine Turbine mit Krach ist, dann bringt das nix... ich hoffe ja, dass 3 Lüfter leiser sind als 2, wegen besserem Luftdurchfluss und Co :)
 

`NeMe`

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
31
Da ich mir die Karte selber kaufen möchte, kann ich (noch) keine Infos aus erster Hand liefern. Ich habe aber einige Tests und Berichte gelesen. Die Kühllösung scheint SEHR effektiv zu sein! Teilweise wurde allerdings berichtet, dass die Lüfter trotz relativ niedriger Temperaturen zu schnell laufen, so dass die Karte selbst unter Last nur 50° warm wird. Abhilfe schafft dann ein Tool wie MSI Afterburner, durch dass die Karte bei "normalen" Temperaturen unhörbar wird.
 

Rome1981

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Weißt du spontan (oder jemand anderes), ob man das mit dem Asus Fan Xpert auch steuern kann? Habe das zwar installiert aber mangels Bedarf noch nie versucht die GraKa runter zu regeln... :D
Ergänzung ()

Und ich habe gesehen, von Gigabyte gibt es noch den OC Guru, der sollte das doch auch können, oder?
 
Top